Forum • Rocket Beans TV

Was geschieht auf Brighton Manor? - Das RBTV Chadventure

Antwort des Namenlosen:

1. Wo sind die Gäste und inwieweit hängen die düsteren Namen mit der Story zusammen?
Die meist nur vermeintlich finsteren Namen stehen in Verbindung mit den Berufen bzw. den Tätigkeitsgebieten der Gäste.

2. Was genau haben die da veranstaltet also wie haben sie den Dämon gerufen?
Das bleibt noch in Erfahrung zu bringen.
Doch könnte man spekulieren, ob nicht jeder der Gäste bewusst wegen seiner eigenen, speziellen Kenntnisse oder Fähigkeiten eingeladen worden ist.

3. Warum waren die Aschehaufen in Zimmer 4?
Auch das bleibt weiterhin ein rein spekulatives Thema.
Man kann nur mit Sicherheit sagen, das ein starker, religiöser Glaube und die Präsenz von Dämonen sich nicht vertragen.

4. Warum gab es die Lösungen Heric und Blain?
Blain war immer die gewünschte Region, aus welcher der Pasteur stammen sollte.
Der Name der Region ins Englische übersetzt sowie das Wappen der Stadt sind zwei von mehreren Gründen, warum sich Blain als Herkunftsort des sinistren Pasteurs im Exil eignete und die Schatten seines Wirkens vorauswerfen sollte.
Obwohl es unter der Berücksichtigung eines Ungenauigkeitsradius in Größe von Southhampton möglich gewesen wäre, Blain zu finden, sollte es auch denen leichter gemacht werden, die sich exakt an die Koordinaten hielten, daher wurde nachträglich auch Héric als richtige Antwort hinzugefügt.

5. Warum ließ Brighton den chad in sein Haus kommen wenn er wusste das er und die Gäste gefangen werden könnten und Warum siezt er uns als wir ins Labor kommen und sagt das er es nicht wusste? Bisher hat er uns gedutzt.
Auch das verbleibt Grund zur Spekulation, welche ich noch um die Tatsache erweitern möchte, dass keines der Dokumente den unverkennbaren Namenszug von “Lord Brighton” als Unterschrift trägt. :wink:

2 Like

Du kannst zwischen zwei Antworten wählen:

A)
Wer? Ein Butler? Wer soll das…
Argh, war dieses lästige Gespenst schon wieder da? Husch, hinfort mit dir!
Zurück in dein Grab, wo du hingehörst!
Und hör auf damit, unsere Gäste mit deinen unnützen, kryptischen Ratschlägen zu belästigen!

B)
Ein shared Account, damit nicht der Eindruck (wie jetzt gerade vielleicht) entsteht, dass ein Einzelner (wie ich) das Gesicht des Spiels bzw. des Entwicklerteams ist. Zudem hätten wir die Welt bröckeln lassen wenn jemand anderes als der Butler mit Euch interagiert hätte.

3 Like

Vielen dank für die aufschlussreiche Beantwortung der bisherigen Fragen.
Eine ist mir noch eingefallen, warum wurde uns nur relativ wenig Zeit gegeben und es plötzlich zeitlich begrenzt, obwohl zu beginn gesagt wurde “es geht solange wie es dauert” (oder so ähnlich) ?

warum wurde uns nur relativ wenig Zeit gegeben und es plötzlich zeitlich begrenzt, obwohl zu beginn gesagt wurde “es geht solange wie es dauert” (oder so ähnlich) ?

Das Projekt wurde von Anfang an ohne zeitliche Begrenzung und ohne Einmischung des Teams dahinter geplant.

Als aber der Unmut über den Bot im Chat sich als wesentlich größer als erwartet herausgestellt hatte und die Zahl derer, die Gefallen an dem Spiel fanden und Interesse zeigten, dagegen weit unter den Erwartungen geblieben war, gab es schon sehr früh Meinungen, dass das Projekt abgebrochen werden sollte.

