Forum • Rocket Beans TV

[Sammelthread] Pokèmon Schwert & Schild

Gibt’s doch schon bei Groudon und Kyogre. :wink:

Muss dir aber recht geben. Man hätte das mit den Mega-Entwicklungen durchziehen und sinnig erweitern sollen. Mit den Z-Attacken bin ich nie richtig warm geworden, da ich die Umsetzung nicht sonderlich toll fand. Hab sie daher auch fast nie genutzt.

Aus spielerischer Sicht kann ich Dynomax noch nicht einschätzen, aber rein visuell ist das in meinen Augen weit hinter den Mega-Entwicklungen, von denen es einige richtig coole und kreative gab. Aufgedunsene Pokémon ist leider eine typische GameFreak bzw. Pokémon Company Idee. Ganz nach dem Motto: viel hilft viel.

Und zu der Sache mit Sonne/Mond:
Ich fand’s sehr erfrischend, dass es keine typischen Arenen, sondern Inselprüfungen gab. Mein Problem war dann eher die Hardware-Limitierung, denn dadurch waren die einzelnen Inseln sehr klein und die Ladezeiten zu lang. Hoffe, dass man die Switch-Power nutzt, um endlich wieder eine größere Spielwelt zu kreieren. Und GameFreak darf auch ruhig mal an den Ladezeiten schrauben.

3 Like

Zum Anfang war das einer von vielen Kritikpunkten.

Und am ende waren es doch wieder nur hübsche Arenen ^^

Deswegen war ich Anfangs so verwirrt darüber.

1 Like

Ok, ganz ehrlich, scheiß aufs Balancing. Pokemon wird eh von den großen Mehrheit casually gezockt.
Und wenn ich mir die Teams bei offiziellen Turnieren anschau sieht man nur die gleichen 10 Pokemon. Gutes Balancing sieht anders aus.

Eins der beste Features überhaupt bei Pokemon ist das übertragen von Pokemon aus älteren Editionen.
Das Team dass ich bei Saphir benutzt ist auf meiner Sonnen Edition drauf.

Die Vorfreude auf die Spiele ist erstmal weg…schade.

3 Like

musst es ein wenig umändern

Und eben deswegen haben die irgendwann mal angefangen, das Balancing in SSMB zu adressieren (und wird wohl in Pokemon ähnlich ablaufen). Auch wenn Melee ein großer Erfolg war - keiner hat nach 10+ Jahren Bock Fox vs. Fox zu sehen. Das geht nicht von heute auf morgen bzw. von einem Pokemon auf das nächste. Aber kann dann was großartiges entstehen (zB ein SSMB-Turnier mit mehr als 5 Charakteren).

Deshalb bin ich ja schon länger für einen Reboot.
Von den 800 Pokemon sind doch 50%+ eh Murks.
Ich hätte auch gerne mal Kämpfe bei denen Größe, Schnelligkeit, etc. mal echte Auswirkungen haben.
Dann müsste man sich aber von den reinen Rundenkämpfen verabschieden und vielleicht mal mehr Richtung Fire Emblem oder Baldurs Gate gehen.
Von mir aus kann man das Ganze ja auch als Spinoff starten. Gebt Intelligent System einfach die Pokemon Lizenz und lasst die machen.

3 Like

Oder Platinum Games :smiley:

Bei Platinum Games würde es ein Hack’N’Slay werden, wo man die Pokemon taktisch zerteilen kann.

Bei Intelligent Systems hingegen würde man nicht die Pokemon sondern die Trainer(innen) streicheln dürfen.
Deshalb bin ich für Intelligent Sytems… :donnie:

Naja siehe Astral Chain, da spielst du auch Trainer und Monster gleichzeitig. :smirk:

Dazu Bayonetta und Nier Automata :nun:

2 Like

Ich will aber endlich mal Misty streicheln…
Wenn sie bei PG aber auch ihre Haare als Kleidung trägt und bei Attacken nackt wird…
:thinking:

Ich bin hin und her gerissen.
Lasst einfach beide Firmen dran und der Kunde entscheidet.

Die Streichelfunktion wird im Westen doch eh entfernt :kappa:

Die Switch hat keinen Region Lock…

Die Schnelligkeit spielt in Form des Initiative-Werts bereits eine Rolle. :wink:
Aber klar, man könnte noch viel mehr Eigenschaften mit ins Kampfsystem einbinden, wobei das Balancing dann völlig Achterbahn fahren würde. Irgendwo muss man einfach auf 5-10 Grundwerte runterdampfen, um noch eine gewisse Übersicht und Nachvollziehbarkeit zu bewahren. Selbst bei den Attacken hat GameFreak das Ganze ja irgendwann im Kampfmenü sichtbar gemacht, was gegen was wirksam ist, da viele Casual-Spieler mit all den Typen überfordert waren.

Ich fürchte, GameFreak und die Pokémon Company werden vom gewohnten Konzept nicht so schnell abrücken. Warum auch? Die Spiele verkaufen sich wie geschnitten Brot und der Pokémon-Hype lässt kaum nach. Und gerade bei Pokémon, wo du langjährige Fans und Traditionen hast, wird man am Fundament nicht so schnell rütteln. Man experimentiert hier und da, erweitert bzw. verändern gewisse Elemente, aber am etablierten Schere-Stein-Papier-Konzept wird man erst dann etwas ändern, wenn man einen triftigen Grund dazu findet. Zum Beispiel wenn sich die neuen Spiele unerwartet schlecht verkaufen würden.

Bin ja auch schon lange für einen Kurswechsel, mehr Experimentierfreudigkeit und kreativere Szenarien. Habe mir nach X/Y ein neues Pokémon im feudalen Japan bzw. Mittelalter gewünscht, aber das will man dem Mainstream-Publikum einfach nicht zumuten. Wir haben ja mit Sonne/Mond und Let’s Go gesehen, wohin die Reise geht. Den Mainstream-Markt mehr und mehr erobern.

Ich glaube auch dass Pokemon noch viel mehr Richtung Casual gehen wird da Go so ein riesen Hype ist. Ich hätte so gern mal eine etwas anspruchsvollere Kampagne…

2 Like

Je Pokemon verkauft sich viel zu gut, als dass GF da einen Grund für tiefe Veränderungen sehen würde.
Trotzdem höre ich nicht auf von einem neuen Pokemon RPG zu träumen.
Man stelle sich Arenen wie in FE vor und die Pokemon haben Aktionspunkte und einen Bewegungsradius. Dadurch würden kleine wendige Pokemon auch später noch eine Daseinsberechtigung haben, da sei leichter Ausweichen können und auch kein so großes Ziel bieten. Multi-Kämpfe wären dann auch noch viel spannender.
Wenn es nicht so verdammt viel Arbeit wäre, hätte ich mich selber schon an so ein Projekt gesetzt. Natürlich so, dass Nintendo mir rechtlich nix anhaben kann.
(Schmokemon - Komm schnapp dir ziemlich viele!)

2 Like

Meine Hoffnung ist ja, dass die Spin-Offs von der starken Ausrichtung auf den Mainstream-Markt weitgehend verschont bleiben. Da kann man dann auch kreativer werden. Ich drücke die Daumen, dass wir sowas wie Pokémon Conquest, Pokémon Ranger und Pokémon Mystery Dungeon zukünftig in einer Core-RPG-Form bekommen.


Die Leute sind nicht glücklich über keinen national Dex und keine Mega Entwicklung.

2 Like

Kommt dann mit Ultra Schild und Ultra Schwert 2020 :kappa:

Wird zeit dass das franchise eingestampft wird^^