Wie entstanden eure Nicknames?


#141

Jo wollte mich auch nicht einfach Sephiroth nennen :grin:


#142

NaiXcross (gelesen: Nai-Cross, nicht etwa NEIXKROSS :stuck_out_tongue: ) ist letztendlich die Weiterentwicklung meines ehemaligen NNs "necross".
Habe früher wie ein Narr Yu-Gi-OH-Karten gesammelt und bin da eines Tages auf eine Karte mit dem Titel Exodia Necross gestoßen. Das hat sich für mich schnittig angehört.
Während des Abis wurden dann in meinem Physik-Kurs Studien bezüglich der Lernerfolge/-prozesse durchgeführt. Da diese anonym ablaufen sollten, wurde für jeden ein Nick generiert, basierend auf bestimmten Buchstaben des Namens, Vornamen der Mutter, Geburtsdatum etc. Bei mir resultierte das in "nai01m". Seither habe ich das "necross" um das "nai" erweitert. Das "X" in der Mitte verbildlicht lediglich das "cross" und soll daher nicht mitgelesen werden. Damit hat so manch einer jedoch seine Probleme @Krogmann :stuck_out_tongue:


#143

Ja das kann man ja nun wirklich nicht wissen :smiley:


#144

Jetzt weiß es die ganze (Bohnen-)welt... hoffentlich. :smiley:


#145

Wow. Das ändert einfach alles. :smiley:


#146

Ich bin sowieso schon icht sehr kreativ, wenn es um Nicknames geht, aber bei der Anmeldung hier im Forum war es besonders schlimm! Hatte da aber auch noch nicht gedacht, wirklich aktiv zu werden, sondern wollte nur schnell meine Meinung zu Beards 3 raushauen.

Meinen ersten richtigen Nick hatte ich wohl zu meiner Trackmania Zeit. Da war ich als TheHooch unterwegs. Angelehnt an den hier:

Ansonsten bin ich meistens (Steam, PSN) als Brulaxo unterwegs. Zusammengesetzt aus Bruno, meinen Spitznamen im "Real Life" und Relaxo, dem Pokemon. Ja, angelehnt an meine Faulheit und meinen Körperumfang :smile:


#147

So dick siehst du aber auf dem Foto gar nicht aus.


#148

Da war ich noch etwa 20 kilo leichter als jetzt^^
Würde mich auch immer noch nicht als dick Bezeichnen. Wurde nur immer schon etwas damit geneckt. Als ich noch in der E-Jugend Fußball gespielt habe, nannte man mich immer "kleines dickes Ailton". Auch da war ich nicht dick, nur etwas beleibter als andere. Also die Anlehung an meine Körpermaße kommt eher durch ein sehr "kritisches" Umfeld als von mir :smile:


#149

hy wenn man sich wohl fühlt in seiner haut is doch alles super :slight_smile:


#150

Früher bei PC Action als Arco-Flagellant unterwegs, Warhammer 40k Referenz, dann bei Seiten Relaunch zu Arco gekürzt und für den niceren Klang ein "w" als "f" gesprochen hinten dran. So kann man das ganz kurz machen :smiley:


#151

Das "w" würde ich jetzt ohne Erklärung aber nicht aussprechen sonder es "Ar" + "cow" [kau] (englisch = Kuh) betonen.
Quasi die Piratenkuh :^P
Glaub damit ich es standardmäßig als weiches w lese müsste da noch ein "h" zwischen sein in diesen verenglischten Gezeiten.


#152

Die Droge aus Heavy Rain.
Erst vor ein paar Wochen erst gerafft das der Begriff "Tripto" in dem Zusammenhang Sinn ergibt :smiley:


#153

Bei mir kam es aus meiner Zeit bei der Bundeswehr.
Mein Nachname und der Fakt das ich Halb-Belgier bin hat die meisten zur Versuchung gebracht mich Croissant zu nennen.
Fand ich ganz witzig. Aber einer hat mich mal angeschrieben und es eben CRUSSONG geschrieben und wir haben uns tot gelacht xD
Er war aus Sachsen :smiley: Das sagt alles.


#154

Ja ist mir irgendwann auch aufgefallen, aber da war es zu spät und dann ist es eben die Kuh ohne Erklärung :smiley:


#155

So bei mir ist es ganz simpel.
Ich bin zufällig auf die geilste Fantasy-Roman-Reihe gestoßen "The Malazan Book of the Fallen" (Ja genau eben nicht Game of Thrones ) und hab mir da den Spitznamen des besten Magiers ausgesucht...

Normaler Name: Spitzname:
Ben Adaephon Delat QuickBen

Und 21 ist meine Lieblingszahl (in grauer Vorzeit auch meine Altersangabe)


#156

Meiner ist ne Ableitung meines ersten Char-Namens aus meiner WoW-Zeit von 2005 bis 2010.


#157

Ich fand das Wortspiel in einem Forum und fand es irgendwie so cool, dass ich es auch als Nickname nutzen wollte.


#158

Die Reihe war damals schon echt cool ^^


#159

Mein Nickname ist ganz einfach erklärt: St teil des Vornamens und Hardy teile des Nachnamens/Spitzname. Habe mich gaaanz lange Moep genannt und irgendwann musste mal etwas neues her.

FunFact: Alle meine Charaktere haben Weiße Haare keine Ahnung warum :grin:


#160

Meinen Jetzigen Nickname hab ich eigentlich von 9gag weil ich die Geschichte um TheLegend27 und den Kontext sehr amüsant fand.

Mein alter Nickname war immer Lord7.
Wie ich zu diesem Nickname kam war eigentlich eine Geschichte aus meiner Fachabi Zeit. Es ist eigentlich schnell erklären. Wir hatten eine Stammkneipe mit dem Namen "Sieben". Ich hab zu tief ins Glas geschaut und dann muss ich ein paar Sachen gesagt haben die mich zu dem gemacht haben was ich jetzt bin......Lord7. (Bitte im Hintergrund Dramatische Musik denken)