Rocket Beans Community

Vorschlag zur Überarbeitung der Forenregeln


#1

Liebe Bohnen, liebe User,

meiner Ansicht nach sind die Forenregeln in ihrer derzeitigen Form nicht optimal. Durch die Flusstextform wirken sie unübersichtlich, denn User wollen konkret, am besten auf einen Blick, wissen was einen Regelverstoß darstellt und trotzdem sollte ein Anspruch auf Vollständigkeit bestehen um Transparenz zu erhöhen und dem Vorwurf von Willkür vorzubeugen.

Darüber hinaus wirken sie intransparent, insbesondere in Bezug auf die Konsequenzen, da diese erst in einem allgemeinen Abschnitt Berücksichtigung finden und es nicht möglich ist Konsequenzen für konkrete Verstöße abzusehen.

Da meckern nichts bringt habe ich mich deshalb einmal an einen Vorschlag für eine Überarbeitung gemacht. Der Stil orientiert sich an denen von Blizzard / Battle.Net (http://eu.battle.net/de/community/conduct). Feedback ist selbstverständlich gerne gesehen, besonders freuen würde ich mich über ein sehr wachsames Auge der Moderation hinsichtlich nicht themenbezogener Posts. Danke!

Die vorgeschlagenen Maßnahmen sind selbstverständlich nur Vorschläge, insbesondere was die Härte der Strafen angeht, und entstammt den gemeinsamen Überlegungen mit ModerationskollegInnen aus dem damaligen Blizzard-Forum. Ich habe versucht alle derzeit bestehenden Regelungen mitaufzunehmen.

Vorschlag für die Überarbeitung der Forenregeln:


Präambel:
Die folgenden Regeln dienen der Unterstützung einer angenehmen und produktiven Diskussionsatmosphäre, zu deren Einhaltung und Aufrechterhaltung sich jeder User verpflichtet. Diese Regeln haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sodass die Moderation bei konkretem Anlass gemeinsam einzelne Maßnahmen beschließen kann, die in Art und Umfang von dieser Auflistung abweichen.


Anstößige Inhalte

Das Anspielen auf, Veröffentlichen oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • rassistisch motiviert oder pornographisch sind

  • reale / sexuelle Gewalt verherrlichen oder verharmlosen

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (3 Tage)

  • erneuter temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage) mit letzter Warnung

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Vertrauliche Informationen

Das Anspielen auf, Veröffentlichen
oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • persönliche Daten anderer User oder

  • persönliche Informationen zu anderen Usern oder

  • Wortlaut persönlicher Nachrichten (PM) beinhalten

  • die Identität einer anderen Person oder Zugehörigkeit zu einer Gruppe vortäuschen sollen

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage)

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Ausdrucksweise

Das Anspielen auf, Veröffentlichen
oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • in einem übertrieben Maße sexualisiert sind

  • darauf abzielen das Gegenüber persönlich abzuwerten

  • keinem zivilen Umgangston entsprechen

  • als fragwürdig erachtet werden könnten

  • Fäkalsprache benutzen

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (1 Tag)

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (3 Tage)

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage)

  • erneuter temporärer Ausschluss aus dem Forum (14 Tage) mit letzter Warnung

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Diskriminierung

Das wiederholte und durchgehende Anspielen auf, Veröffentlichen oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • andere User beleidigen, abwerten oder bewusst provozieren

  • einzelne Personen und Personengruppen diskriminieren

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (3 Tage)

  • erneuter temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage) mit letzter Warnung

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Rechtswidrige Inhalte

Das Anspielen auf, Veröffentlichen oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • illegale Drogen bewerben, verherrlichen oder verharmlosen

  • illegale Aktivitäten bewerben, verherrlichen oder verharmlosen

  • verfassungswidrig sind

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage)

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Spam und Trollen

Das Anspielen auf, Veröffentlichen oder Verlinken von Inhalten in jeglicher Form, die:

  • sich nicht auf das Thema des Threads beziehen

  • darauf abzielen bewusst vom Thema abzulenken

  • allein die Provokation anderer User zum Ziel haben

  • unsachlich sind und nicht belegte Aussagen enthalten

  • bewusst Unruhe stiften sollen

  • nur aus Smileys, Bildern oder verkürzenden Aussagen wie „tl;dr“ bestehen

  • keinen eigenen Inhalt haben („this“, „QED“, „Stimmt“, etc.)

…hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (3 Tage)

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage) mit letzter Warnung

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Allgemeines Userverhalten

Folgendes Verhalten stellt einen Regelverstoß dar:

  • bewusster Missbrauch der Meldefunktion

  • bewusstes Doppel- oder Crossposten um ein Thema zu pushen

  • backseat moderating, d.h. Posts, die allein dazu dienen User auf eine Meldung hinzuweisen oder Anweisungen zur Moderation enthalten

… und hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (2 Tage)

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (7 Tage) mit letzter Warnung

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Werbung und Umfragen

Jegliche Veröffentlichung von Umfragen erfordert das vorherige Einholen der Erlaubnis durch die Forenbetreiber unter kontakt@rocketbeans.tv. Im Anschluss daran dürfe diese im Off-Topic Bereich veröffentlicht werden.