Die Mehrheit der Beteiligten war lange Zeit dafür, den ursprünglichen Kurs beizubehalten, doch irgendwann wurde klar, dass für die geringe Anzahl der Spieler die Schwierigkeit der Aufgaben viel zu hoch gesetzt war, trotz der Tipps, die mittlerweile auch gegeben wurden. Deshalb wurde die Spieldauer letzen Endes doch begrenzt, damit die wenigen Beteiligten sich nicht mehr länger damit herumquälten und sich keiner mehr im Chat durch das Spiel belästigt fühlen sollte.

Da es dann aber doch viele Stimmen gab, die den Wunsch äußerten, die Dauer zumindest noch zu verlängern, ist dem natürlich nachgekommen worden.

7 Like

Für euer Feedback wurde der Thread eröffnet :slight_smile:

1 Like

Es wird langsam Zeit für mich ebenfalls Feedback für euch da zu lassen. Ich fand es war der Hammer zu schauen wie eure Köpfe glühen. Gleichzeitig empfand ich aber auch Leid und Empathie zu euch. Das Spiel war sehr sehr schwer, doch ihr habt es gelöst. Darauf könnt ihr stolz sein :beanjoy:

Ich bin immer noch beeindruckt wie ihr zusammen gearbeitet habt und was entstanden ist. Ebenso bin ich beeindruckt was hier entstanden ist.

Eurer Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Gerade zum Schluss habt ihr so viel visuellen Output gehabt, euch Gedanken gemacht wie ihr eure Ideen am verständlichsten mitteilen und optisch präsentiert könnt.

Eure Nachbildungen des Hauses sind großartig. Es war sicher nicht leicht zu versuchen aus den unmengen der Texte das Manor nachzubilden. Auch eure Recherchen sind fantastisch. Wir waren oft erstaunt welche Ansätze ihr ausgegraben habt.

Ihr seid die letzten Überlebenden und doch auf ewig verdammt. Herzlichen Glückwunsch meine Damen und Herren.

Ich hoffe sehr, dass ein weiteres Spiel dieser Art kommen wird. Genauso hoffe ich, wenn es so sein sollte, dass ihr ebenfalls wieder Mitspieler, Mitdenker und Mitverzweifler sein werdet.

So weit und in eigener Sache :lovenado:

cHAiZ0R

7 Like

Moin Moin!
Hier noch nachgelieferte Statistiken des Rätselschmieds:

Allgemeine Statistiken:

Brighton Manor öffnete seine Pforten am 3ò.óƐ.2019, dem Tag des Gilgamesch, dem Sechsgehörnten.

Nach 99 Tagen war das Werk vollbracht und das finale Rätsel gelöst, so dass sich die Pforten, wie vorhergesehen, am 08.07.2019 wieder schließen konnten.

In diesem Zeitraum wurden von 1691 Chattern insgesamt 24272 Befehle registriert.

Der Startbefehl “?manor” wurde 1242 mal von 710 Mitspielern eingegeben.

829 Spieler sind den Verlockungen von Brighton Manor verfallen und haben mindestens einmal einen gültigen Befehl eingegeben… kaufmännisch gerundet entspräche das 1,1k Mitspielern. :wink:

Rätselstatistiken:

Anmerkungen:

“Gelöst” bedeutet in diesem Kontext, dass der genannte Spieler der Erste war, der diesen Code eingegeben hat.

Beim Zeitraum, in dem die Lösung gefunden wurde, bezieht sich die Startzeit auf das erste Bekanntwerden eines Codes, mit dem das Rätsel begann.

?manor
2 Versuche mit 2 Befehlen von 2 Spielern
Gelöst von caproo nach 13 Stunden am 31.03. 03:08

?tor schlüssel
#FirstTry
Gelöst von CPfert nach 27 Sekunden am 31.03. 03:11

?vogel familienoberhauptvogel
#FirstTry
Gelöst von caproo nach 3 Minuten am 31.03. 03:15

?bibliothek gilgamesch
32 Versuche mit 23 Befehlen von 6 Spielern
Gelöst von irell nach 4 Stunden am 31.03. 07:22
Anmerkung: Es gab zwei Bibliotheksrätsel. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt das zweite aber noch nicht bekannt.

