Forum • Rocket Beans TV

Vorschlag für ein Racingformat

Hallo zusammen,

Ich würde hier gerne ein Format für die Simracing und Simcade, Arcade Fans sehen.
Dieses Format kann für News in den Liegen und kommende interessante Updates genutzt werden. Genauso kann man es nutzen um gegen/mit der Community zu arbeiten und sie einzubringen.
Vielleicht fühlt sich aber auch wer berufen, selbst an kleineren Events/Liegen teil zu nehmen und man hätte somit die Möglichkeit das mit einem Newsformat zu kombinieren. So zu sagen aus erster Hand.

Simracing: ACC (Assetto Corsa Competizione) / I-Racing / F1 /Race Room…

Simcade/Arcade: Forza Motorsport / Grand Turismo / Wreckfest / Grid / Forza Horizon…

Ein solches Format würde eine neue Zielgruppe erschließen und ließe sich durch die vielen Spiele auch als Lückenfüller in Form von News/Updates (siehe oben) nutzen.

Leider fällt mir gerade kein guter Name ein, nur sowas wie checkered beans, (shame on me) :frowning:
Aber es gibt sicherlich viele die einen Namen hätten.

4 Like

Wird nix, ich sehe keinen richtigen Sim-Racer im Team, Dennis ist der einzige der da noch halbwegs rankommt.
Und sagt jetzt nicht Trant, GT ist kein Sim-Racing :f

3 Like

Danke für dein Feedback.

Wie du sicherlich gelesen hast geht es nicht nur um Simracing sondern auch um Simcade und Arcade racer wo sicherlich mehr Leute was mit anfangen können.
Wir reden hier ja nicht von hoch professionellen sim racern die aber tausende Stunden investieren.
Dieses Format welches ich meine soll die Masse ansprechen, somit die Community vergrößern und dem Sender helfen interessanter zu werden.
Es besteht auch die Möglichkeit das sich welche entscheiden auf simracing umzusteigen und wir können Ihnen dabei zuschauen wie Sie immer besser werden. :wink:

Ich weiß nicht genau, was “Sim-Racer” bedeutet, aber Valentin hat in Trackmania immer gut abgeliefert. Bitte nicht steinigen falls das nicht vergleichbar ist :upside_down_face:

Sim-Racer ist schnell erklärt.
Das sind Leute die in einer Rennsimulation wie Assetto Corsa Competizione oder I Racing Rennen fahren. Diese Spiele verfügen über eine möglichst realitätsnahe Fahrphysik.
Also nicht vergleichbar :wink: Das fällt unter Arcade

Hoffe ich konnte Helfen.

1 Like

Ja ok Simcade und Arcade habe ich jetzt bewußt ignoriert. Immer wenn bei den Beans über ein Rennspiel geredet wurde oder ein Beitrag lief, zog sich in mir etwas zusammen vor Fremdscham :ugly:

Wenn Leute Spaß an so nem Format hätte, nur zu, mir wär das nix bei den Bohnen :>

1 Like

Da vergisst du wohl trant :grin:
Dachte der hat noch mehr gespielt als nur Gt :thinking:

2 Like

Nene, kein Trackmania, meine damit eher sowas hier

2 Like

Wie gesagt. Man kann ja alles kombinieren mal das mal das. Man kann es als lückenfüller nutzen oder halt nur über Events im sim Bereich berichten. Was auch für einige interessant sein dürfte. Vielleicht erkennen dann auch Leute den Unterschied zwischen Sim, Simcade und Arcade. GT und Forza Motorsport fallen unter Simcade was man als Sprungbrett nutzen könnte um mit Simulationen wie ACC an zu fangen.

Ist ja auch nur ein Vorschlag.

Ja er hat auch anderes gespielt jedoch keine Richtigen Simulationen soweit ich weiß.

Schwierig wird’s denk ich auch mit dem Setup. Für ein vernünftiges Lenkrad + Pedale + schaltamatur kann man recht schnell in den hohen dreistelligen Bereich kommen. Das wären Kosten die man stemmen müsste bevor man überhaupt 1 Sekunde Material produzieren kann. Und das ohne zu wissen ob es länger als 2 mal läuft.

1 Like

Wreckfest würde sich sogar für ein beef oder so anbieten.

Simracing halte ich für schwierig. Nicht nur wegen den anschaffungskosten, sondern vorallem auch wegen der zeit die man braucht um das Spiel zu beherrschen.

2 Like

Danke für dein Feedback.
Ja sicherlich ist das ein sehr hohes Risiko aber wer sagt denn, das man gleich mit simracing und Pro-Equipment einsteigen muss. Mann kann ja auch erst mal eine Art News machen und/oder mit Simcade anfangen. Das wäre mit weniger/kaum Kosten verbunden und man könnte schauen ob sich der Aufwand lohnt

Aber wie viele interessieren sich für news aus einem bestimmten Genre? Ich glaube das ist überschaubar. Das Rennspiele unterrepräsentiert sind sehe ich aber auch. Das liegt aber auch daran dass Lps grade generell zu wünschen übrig lassen

1 Like

Deswegen gibt das hier ja. Damit man sich einen Überblick verschaffen kann wer aus der derzeitigen Community sich dafür interessiert und das man darauf aufmerksam macht hey da ist eine Spielergruppe noch angesprochen worden denkt da mal drüber nach.

Die Community ist doch zweitrangig wenn es bei den Bohnen kein oder zumindest sehr wenig Interesse gibt?
Bekannt sind nur Trant und Dennis die sehr drauf „abfahren“

Und Bei Iracing die Trainings und Qualizeiten müsste man dann ja auch fahren.
Wenn da nicht jemand eh schon Irancing Fan ist, der dann eben ab und an mal eines seiner Rennen als VOD kommentiert, wird das wohl nix.

Vor allem da bei Iracing ja Iracing das Rennen bestimmt und nicht man selbst, glaube ich.
Sprich der formatslot müsste sich nach Iracing Schedule richten und nicht andersrum.

Und spielen mit der Community ist bei racing Games eben auch kaum möglich, wenn es nicht gerade wreckfest und co sind, einfach weil einer der die anderen einfach nur abschiesst eben schnell das ganze kaputtmacht.

Ich merke schon das hier viele auf das Simracing, insbesondere I Racing anspringen, jedoch werden Arcade und Simcade Racer nicht in Betracht gezogen.
Es gibt halt noch andere Spiele, ja andere Spiele, im Racing Bereich.
Mit Simcade und Arcade würde man mehr Leute erreichen, so meine Sicht der Dinge.

So eine Karrierekampagne in einem der guten Rennspiele, ja wäre geil.
Und gerne mit Trant.
Ist doch bei RBTV wohl der, der recht gut dabei ist.

1 Like

Wie gesagt: Wreckfest bietet sich eigentlich total an, das hätte potenzial.

1 Like