Forum • Rocket Beans TV

Rage 2


#1

Dieses Spiel wird vorraussichtlich von der RBTV-Crew besprochen - bitte stellt alle Fragen und Diskussionspunkte zum Spiel in diesem Thread.


#2

Wird das Spiel eine ernste Story haben? Denn die Trailer sahen mehr nach einen amüsanten und witzigen Shooter aus, welches sich selber nicht so ernst nimmt.


#3

Wie wird es mit dem Pacing der Story aussehen? Immerhin haben die Entwickler bestätigt, dass die Spieler nach dem Intro die gesamte Welt erkunden können und somit nicht gezwungen sind der Story zu folgen.

Wie wird sich der Vergleich und die Konkurrenz durch Fallout 76 auf das Spiel auswirken? Immerhin sind es zwei postapokalyptische Open World Spiele, jedoch mit einer anderen Ausrichtung.

Was wird generell vom Spiel erwartet? Immerhin war der erste Teil eher durchschnittlich und hatte viele Fehler, wie zum Beispiel im Art Design. Wird eine verbesserte und erweiterte Version des Vorgängers erwartet, ein nettes Spiel für zwischendurch doch eher ein ernstzunehmender Kanidat für das Game of the Year?


#4

Bin jetzt paar Stunden drin. Ballereien fühlen sich richtig gut an. Fahrzeuge eher nicht so.
Was mich stört, es gibt keinen Helligkeits-Regler, bei meinem alten Plasma seh ich in Innenräumen in manchen Ecken so gut wie nichts…


#5

tipp, wenns dir sehr aufn keks geht:

  • wenn du auf pc spielst: helligkeit per grafiktreiber einstellen, speziell für den rage 2 prozess (.exe)
  • wenn du auf konsole spielst (geht auch auf jedem monitor): am TV helligkeit einstellen. well duh…

aber verstehe was du meinst. ist halt umständlich.

Rage 2 wird übrigens am Mittwoch 15.05. um 18 uhr von Simon gespielt.


#6

mein Plasma ist schon auf max Helligkeit, der hat n paar Jahre auf dem Buckel, die werden halt im laufe der Zeit dunkler. Bei Spielen mit Helligkeitsregler ist das kein Prob, Rage2 ist auch irgendwie das einzige nach x Jahren, welches den Regler nicht hat…


#7

Ach stimmt, die plasma Macken…

Ja ist echt weird. Das muss doch gepatched werden :beanwat: