Forum • Rocket Beans TV

[Q&A] #29 mit Anja am 08.11.2016


#261

Danke, genau das wollte ich auch gerade schreiben. Du bekommst ein Extraherz.


#262

Zum Einstellungsgrund Timos: Krogmann ist ja offiziell soweit ich weiß auch für den Ton verantwortlich und trotzdem hat er mit Gothic ein Format das kaum seinem Einstellungsgrund entspricht :wink:
Ich denke da würsen sich noch mehr Beispiele finden lassen.
Zudem ist das hier keine Tagesschau sondern viel mehr Interview, indem der Interviewer sozusagen die Community ist.

Außerdem wenns eh jemanden gibt, der jedes mal ein Transkript davon anfertigt gibts ja eh kein Problem und keinen Grund das Format abzuschaffen oder?

Und ob man bei schon gestellten Fragen den Blog verlinkt ändert ja nichts an deren Häufigkeit.


#263


#264

wär halt echt super wenn timo die q&a´s noch mal in schriftlicher form irgendwo posten könnte.

der/die user macht/en das auch nicht jedes mal aber ich hätte schon gerne die infos ohne ne stunde damit verbringen zu müssen.


#265

Okay, für Dich einfach: Die Fragen werden nicht ordentlich beantwortet. Das sollen Sie jedoch. Wenn sie das Ganze entertainig hinbekommen, dann ist schön. Jedoch sollten in einer Sendung die Question and Answer heißt die Fragen (Question) auch richtig und korrekt beantwortet (Answer) werden. Dies ist bisher nicht der Fall!

Wenn man die Bohnen entertainig rumlabern sehen will, dann gibt es so ziemlich alle anderen Sendungen auf dem Sender. Man wird doch wohl mal für eine Stunde mal einfach Fakten dem Entertainment vorziehen können. Es gibt noch 167 Std Rest in der Woche für Dummgespräch.


#266

Ich weiß nicht auf was du hinauswillst. Ich habe schon in mehreren meiner vorigen Posts das Filtern und die Beantwortung der Fragen bekritelt. Mein letzter Post hat damit zwar nix zu tun aber ich danke Dir - Oh großer Weiser - dass du das für mich Blödi extra “einfach” formuliert hast


#267

Ja, das dachte ich mir. Macht nix. Egal. Viel Spaß noch.


#268

Gleich so freundlich, nur weil ich nicht deiner Meinung bin… Himmel Herr Gott


#269

Ok, auch wenn ich dir bezüglich des Inhalts eines Q&As grundsätzlich zustimme,… bei diesem Teil da aus dem Zitat übertreibst du maßlos. Entertainment ist bei den Q&As eigentlich nie (oder wenn dann nur weil jemand kurz vor die Kamera kommt und damit von Thema ablenkt).
Es ging ursprünglich nur darum das die Fragen entweder mit dem verantwortlichen Personal geklärt oder erst garnicht beantwortet werden sollten.


#270

Bitte den Kontext meiner Aussage betrachten.


#271

Warum? :confused: Vielleicht bekommst du sogar deinen eigenen Jonas! :smiley: