Forum • Rocket Beans TV

[Sammelthread] Games-News II

So wie ich das verstanden habe, gibt es das Spiel dann einfach nicht mehr zu kaufen über Steam. Vermutlich werden sie dann auch einen Epic Account und dann den Launcher voraussetzen und so langsam aber stetig die Leute in Richtung Epic drängen.

Ich denke Mal Dank Crossplay wird man weiterhin ganz normal spielen können.
Glaube aber auch das man mit Goodies usw die Leute zu Epic bringen will.

Ich könnte schwören ich hab dazu schon was letztes Jahr von @Ghisteslohm gelesen. :thinking:

Kein Vorwurf btw

Da wurden sie ja grade von Epic gekauft und es war noch nicht klar was sie machen werden.

1 Like

Ja da hat Epic es gekauft jetzt steht halt fest das es in kürze passieren wird und was passieren wird.

1 Like

das klingt alles so gut :beangasm:

7 Like

Schade. War tatsächlich gespannt darauf.

Ok, ich war nach den ersten Infos und Trailern, die mich kaum abgeholt haben, sehr skeptisch, aber das klingt alles schon sehr viel besser…

Bin sehr gespannt… Bei EA scheint tatsächlich ein gewissen umdenken stattzufinden…Fallen Order war ja schon ein erster Schritt in die richtige Richtung.

3 Like

Das klingt zu gut um wahr zu sein :sweat_smile:

4 Like

Wie die anderen schon meinten.
Zwischen den Zeilen konnte man das schon erahnen alls die News nach dem Kauf kamen aber das ist jetzt die offizielle News.

Blicke dem ganzen mit gemischten Gefühlen entgegen.

  • Free 2 Play wirkt wie der richtige Schritt für das Spiel
  • erkaufte Exklusivität und fehlende Visibilität im Steam Store find ich richtig scheisse
  • Das Spiel hat schon jetzt mit Smurfs zu kämpfen und dazu haben sie nichts gesagt ausser in den Comments “wir beobachten das”…ja geil,
1 Like

Okay geil, EA gibt sich nicht mal mehr beim Cover Mühe. Fürs Design wurde jetzt aus Kostengründen Photoshop Philip eingestellt:

https://twitter.com/eafussball/status/1285954001389916162?s=21

2 Like

Sie stecken jetzt halt genau so viel Aufwand in das Cover wie in das Game.

2 Like

naja, FIFA Box Art war ja nie wirklich gut und eigentlich immer gleich.

Die einzigen Box Arts, die ich irgendwie mochte war FIFA 07 und FIFA 08

image

image

Aber mein absolutes Liebling ist aber PES5. Ich weiß nicht, ich feier einfach wie Henry und Terry sich gegenseitig angucken. Vielleicht weil eben einer der besten Stürmer der Welt im Face-Off mit einer der besten Verteidiger der Welt steht. Und dann auch noch London-Rivalen sind.

image

1 Like

Sehe schon anhand des Gameplays dass es nichts für mich ist. Gefällt mir überhaupt nicht, leider. Die Enttäuschung hatte ich schon beim Material von Cyberpunk.

Durch die ganze Infos bezüglich sexuelle Übergriffe bei Ubisoft wurde auch herausgefunden, dass bei AC Odyssey der männliche Charakter hinzugefügt wurde, weil die Chefetage wohl gesagt hat, dass Spiele mit weiblichen Charakteren sich nicht verkaufen.

Finde es im Grunde blöd, dass die Entwickler noch einen extra Charakter erstellen müssten und alles nur weil es die Chefetage so will.

(Ja in der Überschrift ist ein Fehler, wo statt “sich” “sind” steht)

2 Like

War bei Origins ähnlich. Bayek sollte relativ früh sterben und dann Aya die Hauptrollen übernehmen. Aber ubi hatte auch in dem fall was dagegen.

1 Like

ja, steht auch im Artikel, dass das auch bestätigt wurde und es da auch zu “Komplikationen” kam.

Ist nur schwierig wirklich jetzt bei Odyssey einzuschätzen, da 2/3 als Alexios und 1/3 als Kassandra gespielt haben.
Aber würde wirklich die Spielerschaft so stark einbrechen, wenn es nur Kassandra spielbar wäre. Glaube kaum.

Ich habe mehr das Gefühl, dass Ubisoft schiss hatte, dass die “Real Gamer” einen Shitstorm anzetteln würden, wie bei Battlefield 5, wo eine Soldatin zu sehen war.

Haben wohl noch nichts von Horizon Zero Dawn gehört :smiley:

3 Like

das ist eben die Sache. Es gibt genug Spiele mit weiblichen Protagonisten, die gefeiert werden.
Sei es jetzt HZD, TLOU2, Tomb Raider, Bayonetta etc.

3 Like

Oder Tomb Raider.

1 Like