Forum • Rocket Beans TV

Rocket Beans Gilde auf dem WoW Classic Server


#142

Das mit dem Leaven stimmt. Das ging allein wegen der Server-Comm schon nicht.

Aber auf Destromath Hordenseite brauchte ich mich ohne Full-T1 auch bei keiner BWL Gilde melden. Die Ansprüche ans Gear gabs schon immer. Dann wurden für Strath timed run halt nur full-epic Leute gesucht etc.


#143

Das beste was ich mal gelesen habe war.

Dein Gear ist ja ganz nice, aber wieso hast du Schneider nicht voll ausgeskillt?

Auf die Frage ob sie keine Schneider in der Gilde hätten kam keine Antwort mehr.


#144

Ja, das war die Beste Zeit (allerdings nicht in Classic) als es quasi für bestimmte Klassen bestimmte Berufpflichten gab :smiley:


#145

Und Spec Pflicht. Ich habe in Cata kurz Shadow gespielt und respektablen Schaden gemacht. (Von Auffüll Random zur Raidplatz in 2h)

Und ein Gildenleiter meinte tatsächlich, dass ich meine Klasse nicht beherrsche weil ich als Second Spec nicht heal bin.


#146

Sowas wird dir in der RBTV-Gilde ganz sicher nicht passieren :kappa:


#147

Da bin ich sicher. Shadow konnte man in Classic eh nicht spielen und meine Main Klasse ist Schurke. :stuck_out_tongue:


#148

Man darf aber den Classic Einfluss nicht vergessen. Egal ob Horde oder Allianz, ich hoffe, dass auch Retri Palas oder Verstärker Schamanen genommen und aktzeptiert werden. :wink:


#149

Innerhalb der Gilde geht das bestimmt. Ausserhalb habe ich so meine Zweifel.


#150

Naja, es gab halt auch Specs, die waren im PvE einfach nutzlos.

Auch das gehörte dazu :smiley:


#151

Nun, vielleicht hat er es etwas drastisch ausgedrückt, er hat meiner Meinung nach aber auch nicht unrecht. Wenn man Hybridklassen spielt, muss einem klar sei, dass man in einem halbwegs vernünftigen Raid auch mal dazu genötigt wird zu heilen/tanken.

Und gerade in Cata hat man als Smiter bei bestimmten Bossen mehr Schaden gemacht als mit dem Shadow.


#152

Das hat mich beim späteren WoW richtig genervt. In BC und Wrath war noch alles chillig. Heute ist es sogar noch schlimmer, heute darf man vor jedem Boss umspeccen. Mit völlig überteuerten Folianten.
Da mache ich genau so wenig mit, wie beim oben genannten Irrsinn in Cata.

Meiner späteren Gilde in Cata war das egal. Aber ich bin in Firelands ausgestiegen weil mich irgendwas an diesem Raid zu Tode gelangweilt hat.


#153

Kommt halt darauf an in welchem Bereich man raiden will. Wenn es halbwegs Progress sein soll, muss man sich selber halt auch ein wenig darauf einstellen. Umspeccen kostet auch nicht wirklich was. Selbst als reiner DD macht es halt auch null Sinn manche Specs bei speziellen Encountern zu spielen. Je nachdem ob du Cleave brauchst oder nicht, wechselst du doch beim Schurken auch den Spec oder nicht?


#154

Ich raide zur Zeit nicht normal. Ich habe keine Gilde und die Anforderungen für Random Raids sind so hoch, dass ich nichts mehr aus dem Raid brauchen darf. (Was die Aktion sinnlos macht) Ich habe eine Spec für World Quests und eine für seltene Ausflüge in den LFR oder Dungeons. Wohlgemerkt einen Spec.
Diese Folianten sind mir zu teuer. Und es ist immer Meucheln, da gibt es schon gar keine Diskussion. Gesetzlosigkeit ist mega whack, wie der Dichter sagt.

Als ich noch in Gilden außer meiner eigenen Twinkgilde, mit nur meinen Chars (VR Nordgnomeregan) aktiv war, habe ich auch immer gesagt nie heroisch raiden zu wollen. Das wurde auch weitesgehend akzeptiert. Aber das waren natürlich keine Progress Gilden.


#155

Von aktuell WoW habe ich keine Ahnung aber bei Wildstar ist es im Endeffekt so, dass wenn du Raiden willst du bestimmte builds haben musst, egal was du davon hältst. Finde ich persönlich etwas Kacke wenn man gezwungen wird, weil x 0,7dps mehr macht als y…

Dafür ist das ability System richtig sinnvoll, Da ich alle Fähigkeiten außerhalb vom Kampf jederzeit neu und kostenfrei umstellen kann.


#156

Ist in WoW im Grunde genau so, und es war auch immer genau so. Auch in Classic. In Classic war es sogar so schlimm, dass du ganze Klassen nicht in bestimmten Rollen spielen konntest bzw durftest, obwohl diese vorhanden waren. Siehe weiter oben in diesem Thread.
Im heutigen WoW kann man nur in Ruhezonen umskillen außer man kauft sich Folianten, die beim letzten Nachsehen 1000g im 20er Stack gekostet haben. Ich schaue heute Abend gern noch mal nach.

Ich finde das auch nicht gut. Aber ich sehe ein, dass das meine ewig gestrige Einstellung ist. Ich habe diesen guten Allrounder Spec nach Icy Veins, und dabei bleibt es halt.


#157

Ich mochte eigentlich das System wo du 2 Skillungen haben konntest und diese dann beim Lehrer (ging doch zumindest am Anfang beim Leherer oder?) switchen kannst. Gerade für Tanks oder Heiler ist das Questen sonst echt eine Qual.


#158

Ja, beim Questen war das ein Segen. Beim raiden wurde es zur Qual, als vorausgesetzt wurde, dass Hybridklassen auch alle ihre Specs beherrschen, Gear dafür mit sich rumschleppen und bereit sind sie einzusetzten. Obwohl man sich als DD angemeldet hat.


#159

Ganz ehrlich, ich kann deine Probleme mit der Thematik nicht teilen, sorry :smiley:

Als ich selbst Raidleader war, habe ich erwartet, dass die Leute mit mehr als nur einen Spec spielen und als Raider habe ich auch immer den besten Spec zum jeweiligen Encounter beigesteuert. Ist für mich eine Selbstverständlichkeit und hilft der Gruppe, da kann man auch mal über seinen Schatten (priester) springen.


#160

Wer legt denn fest was die beste Skillung ist und wo?
In unserem Progress Raid, als wir auf dem weg zu Illidan waren und dann auch ankamen, meinte unsere Magier immer Feuer ist das einzig wahre… Ich war mit Arkan-Skillung trotzdem der beste Mage. :wink:
Liegt auch daran ob die Leute Ahnung haben und ob die Spieler mit ihrer Skillung umgehen können.
Das meiste ist immer nur Mainstream dahin Gelaber. Ab BC war jede Skillung in Raids verwendbar.

EDIT: Selbiges gilt für einen Pala-Tank in Vanilla. Sagen auch alle geht nicht, doch geht! :wink:


#161

Ich habe es nicht eingesehen anders behandelt zu werden als Hexenmeister oder Schurken. Ich habe damals sehr gern Schattenpriester gespielt weil er sich sehr rund spielt. Es mag Leute geben, die gern Priester gespielt haben, mit all seinen Facetten. Ich wollte Gesichter schmelzen und dabei manisch lachen. Hätte ich heilen wollen, hätte ich mich auch als Heiler beim Raid angemeldet.

Und in jedem nicht Progress Raid wäre das auch kein Problem, außer man erschafft künstlich eines.