Forum • Rocket Beans TV

YouTube-Kanal für Playlisten

Hallöchen liebe Böhnchen,

ich bin momentan etwas unzufrieden, was die Pflege der Playlisten in den RBTV-YouTube-Kanälen angeht. Ich weiß, dass der gute @MarcoMeh da der Chef ist und auch noch andere Aufgaben hat, als nur den ganzen Tag die YouTube-Kanäle zu pflegen. Ich persönlich nutze fast nur noch Playlisten, da ich meistens Formate gucke, die viele Folgen haben. Sei das nun eine LetsPlay-Reihe, Pen & Paper, MoinMoin usw. usw. Ich haue einfach die Playlist an, die ich weitergucken möchte und die läuft dann einfach automatisch weiter.

Zur Zeit werden diese aber wie schon erwähnt, nicht mehr richtig gepflegt. Da ich einen kleinen Ordnungs- und Sortierungszwang habe, tut mir das halt ein bischen in der Seele weh. Abgesehen davon, kann ich so nicht flüssig durchgucken und muss nach jeder Folge, die nächste passende Folge auswählen. Einige Playlisten haben Fehler in der Reihenfolge (z.B.: “RimWorld | Zocken mit Bohnen”). Im YouTube-Fehler Sammelthread werden diese von uns aufgezählt, aber nicht verbessert. Dann werden Playlisten angefangen und nicht weitergeführt (z.B.: “Pocketbeans”). Dann gibt es Playlisten, in denen z.B. ein paar einzelne Folgen eines LetsPlays sind, für die es aber schon eine andere Playlist gibt. Umso mehr man sich damit beschäftigt, desto mehr Fehler findet man.

Ich würde gerne als Teil der Community etwas an die Rocketbeans zurückgeben. Mein Idee wäre nun folgende: Ich erstelle einen neuen YouTube-Kanal mit dem Namen “Rocketbeans TV Playlists”. In Gedanken bin ich da bei dem Community Kanal “Best of Beans”. Auf dem Playlist-Kanal, würde ich dann Stück für Stück, Playlisten erstellen und erweitern. Diverse Formate werden ja mittlerweile auch rückwärts sortiert. Ich würde dann einfach zwei Listen erstellen, wo sich jeder seine gewünschte Reihenfolge aussuchen kann. Vielleicht möchte sich ja jemand beteiligen und mithelfen. Die Leuten könnten dann auch in einem passenden Thread, ihre Wünsche für Playlisten angeben.

Ich möchte damit wie gesagt, etwas an die Rocketbeans zurückgeben und den guten Marco etwas unter die Arme greifen. Gibt es Leute, die Interesse an diesem Playlist-Kanal hätten und es auch nutzen würden und wenn, dann bräuchte ich halt die Erlaubnis, einer Bohne, um einen Kanal mit diesem Namen zu erstellen.

Liebe Grüße, Kenny aka. Raserball

2 Like

Gerade das hört sich gar nicht mal so unsinnig an.
Denke auch, dass da niemand etwas dagegen haben dürfte, da du ja nur vorhast, Playlisten zu erstellen und net die Videos nochmal hochzuladen ^^

@raserball

Wenn du das machen würdest dann schaue doch erstmal auf den RBTV YouTube Kanäle nach wo die Playlisten nicht auf dem aktuellen Stand sind. Ist ja nicht so das wirklich alle aktuellen Videos nicht in die Playlisten reinkommen. Bei Behind the Beans da kannst du das machen da hat immer noch vergessen Folge 8 in die Playliste hinzufügen.

Moin. Ähnliche Gedanken hatte ich auch schon. Allerdings war bei mir immer der Gedanke sich anzubieten Die Playlisten auf den aktuellen Kanälen aktuell zu halten. Dass das aus verschiedenen Gründen nicht machbar ist, wer würde schon Fremden Zugang zu einem solchen wichtigen Teil der Firma geben?, habe ich da gar nicht weiter dran gearbeitet.

Auf die Idee das extra zu führen bin ich gar nicht gekommen. Ist halt ein Mehraufwand, gleichzeitig ein weiterer Kanal dem man folgen müsste.

Ist halt die Frage in wie weit sich die Leute dafür interessieren würden und in wie weit es Sinn macht, einen extra Kanal für playlisten zu basteln, denn die Arbeit auf dem hauptkanal müsste ja dennoch gemacht werden.

1 Like

Also ich könnte mir vorstellen, dass du dich unter dem Namen “Playlists of Beans” austoben könntest und gleichzeitig so wie “Best of Beans” einen RBTV-Bezug bereits mit dem Namen vermittelst.

2 Like