Was zockt ihr gerade ?


#8415

Die Geister Villa in Monster Boy ist ganz schön knackig.:expressionless:


#8416

war auch für mich die zähste stelle.


#8417

Bis jetzt auch das einzige Mal, wo ich mich richtig aufgeregt habe. Und trotzdem macht es mich irgendwie geil. :ugly: So müssen sich wohl Souls Fans fühlen.


#8418

Beyond Good and Evil HD auf der Xbox One.
Ist echt auch immer noch ein tolles Spiel mit coolem Humor und Atmosphäre.


#8419

… und scheinbar ganz anders als Teil 2 … leider…

Ich hoffe Teil 2 hat auch genügend Charme… zumindest an vereinzelten Stellen… aber ich glaube eher, dass die richtige open-world dem Ding das Genick brechen wird… :beanfeels:


#8420

Ich habe gestern mal Kingdome Come: Deliverace angefangen. Junge junge ist nicht schlecht. Ziemlich zäher Anfang bisher aber es gefällt da man vieles wirklich erst kann wenn man es lernt und nicht einfach nur skillt und ich kann was. Gewöhnungsbedürftig aber gut, bis auf den Haufen an Bugs im Spiel den die einfach nicht gefixt bekommen hab ich das Gefühl.


#8421

Ich befürchte das wird so ein typisches Destiny/Division Ding. Man zockt eine okaye Story durch und die meiste Arbeit wird ins Endgame gesteckt wo du dann wieder Mitspieler brauchst um irgendwelche Raids oder was auch immer zu machen. Ich erwarte nach dem ersten Hype leider nichts mehr.


#8422

Ich erwarte leider auch nichts gutes mehr… aber irgendwie bleibt ein kleiner Funken Hoffnung…

Hach bg&e…
Wenn ich überlege, wie lange ich gebraucht hab, die Stelle im Wasser für den Sprung über die Laserbarriere zu entdecken…
Wie belohnend ich das absolvieren von Storyparts fand… das gute gameplay… tolle details… und selbst Fotografie war top eingebunden :heart_eyes: Ich weiß bis heute nicht, welche (wahrscheinlich nur 2) Tiere/Wesen mir fehlten, um alle fotografiert zu haben… und mir die finale Belohnung zu holen. :cold_sweat:
Alleine der Anfang des Spiels hatte mich komplett gecatcht, auch wenn der Kampf an sich lame wirkte… aber die Aufmerksamkeit war da… dann das schöne “Haus”… die Hinweise auf Kapitalismus… mysteriöse Auftragsgeber… später als Mitglied eines geheimen Widerstands eine riesige Verschwörung aufdecken… und zum Ende etwas “verreisen”.… super.
Hätte ich nicht zu viel auf dem Spielpflichtstapel müsste ich es jetzt endluch mal wieder spielen… :heart_eyes:


#8423

Ich habe es irgendwann im Sommer gespielt gehabt und hatte eigentlich keine Gamebreaking Bugs, um ehrlich zu sein außer an einige Clipping Fehler (aber die hat ja eh jedes Spiel mehr oder weniger) kann ich mich an gar keine Bugs erinnern.

Ist IMHO ein sehr schönes Spiel, das zum Ende hin, allerdings doch etwas zu lang ist, allerdings habe ich grundsätzlich nen Problem mit modernen Openworld Spielen.


#8424

Resident Evil 2 Demo

Ich möchte das gesamte Spiel haben :beansad:


#8425

Warte immernoch das man Im psn als nicht Ps+ Nutzer die Demo laden kann… -.-


#8426

Das wird wohl nicht passieren, weil die Demo ab 18 ist. Sony sichert mit PS-Plus quasi die Volljährigkeit ab.


#8427

Also ich kann es ohne Probleme kaufen und runterladen.:thinking:


#8428

Oh, okay. Dann hat sich das wohl irgendwann mal geändert.
Da ich eh PS-Plus habe, kann ich das nicht sehen. Das einzige, was mir angezeigt wird ist die Anmerkung “Playstation Plus ist erforderlich“.
Ich beziehe mich natürlich auf die Demo.


#8429

Ich will von dem Spiel bis zum Release nichts mehr sehen oder wissen!

Hab auch bewusst keine vorherige Demo gezockt oder mir großartig Videos dazu angeschaut.

Das Spiel will ich mit so wenig wie möglich Spoilern angehen!

In zwei Wochen geht es ja dann auch endlich los! :slight_smile:


#8430

Eben wieder Ende B in Nier Automata erreicht. Mit dem Wissen dass ich aus dem ersten Nier diesmal habe ist es noch viel deprimierender und härter. :beanfeels:


#8431

Hole gerade Halo 5 nach. Bin zwar erst bei Mission 4 aber muss echt sagen, dass es mir bisher super gefällt. Die Geschichte packt mich schon irgendwie mehr als in 4.


#8432

Elex, so um die 10 Stunden gespielt. Macht Bock! :nicenstein:


#8433

Damn so ein schönes Spiel, auch wenn ich kein Plan mehr habe was genau abgeht, egal die Musik die Sprites und die genialen “Cutszenes” macht einfach funofun.
Überrascht mich immer wieder was für Ideen in solch alten Spielen alles stecken.

Wer etwas liebe für alte Spiele in sich hat, sollte auf jedenfall mal einen Blick auf Phantasy Star 4 werfen, gab es AFAIK auch schon in diversen Mega Drive Sammlungen.


#8434

Ich habe eben Soma durchgespielt, da es das kurz vor Ende des Jahres kostenlos auf gog gab. Und ich muss sagen, wow, das war ein Erlebnis was es so wohl nicht noch einmal gibt.

Ja, das Gameplay ist ziemlich simpel (hauptsächlich Rätsel und Hide n Seek) und die Grafik ist sicher auch ein bisschen eingestaubt (was man unter Wasser allerdings nicht immer merkt), aber die gesamte Geschichte und Atmosphäre war einfach nur grandios. Ich fühle mich fast ein bisschen schlecht, dass ich das Spiel kostenlos bekommen habe, weil ich finde, dass man eine so tolle, kreative Idee eigentlich unterstützen sollte.

Allen die auf interessante, alternative Geschichten stehen und die bei Grafik und Gameplay ein Auge zudrücken können kann ich das Spiel wirklich ans Herz legen. Ihr müsst allerdings ein bisschen Horror-tolerant sein, für Leute die sich schnell einkötteln, wird es hart. Selbst bei mir gab es ein paar Momente, an denen ich nicht mehr weiter wollte, aber der Drang nach der Erklärung hinter dem Ganzen hat mich trotzdem immer wieder voran getrieben, wie ängstlich ich auch war und das ist ein tolles Zeichen, finde ich.

Vielleicht kann ich ja den ein oder anderen noch aufmerksam darauf machen :slight_smile:.