Folgendes Verhalten stellt einen Regelverstoß dar:

  • Werbung für Websites und kostenpflichte Dienste oder Produkte Dritter

  • Benutzerkonten oder –namen, die eindeutig Firmen zuzuordnen sind

  • Reflinks

… und hat folgende Konsequenzen:

  • temporärer Ausschluss aus dem Forum (2 Tage)

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum


Umgang mit disziplinarischen Maßnahmen

Folgendes Verhalten stellt einen Regelverstoß dar:

  • öffentliche Diskussion einer erhaltenen Maßnahme zur Diffamierung der Moderation

  • Versuch der Umgehung einer Maßnahme

… und hat folgende Konsequenzen:

  • permanenter Ausschluss aus dem Forum

#2

Verstehe ich das richtig: Wenn ich in einem Post einem anderen zustimme ohne alles geschriebene nochmal in eigenen Worten zu wiederholen oder kommentarlos ein gif poste oder etwas schreibe was nicht zu 100% dem aktuellen Thema entspricht werde ich nach diesen Regeln zuerst drei Tage gesperrt und beim dritten Mal dauerhaft ausgeschlossen?


#3

Es geht um die Vermeidung von Spam. Ein Post mit "ja stimmt" wäre reiner Spam, da wir dafür hier die "Like" Funktion haben. Das mit dem Bild ist ein guter Hinweis, da wir fleißige gif Profis haben. Baue ich ein.


#4

Sicher, dass das die Forenregeln von Blizzard sind und nicht die, der demokratischen Volksrepublik Nordkorea?
Wenn man das so durchziehen würde, wäre das Forum leer.


#5

mit dem post hättest du dann grade deine eigenen neuen regeln gebrochen und müsstest gebannt werden, immerhin versuchst du ja anweisungen zur moderation zu geben.


#6

und zusätzlich zum Like bekommst du noch ein "Stimmt!"


#7

wir sind jetzt nicht sooo oft einer meinung, oder? aber diesmal...triffst du den nagel aber mal genau auf den kopf.


#8

Naja, ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht,
ob eine derart in Stein gemeißelte "Regeltabelle" einem
ungezwungenen, lockeren Geplauder hier im Forum so zuträglich wäre.

Zumal es ganz sicher dazu führen würde, das ständig irgendwelche User
die Beiträge anderer, ihnen nicht sympathischen User auf mögliche
Regelverstöße abklopfen würden, was sicherlich zu einem
unverhältnismäßigen, in der Form überhaupt nicht benötigten,
und auch reichlich übertriebenen Moderationsaufwand führen würde.

Ganz davon abgesehen, dass die Diskussionen über Kleinigkeiten,
einzelne Beiträge und ihrer möglichen Regelverletzungen
betreffend, hier bei allem was man teilweise so
mitbekommt quasi schon vorprogrammiert wären... ^^

Und, um nur mal ein Beispiel zu nennen,
wirklich bei jedem kleinen Off Topic Ausflug
den mal jemand für einen kleinen Gag, oder einen leicht
vom Thema abweichenden, kurzzeitig von selbigem abschweifenden Gedankengang nutzt,
direkt Sperren einzuführen, sehe ich persönlich als absolutes Gift für eine entspannte und lockere Forenatmosphäre!

Massives Off Topic ist natürlich etwas anderes,
aber kleine Abschweifungen hier und da, können das Miteinander
in einem Forum meiner Erfahrung nach nur bereichern!

Von einem derart strengen "Regelkorsett" halte ich insofern nichts!


#9

Dann definieren wir beide Spam wohl ziemlich unterschiedlich. :wink:

Abgesehen davon bin (abgesehen von schweren vergehen) nie dafür beim ersten Fehltritt sofort zu bannen. Würde man das so durchziehen wären hier ruckzuck ein Haufen Leute gebannt und dann würde sich niemand mehr trauen auch nur irgendwas zu schreiben aus Angst gleich wieder gebannt zu werden.

Außerdem: Was @Lanatir sagt.


#12

Finde ich schwierig zu bewerten, da hier der Moderator in den Kopf des Verfassers schauen muss, um diese Tatbestände fest zu stellen.

Hier finde ich die Blizzard Formulierungen von Blizzard besser, da sie zum einen neutraler und deutlicher sind

Ansonsten finde ich die Regeln ganz gut, wobei man durch längeres regelkonformes Verhalten auch die Stufen auch wieder abbauen sollte (z.B. 3 Monate keine Verwarnung => eine Stufe runter).


#13

Steht so in den derzeitigen Forenregeln :wink:


geschlossen, #14

Klärung per PN.


unsichtbar gemacht, #15