?undertherug
4 Versuche mit 3 Befehlen von 4 Spielern
Gelöst von Gencorius nach 14 Stunden am 31.03. 18:37

?küchenzugang 0430
12 Versuche mit 10 Befehlen von 5 Spielern
Gelöst von Nesis90 nach 19 Minuten am 31.03. 18:59

?mahagonivitrine 9313176
125 Versuche mit 105 Befehlen von 26 Spielern
Gelöst von Mromwtf nach 1 Tag, 7 Stunden am 02.04. 01:08

?elfenbeinklavier ac
375 Versuche mit 288 Befehlen von 28 Spielern
Gelöst von Marco B nach 3 Tagen, 11 Stunden am 05.04. 12:10
Anmerkung: Es gab zwei Klavierrätsel.
Fun facts: Siehe unten.

?herd kaminanzünder
50 Versuche mit 31 Befehlen von 13 Spielern
Gelöst von Nesis90 nach 5 Tagen, 17 Stunden am 05.04. 12:24

?schachpartie f2a7a8a7b2a2e4a4a2a4
18 Versuche mit 15 Befehlen von 6 Spielern
Gelöst von Chris McAlan nach 3 Stunden am 05.04. 15:12

?kupfertopf zinnsoldaten
41 Versuche mit 20 Befehlen von 19 Spielern
Gelöst von Waldschrat nach 4 Tagen, 20 Stunden am 05.04. 15:16

?gasflamme topfsoldaten
7 Versuche mit 6 Befehlen von 5 Spielern
Gelöst von caproo nach 3 Stunden am 05.04. 15:26

?privattresor 4l4r9l3r7l5r
10 Versuche mit 10 Befehlen von 4 Spielern
Gelöst von Waldschrat nach 4 Minuten am 05.04. 15:27
Anmerkung: Der Code wurde vor Entdeckung des Tresors gelöst.
Fun fact: Der Befehl “?privattresor” wurde erst nach den Befehlen “?privattresor lupe” und “?privattresor 4l4r9l3r7l5r” benutzt.

?elfenbeinklavier dachcafefachaffe
586 Versuche mit 416 Befehlen von 37 Spielern
Gelöst von Chris nach 7 Tagen, 10 Stunden am 09.04. 11:54
Anmerkung: Es gab zwei Klavierrätsel.
Fun facts: Siehe unten.

?tonmasse zerbrochenerschlüssel
3 Versuche mit 3 Befehlen von 2 Spielern
Gelöst von Niemand nach einer Minute am 09.04. 11:57

?trockenerschlüsselabdruck flüssigerzinnklumpen
#FirstTry
Gelöst von Waldschrat nach 32 Sekunden am 09.04. 11:58
Fun fact: Der Befehl “?trockenerschlüsselabdruck” wurde erst nach dem Befehl “?trockenerschlüsselabdruck flüssigerzinnklumpen” benutzt.

?bibliothek heric bzw. ?bibliothek blain
1330 Versuche mit 985 Befehlen von 53 Spielern
Gelöst von Waldschrat nach 31 Tagen, 9 Stunden am 10.05. 21:58
Anmerkung: Es gab zwei Bibliotheksrätsel. Heric wurde zuerst gefunden. der gesuchte Ort Blain wurde mit dem Befehl “?bibliothek blain” 3 Stunden später das erste mal eingegeben von kurvenmodel.

?schweretruhe 692547
2044 Versuche mit 1703 Befehlen von 91 Spielern
Gelöst von Waldschrat nach 42 Tagen, 2 Stunden am 22.06. 00:01
Anmerkung: Versuche wurden ab der ersten Benutzung des Befehls “?blaineinleitung” gezählt.
Fun fact: Seit der Entdeckung der schweren Truhe gab es insgesamt 3233 Versuche mit 2635 Befehlen.

?zwickermonokel getöntesmonokel
#FirstTry
Gelöst von Chris nach 17 Minuten am 22.06. 00:20

?sternkreissymbole steinbockstiersteinbock
709 Versuche mit 478 Befehlen von 36 Spielern
Gelöst von kurvenmodel nach 15 Tagen, 21 Stunden am 07.07. 21:47
Zu folgenden Rätseln gibt es leider keine genauen Daten, da sie nicht direkt als Befehl vorkamen, daher wurden die Statistiken anhand dieses Threads ermittelt:

Die Gästezimmeraufteilung: Als Erstes am 01.04. von @MrOMWTF gelöst.

Der Tresorcode: Als Erstes am 02.04. von @Lebeusbi gelöst.

Die Himmelsrichtungen der Städte: Als Erstes am 06.04. von @Lanet gelöst.

Die alte Gästeliste wurde nie fehlerlos rekonstruiert.

Die Zahlen des roten Teppichs: Als Erstes am 07.07. von @Lanet gelöst, kurz vor “?sternkreissymbole steinbockstiersteinbock”

Der rote Hering in Form des Sandsteinblocks wurde aufgrund eines “technischen Problems” erst nachträglich entdeckt, doch den Befehl “?sandsteinblöcke buntesbinokel” hatte HKBSirNiclas bereits am 28.06. eingegeben.

Fun fact: Die Sandsteinblöcke wurden mit folgenden 64 verschiedenen Methoden und Werkzeugen malträtiert: “meißel”, “getöntesmonokel”, “gästezimmer1”, “einpacken”, “mcdigger”, “minecraft”, “tonmasse”, “vorschlaghammer”, “sandsteinblöcke”, “zerstören”, “weißegemälde”, “stahlmeißel”, “stichel”, “stahlstichel”, “meißelhammer”, “hammerundmeißel”, “werkzeug”, “hammer”, “seilzüge”, “maßbänder”, “meissel”, “bildhauerwerkzeug”, “bildhauermeissel”, “bildhauermeißel”, “meistermeißel”, “verziertermeißel”, “rostigermeißel”, “bildhauereisen”, “messer”, “fenster”, “mauerwerkzeug”, “schweretruhe”, “leinwände”, “keil”, “steinspaltwerkzeuge”, “großepitzhacke”, “großespitzhacke”, “verschiedenewerkzeuge”, “grabstichel”, “inschrift”, “spaltkeile”, “spaltkeil”, “schlageisen”, “eisernerkeil”, “eisenkeil”, “zweispitz”, “schwereaxt”, “bohrer”, “eisenmeißel”, “hebel”, “charakter”, “goldenerhammer”, “sandhammer”, “glashammer”, “großerglashammer”, “kleinerglashammer”, “glasvorschlaghammer”, “altermeißel”, “buntesbinokel”, “manor”, “antenne”, “haushammer”, “küchenhammer” und “zwickermonokel”

Top 20 der aktivsten Mitspieler nach Anzahl der Versuche:
#01 2578 Chris
#02 2063 Waldschrat
#03 1420 SamulXul
#04 0874 kurvenmodel
#05 0705 CPfert
#06 0619 Tripple-A
#07 0555 Niemand
#08 0496 Davio5225
#09 0454 HKBSirNiclas
#10 0315 Diplomat999
#11 0283 neveriuck
#12 0278 Mromwtf
#13 0242 caproo
#14 0196 irell
#15 0185 Nesis90
#16 0172 Baum Inventions
#17 0172 Flono
#18 0169 Krankfried
#19 0155 maximilianprime
#20 0152 St_Hardy

Weitere fun facts:
Es gab 1530 Versuche eine sechsstellige Ziffernreihenfolge bestehend aus den Gästezimmernummern von 1-6 zu verwenden, welche aber nie Teil eines Codes waren.

Eine kleine Auswahl interessanter Codes, die in Verbindung mit “?manor” versucht wurden und den Verlauf recht gut wiedergeben:

“[brief]”, “brief”, “schlüssel”, “tür”, “eingangstür”, “eingang”,

“go chad!”, “feelsbadman”,

“spendet 709 gurken, dankeschön!”,

“abfackeln”, “anzünden”, “gasflamme”, “karminanzünder”, “vorschlaghammer”,

“: halt stop! über dich gibt es massive beschwerden! kommandantauszeit wird dich in kürze züchtigen!”,

“abrissbirne”, “benzinkanister feuerzeug”, “großerroterknopf”, “kleinerroterknopf”, “atomwaffe zünden”,

“fuckingfranzösischerstädtenamederim rätselsinnergibt”,

“pgp”, “lösung”, “hint”, “cheats”, “geht halt nicht mehr”, “rip”, “alt+f4”, “format c:”,

“trinkende zu nüchternen verzaubern”,

“gelöst”, “ende”, “abschliessen”

(((Notiz vom Autor: Die Reihenfolge wurde der Dramatik zur Güte einen ganz kleinen Tick abgeändert. :stuck_out_tongue: )))

Fun facts zum Klavierrätsel:
@Tripple-A hatte ein Klavierrätsel bereits früher gelöst, aber scheinbar nie selber einen Versuch gewagt.

@Lanet hat es geschafft, aus dem einen Klavierrätsel selber einen vollwertigen Tipp für das andere Klavierrätsel zu erschaffen. Respekt, das kam für uns alle unerwartet! :wink:

Diesen Beitrag fanden wir außerordentlich amüsant, vielen Dank dafür an @Alpha_Zen. :smiley:

Und noch ein paar Beiträge, die unvergesslich bleiben… :wink:





Speziellen Dank auch nochmal an Nesis90 für das Erstellen dieses Threads und an St_Hardy für das Doc und den Reddit Thread.

Abschließend, weil es am Ende doch sehr schnell ging, hier noch ein minimalistisch gehaltenes Abschiedsfoto des Anwesens zur Erinnerung an Brighton Manor und für alle Mitspieler, die sich bis heute wundern, wie man “3 D”-imensionen beherrschen und dies mit anderen hätte teilen können. :kappa:

5 Like

Auha! Ich hab grad ne E-Mail bekommen in der Stand, dass das Rätsel gelöst worden sei. Ich konnte leider aus privaten Gründen (vorallem wegen der Uni) nichtmehr viel aktiv miträtseln, weil mir die Zeit gefehlt hat, aber es freut mich echt sehr, das hier zu lesen! Glückwunsch und Danke an alle Beteiligten!

Jetzt muss ich mir demnächst erstmal die letzten 3 Monate an Einträge durchlesen, um das ganze zu verstehen :smiley:

2 Like

Vielen dank für diese großartigen Stats. :rofl:
Die armen Sandsteinblöcke und ein fettes F für Lanet also Waldschrat/Kurvenmodel,
der es ab heric ja fast im Alleingang gelöst hat (natürlich darf man die Hilfe und Unterstütztung nicht außer acht lassen, aber dennoch, fand und finde ich die Leistung krass und er bekommt wie gesagt, von mir ein fettes F dafür.)

Höre ich da etwa raus, dass es keinen 2. Teil geben wird? Ich denke viele würden das sehr schade finden.
Mich würde ja mal das Anwesen an sich interessieren. :thinking:

Eine Frage die doch gestellt werden muss, weil ich sie vergessen habe, warum gab es Räume die nicht betreten werden konnten? (Dachboden, schlafzimmer… etc?)

2 Like

Ohje, viel… Glück! :beansweat:

Verwirrung-Stiften-Wollen und Menschenhass könnten vermutl… ääääh ich meine „ich reiche die Frage weiter“. :kappa:

*edit
@Zher0

Eine Frage die doch gestellt werden muss, weil ich sie vergessen habe, warum gab es Räume die nicht betreten werden konnten? (Dachboden, schlafzimmer… etc?)

Eine Kombination von Gründen:

  • weil der gang zum turm für das teppichrätsel wichtig war
  • die westprivattür um fürs teppichrätsel die symmetrie aufrechtzuerhalten
4 Like