Forum • Rocket Beans TV

Spam-Thread X - Faktor präsentiert von Jonathan Frakes

geht. Schon ein bisschen albern, aber auch n bisschen witzig. Hätte gern mehr Action mit eiza gonzalez gesehen statt von diesel.

2 Like

Irgendwie ists bei Vin Diesel auch fast immer so seine Filme sind eher so Semi geil aber so ne gewisse unterhaltsame Albernheit haben die alle.

2 Like

Kommt hin^^

Vin Diesel war für den Film doch nur kurz im Green Screen und im Film gerade mal 10 Minuten.

Kann ich so nicht bestätigen^^

Und klar, ne Menge greenscreengelöt und cgi.

Yo wie schafft das dieser Knossi um diese Uhrzeit 140.000 Zuschauer zu haben? Ich wusste gar nicht, dass es Kanäle mit so vielen Zuschauern gibt. Eigentlich müsste RBTV das doch auch schaffen.

Der Content ist gerade nicht schlecht. Aber 140k ist unnormal viel. Vor allem für die Uhrzeit. 140k Leute. Das ist ne Großstadt.

Ich schreib das jetzt einfach in den Spam Thread weil ich keinen Plan habe in welchen Thread die Frage gehört.

Glücksspiel und Clickbait Asi Content ziehen nun mal mehr Zuschauer als alte Männer. :eddyugh:

Zum Phänomen Knossi gibt es auch ein dem Walulis sein Video.

Bei seinem Glücksspiel hat er aber nie so viele Zuschauer oder? Dieses Alge Alge Alge rumgeschreie kann ich mir auch nicht geben und ich finde das auch falsch junge Menschen zum Glücksspiel zu animieren aber das da auf dem Campingplatz finde ich ganz angenehm. :smile: Die Zuschauerzahl ist trotzdem krank hoch! :smiley: Das schwankt da halt um 10k hoch und runter, was für RBTV schon ne Nummer ist.

Gleich holen die ne Haarschneidemaschine und einer bekommt die Haare geschnitten. Das will ich noch sehen bevor ich pennen gehe!

Er ist halt ein Phänomen und hat sich eine gute Community aufgebaut. :smiley:

Dass Twitch sowas zulässt, aber es bringt halt Geld.

Genau das ist RBTV doch auch :florentin:

Ja Twitch und Spotify sind gerade beide etwas in der Kritik bei ihrem Zulassen/Sperren.

RBTV kennt halt (meistens) Grenzen was den Clickbait Content betrifft. Die könnten auch wie ADHS Kinder rumbrüllen, 24/7 Fortnite zocken und diesen grauenhaften :joy: Emoji auf ihre Thumbnails ballern.
Das wäre dann nur kein RBTV mehr.

Budis Rückzug und sein Comeback mit Budis Basement sagt mir auch, dass es schon lange über die Inhalte intern brodelt.

1 Like

Rumbrüllen gibt es auch bei RBTV bis der Limiter brennt :rofl: Aber Fortnite und Emojis im Thumbnail zum Glück nicht. Ich denke aber auch nicht, dass das RBTV jetzt 140k Zuschauer bringen würde, Da müsste sich schon mehr ändern.

Die Kosten für das Format, was da läuft müssten sich auch in Grenzen halten, oder? Die haben ein paar Kameras (mehr feste als mobile), eine Art Regie und jemanden der da Holz ins Feuer legt und denen Essen und Trinken bringt - aber am Ende ist es nur eine Szene auf einem Campingplatz. :thinking:

Da hat er ein vielfaches seiner aktuellen Zuschauer.

Heißt

eher so 2x oder eher so 10x so viele? Ich kann mir beides nicht vorstellen.

Guck einfach auf Social Blade nach ich verfolge den Typen nicht.

So einer gehört nicht unterstützt.

Ich kenne mich mit der Seite nicht aus. Ich finde die Live Zuschauer da nicht. Nur VOD Views. (Video Views) Da steht auch, dass er offline ist obwohl er online ist.

Ich würde dem auch nichts spenden. Wie er das mit so vielen Zuschauern um diese Uhrzeit schafft interessiert mich trotzdem.

Irgendwann am Anfang soll Sido (?) gesagt haben, dass es wohl ein 6-stelliger Betrag ist, der als Budget geplant ist für alles. Hab es aber auch nur so auf Twitter gelesen.

Das ist ne Summe um 100.000 für 3 Tage Produktion. Für alles heißt aber bestimmt auch inkl. seinem eigenen Stundenlohn und inkl. Verpflegung inkl. “Konsumgüter”. :smiley:

Da hat er aber vor diesem Stream fast jeden Wert für Avg. viewers unter 25k. Bis Juli 2019 sogar unter 10k. Nur die letzten beiden sind um die 30k und der neueste Wert bei über 100k.

Kommt also nicht so ganz hin. :smiley: