Forum • Rocket Beans TV

Rage of Empires - AoE II - mit Flonnie, Marah, Rikon & dem verflixxten Giesel - Geht nächste Woche zu Ende

rageofempires

#32832

Ich hab mir noch nicht das ganze Video angesehen, aber zum einen denke ich das Nils eine noch steilere Lernkurve hätte als z.b Florentin, zum anderen hat man mit Marah und Florentin viel mehr Möglichkeiten als man anfangs mit Flonnie vs Marco hatte.

Ich hoffe/denke ja :thinking:
Es gab ja schon gute Folgen ohne Donnie, es würde mich überraschen wenn das Format deswegen komplett endet.

Ihn richtig 1:1 oder 2:1 ersetzen geht natürlich nicht, aber mit nur 3 Leuten wäre das Format vlt. etwas schmal besetzt.
Gab aber ja schon öfters den Vorschlag jemanden als Gast oder dauerhaften Teil einzugliedern, würde sich jetzt natürlich anbieten :thinking:
Neben den internen Optionen Nils/Buddy wäre sicher auch Nili eine Möglichkeit.


#32833

Also theoretisch könnte Donnie ja trotzdem noch mitmachen. Ist er halt nur online dabei, aber für den Zuschauer würde das ja außer dem Wegfall der Facecam nicht so den großen Unterschied machen.


#32834

Ich denke auch, dass RoE ein viel zu starkes Zugpferd von Rocketbeans ist, als dass man es einfach so aufgibt. Nur Kino+ und Beanstag können da mit den Klickzahlen mithalten (Events ausgenommen). Ich bin guter Dinge, dass sich die 3 schon irgendwas einfallen lassen.


#32835


#32836

Richtig Schade, dass Donnie bei RBTV aufhört. Er wird fehlen und das trifft mich gerade ziemlich stark.

Aber dass er für Bada Binge erhalten bleibt gibt mir Hoffnung. Es wäre doch möglich, dass Donnie von daheim bei RoE mitmacht. Auch ein Facecam-Signal kann er der Regie sicher liefern. Das ist dann vielleicht nicht mehr so direkt wie im Studio aber das könnte trotzdem klappen.

Aber ganz davon abgesehen: Ich wünsche Donnie alles Gute und kann seine Begründung auch irgendwie nachvollziehen obwohl ich es echt schade finde.


#32837

Er will mehr Zeit für anderes und macht dann, trotz das er wegzieht, alle Hauptsendungen mit ^^ Das widerspricht sich.


#32838

Hab gerade seine Insta Story gesehen und da spricht er auch ausschließlich von Bada Binge, was er weiterhin moderieren wird.
Meine Hoffnungen für Donnie bie RoE schwinden weiter :frowning:


#32839

Arbeitet er nicht auch als Redakteur, das nimmt doch mehr Zeit ein, oder? 2 Stunden für RoE ist doch nicht so viel Zeit


#32840

Ich kann den Drang nach Information und Klarheiten dazu verstehen, aber vielleicht übt man sich etwas in Geduld und lässt RBTV und die Rage Crew halt intern überlegen und ausloten wie man das alles so machen kann. Da hängen ja einige Aspekte dran. Sicherlich weiß man bei RBTV das intern auch schon länger, dass Donnie geht, aber trotzdem brauchen Anpassungen und neue Ausrichtungen etwas Zeit. Von daher eventuell in Geduld üben und nicht enttäuscht sein, wenn es Freitag noch nicht viel konkretes dazu gibt. Geduld lernen ist der Weg vom Padawan zum Jedi :wink:


#32841

Bada Binge ist ein Voraufgezeichnetes Format alle 2 Wochen mit nur einem weitern Menschen. RoE ist wöchentlich, live und idR hat noch 3 andere Personen. Das kann man nicht wirklich vergleichen. Für RoE ist mehr Planung erforderlich, ob z.B Donnie von daheim per Skype mitmachen kann/alle X Wochen am Start ist/Nur noch als Gast.

Daher sollten wir uns einfach gedulden und nicht den Doncha an die Wand malen.


#32842

Ja, aber sicherlich bedarf es bei einer Sendung mehr, als sich 2 Std hinzusetzen und zu streamen ^^ Vor und Nachbesprechung gehören da auch dazu. Weiß ja nicht wie genau das bei RoE aussieht.


#32843

Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass bei RoE viel Zeit für Vor-und Nachbesprechung veranschlagt wird… :sweat_smile:


#32844

Na dann eben Redaktionsmeetings^^ kA irgendwie wird das schon Zeit in Anspruch nehmen :stuck_out_tongue:


#32845

ich stells mir so vor, dass man sich bei Slack zwischendurch mal ein paar Nachrichten austauscht bzw. zwischen Tür und Angel und schnell abkärt, worauf die beteiligten so Lust hätten. wirkt für mich so :smiley: aber vielleicht liege ich auch falsch. @nordlurch ich denke, dass BadaBinge diesbzgl. viel mehr Planung erfordert, man muss sich ja überlegen worüber man inhaltlich spricht, die News erstellen etc


#32846

Das stimmt wohl das Bada Binge abhängiger von Donnie ist und es daher dort schneller Klarheit bedarf, dennoch finde ich es etwas überraschend das von seiner Seite nichts derartiges wie “Bzgl. RoE sind wir noch am sprechen was wir da machen” kam :thinking:

Es ist ja eine Sache was RoE/RBTV macht, aber eine andere Sache was Donnie macht.
Donnie hat sich ja selber und damit bewusst zu dem Schritt entschieden selbstständig zu werden, da wird er ja an sich wissen ob er noch bei RoE beteiligt sein möchte und wenn ja in welchem Ausmaß :thinking:
Bzgl. konkretem klar, dass braucht Zeit und man will ja dann auch wirklich Klarheit schaffen, ich meinte damit eher was Donnie “will”.


#32847

auch wenn mich Marah und Chatanhang nun steinigen mögen :smiley: wenn uns donnie erhalten bliebe hätte ich auch nichts dagegen, dass RoE ebenfalls voraufgezeichnet wird und somit für Donnie zeitlich mit BadaBinge vereinbar ist


#32848

RoE als VoD ich weis nicht :thinking:
Glaube das würde schief gehen, dann noch eher einen unregelmässigen/neuen Sendeplatz.


#32849

Dienstag 11:30 ^^


#32850

Das killt doch ein Format erst recht, wenn ich nie weiß, wann mal ne Folge kommt. Außerdem werden solche “unregelmäßigen” Sachen, gern im Arbeitsalltag als erstes geopfert, wenn es stressig wird.


#32851

Klingt als muss ein roe royal beef abgehalten werden damit der nachfolger von donnie bestimmt werden kann^^ kann ja jeder der 4 eiben trainieren :grin: