Rocket Beans Community

[Sammelthread] 12.02.16 - HEAD LINEZ


#6

Wie schon im anderen Thema geschrieben: "Aber nee, geht für mich gar nicht. Mehr als "die bösen rechten" kommt da ja nicht bei rum. Ist mir zu dünn und wie schon erwähnt seine Art zu reden (schmatzendes Nuscheln) zu nervig.
Schade drum."


#7

Mir gefällt das Format jetzt schon und durch die Reaktionen im Chat sieht man erst, wie nötig dieses Format ist. Aber ich muss zugeben, dass der Sendeplatz heute mitten im Turnier natürlich ein wenig ungünstig war :smiley:


#8

Ist ja im großen und ganzen "Armes Deutschland", also eine sarkastische aber fundierte Auseinandersetzung mit den Problemen in Deutschland. Finde es gut.


#9

Das Format selber ist gut, aber der Typ macht das so eintönig und schlecht dass man einfach wegschabten will


#10

Achja, ich find's schade, dass jede kritische Stimme zu diesem Format bzw vor allem zum Moderator direkt in die rechte Ecke gestellt wird.
Ja, natürlich gibt's auch solche Deppen im Chat - genau wie linksradikale Deppen. Aber man kann dieses Format auch kritisieren, OHNE dass man "gegen Ausländer" ist.


Die politischen Diskussionen im Chat und die politische Front
#11

Also ich fands interessant, ist halt etwas problematisch wenn das Durchschnittsalter im Chat bei 12 liegt. Btw füg doch eine Umfrage in den Thread ein wie z.B.:

  • Hat mir gut gefallen
  • Hat mir nicht gefallen
  • Ganz gut, passt aber nicht auf RBTV
  • Habs nicht gesehen

0Teilnehmer

Wie man einen Poll erstellt, ist hier zu finden.
Sonstige Tipps zum Forum findet man auch hier!


#12

Absolut notwendiges Format !
Das hat gefehlt
Vielleicht ein lustvoller moderieren aber es ist einfach schön zu sehen wenn der gemeine chattroll mal zum denken gezwungen wird ... :wink:


#13

Kann man doch


#14

Gefällt mir (leider?) überhaupt nicht. Die Sendung soll mit allen
Mitteln den Bogen zum Humor schlagen, versagt hierbei aber mehr als so
manche deutsche Stand-Up-Künstler. Dazu bemüht sie sich ein Mix zwischen
HeuteShow & Last Week Tonight zu sein, ohne aber den
intellektuellen Tiefgang zu besitzen. Dazu gibt es einen Moderator, der
sich sehr gerne selber reden zu hören scheint - unabhängig vom Inhalt -
und nicht durch Kompetenz überzeugen kann, da er das Hauptaugenmerk zu
sehr auf Rohrkrepierer-Gags, anstatt auf intelligente Analysen legt. Ich werde die Sendung noch 1-2 Mal
schauen, aber ich habe da wenig Hoffnung.


#15

" Du kannst Umfragen nur in den ersten 5 Minuten hinzufügen, entfernen oder umbenennen." T.T , nutzen wir einfach deine :smile:


#16

Passt nicht zum Thema Gaming, HeuteShow mal als "vorbild" genommen ist die Sendung absolut nix... sorry, weder besonders lustig noch extrem informativ.

Nur weil die "Mehrheit" der Leute Idioten sind heißt das nicht das mir so ein Format "aufgezwungen" werden muss in der Pause eines SF5-Turniers.

Wenn es hier Daumen für die Threads geben würde, dieser würde einen runter bekommen.


#17

hmm, blöd kannst du die als Edit zitieren? Dann musst du keine eigene mehr machen


#18

Ein "lustiges" Politik-Format. Nur leider nicht sehr lustig, meiner Meinung nach.


#19

Deutsche kategorisieren und vorverurteilen.. man stelle sich vor man würde das mit Flüchtlingen machen.

Also eine linke Propagande Show hätte es meiner Meinung nach auf rbtv nicht gebraucht, davon findet man schon genug im Netz und im Fernsehen.

In 5 Minuten so ein komplexes Thema anzusprechen und einseitig zu betrachten finde ich unfair und unpassend. Vielleicht
ändert sich das ja noch in den nächsten Folgen, ansonsten kann man sich das Format auch sparen.


#20

Nope, konnte den Poll nicht quoten, hab einfach den Link zu deinem Kommentar hinzugefügt. Notlösung undso...


#21

An sich bin ich für eine Satire-Sendung bei RBTV, ob Head Linez in der aktuellen Form allerdings diese Lücken füllen soll, möchte ich nicht sagen.
Mal sehen, wie die nächsten Folgen aussehen.


#22

Es zwingt dir doch keiner auf du kannst in der Zeit auch was anderes machen oder Abschalten.


#23

Ok, bin nicht so forenerfahren, aber danke für die Bemühung.


#24

War schon eine ziemlich schwere Kost für Zuschauer, die auf Feierabend-Unterhaltung aus sind.

Mal schauen wie die 2. Folge wird...


#25

Meine 3 Posts aus dem anderen Thread zusammenkopiert:

Befürchtung bestätigt. Unfundierte, verdammt einseitige Pseudosatire mit dem Anspruch an faktischer Richtigkeit wo keine vorhanden ist. Bitte absetzen. Hat absolut nichts auf RBTV verloren. Wäre der Fokus mehr auf Humor und weniger auf der Verbreitung seiner persönlichen Ansichten, ok. Aber so geht das absolut gar nicht!

Er nennt zwar irgendwelche Zahlen, interpretiert sie jedoch nach seinem persönlichen Wohlgefallen und lässt andere Zahlen, die für das, was er anspricht, ebenso relevant wären, einfach weg. Wenn schon Politik, dann neutral und mit Fokus auf Humor statt der Verbreitung von Ansichten und vermeintlicher Wahrheiten.

Da das Format den Sender repräsentiert, verleiht es ihm durch einseitige Inhalte eine politische Färbung, welche für einen, vor allem solchen Sender, meiner Meinung nach nicht angebracht ist, wie auch immer sie sein mag.