Forum • Rocket Beans TV

Spam-Runs - Der Community Speedrun Thread

Ich hab gestern auch versucht meine Zeit zu schlagen… Level 2-1 und 3-1 haben mir aber den Run komplett ruiniert. Ich hab 17 Minuten gebraucht :disappointed: Vielleicht sollte ich mir auch irgendwann mal nen Speedrun aus der Topliste angucken und gucken, was es noch an Tricks gibt. Bisher ist bei mir alles noch selbst geroutet/optimiert.

Theoretisch müsste das glaube ich irgendwie gehen. Ich glaube man kann die Split-Zeiten aus anderen Quellen (online/Datei) einlesen und als Vergleich verwenden. Hab ich aber selbst noch nie gemacht.

Ich hab hier irgendwo ein Video gepostet in dem ein paar Strats erklärt werden.

Das schlimme ist, wenn ich meine besten Splits nehme komme ich auf 15:xx aber die muss man erstmal in einem Run erreichen. :smile:

Da bin ich dann gespannt wie weit meine Route noch vom Optimum entfernt ist (vermutlich ziemlich), und wie viel nur noch eigene Unfähigkeit war (vermutlich auch genug).

Nach besten Splits komme ich derzeit auf ca. 15:05. Aber ja, das in einem Run zu erreichen erfordert auch sehr viel Glück. Ab da muss ich dann allerdings die Route ändern.

15:30.77

Diesmal sogar mit Video. Zufrieden war ich trotzdem nicht. Level 4-1 und 4-3 liefen vergleichsweise echt schlecht. Da wären nochmal gut 20s drin gewesen im Vergleich zu meiner vorherigen PB; ganz zu schweigen von besten Splits…

Grüße
Vehemens

2 Like

Krass, du bist ja sogar noch einige Male gestorben und trotzdem unter 16 Minuten. Und da sind sogar noch ein paar Damage Boosts die du nicht gemacht hast und ein Skip.

Wollte eigentlich heute nochmal trainieren, aber jetzt bin ich demotiviert. :frust:

War bei meinem letzten Run gerade schon so genervt weil ich wieder richtig Pech mit den Boni nach den Bossen hatte und immer nur Feuerblumen bekommen habe. Gerade nach dem ersten Boss will ich die nicht da man hier klein sein muss um schnell durchzukommen, das kostet locker 5-6 Sekunden ohne das man was dafür kann. Beim nächsten Boss wieder ne Blume statt Leben die ich echt dringender bräuchte und dann in 3-1 auch erstmal verkackt. Dann aber doch noch so gut durchgekommen dass ich am Ende von 3-1 und 3-2 wieder Zeit gutgemacht hatte, die Level danach liefen auch ganz okay und das letzte Level dann fast perfekt. :smiley:

Und am Ende dann nicht nur ne neue PB sondern auch wieder der aktuelle Rekord hier. :grin:

Edit: @Vehemens Hab auch mal geschaut wegen dem Export der Splits. Am einfachsten geht das scheinbar wenn man sie einfach mit share… an Splits.io schickt. Braucht dort auch keinen Account dafür.

Hier wären meine:

1 Like

Hmm… um deine Zeit Zeit zu schlagen, müsste ich dann wohl wirklich langsam mal die Strats angucken. Irgendwann kommt ich meiner reinen Selbstoptimierung eben auch an meine Grenzen.

Glückwunsch zu der Zeit. Da werd ich nochmal etwas trainieren müssen.

Ich weiß ja nicht ob’s dir aufgefallen ist, aber die Zeiten erreichen langsam ein Niveau, wo man auch über eine Einreichung bei Speedrun.com nachdenken kann. Das geht in die Gegend um Platz 50.

Ich hab gestern schon nachgeschaut. :grin:

Sollte ich ne Zeit in den Top 50 erreichen mach ich das vielleicht.

@Kincaid
Mal noch ne ganz blöde Frage, nachdem ich mir deinen Speedrun (und den Platz 1) teilweise mal angeguckt habe:
Bin ich zu dämlich zum Button-Mashen oder ist Turbo-A erlaubt?
Das macht natürlich den Endboss um einiges kürzer und angenehmer. Aber auch sonst hab ich bei dir noch ein paar Tricks gesehen, die mir weiterhelfen.

Was mir bei dir aufgefallen ist, ist, dass du gerade in den ersten Levels noch etwas am “flow” arbeiten kannst. Du bleibst nach vielen Sprüngen stehen, obwohl du einiges davon in einem Durchgang durchlaufen/springen könntest.

Ja, weiß ich. Ich hab irgendwie ständig Angst das schon wieder gleich am Anfang zu verkacken und bin dann zu vorsichtig.

Ich benutze keinen Turbo. Es gibt nen anderen Trick der genau so auch auf dem Game Boy geht, aber wir sind mittlerweile bei Zeiten angekommen wo ich das nicht einfach so verrate. :stuck_out_tongue:

Na gut, ich kann einfach kein Arsch sein. :smile: Man kann mit nicht nur mit A schießen. :wink:

2 Like

Wenn ich in den ersten 2-3 Levels nen gröberen Fehler drin habe, wird sowieso resettet… da lohnt sich da ja nicht, weiter zu machen.

Bist halt ein Ehrenmann. Wobei ich sagen muss, dass ich selbst damit erst noch Probleme hatte (ich spiele mit nem billig Gamepad) und immernoch zu langsam am Mashen war. Mit der Tatstatur geht es schon besser.

Hab mir jetzt mal noch ein Tutorial angeguckt (der hätte die richtige Mashtechnik auch verraten) und muss jetzt nur noch einen fehlerfreien run schaffen. Bisher hab ich mir zwar schon verbessert, aber noch nicht so, dass es sich lohnt das hochzuladen.

1 Like

Ich drücke einfach nur beide Tasten gleichzeitig so schnell ich kann.

Hab mich gestern daran versucht:

Das ist viel schwerer, als dass es aussieht. Außerdem benutz ich Emulator und nen USB-N64 Controller.

Schade dass hier so wenig los ist. :beansad:

Ich arbeite daran… aber mini-Verbesserungen ohne Videobeweis lohnen einfach nicht. :wink:

1 Like

Jap. Das hat Kosmic (Super Mario Bros Runner, der als erstes den Warpless Run in unter 19 Minuten geschafft hat) letztens auch erwähnt. Leute haben gesagt, dass sie das Spiel auch gerne runnen würden aber bestimmte Tricks nicht können (ging glaub ich um den Flagpole glitch). Darauf hat er dann gesagt, dass man erstmal das grobe beherrschen sollte. Danach kann man anfangen irgendwelche Flagpole Glitches etc. zu üben und einzubauen.

Sich schon am Anfang an irgendwelchen Details festzubeißen hilft dem gesamten Run nicht wirklich.

Bei einem Spiel das 25 Jahre alt ist? :nun:

Nein, bei dem 2019er natürlich. Ich dachte du bezögest dich auf:

Wenn du was schnelles mit Top-Platz Garantie haben willst, guck dir mal LIGHT an. Ich würde mich über Konkurrenz freuen.

Naja, aus gutem Grund.
Musste für meinen Gameboy erstmal Batterien suchen.
Dann ist die Start Taste enzischen ausgeleiert, so dass ich wie ein Ochse draufdrücken muss.
Und fürs Speichern musste ich erstmal wieder die Modul-Batterie wechseln, was auch immer n Krampf ist.

Ich meinte beides, deswegen auch beides zitiert. :slight_smile: