Forum • Rocket Beans TV

Age of Empires 2 auf Rocket Beans TV (RoE-Thread)

Die “LAN-Party” war eine schöne Abwechslung, gerne wieder in ähnlicher Form.

Ich würde mich freuen wenn Donnie mal (wie beim ersten Match) bei Olympia kommentieren würde. :smiley:

Fände auch Mega-Rnd für das 1v1 lustig, für das 2v1 wär das wohl nix.

2 Like

@TimoW

So leicht kommst du uns nicht aus! :stuck_out_tongue:

Jetzt musstest du doch hier reinschauen. :smiling_imp:

6 Like

Als ob er den Thread nicht eh auf Stumm hat…oder @TimoW ?

AOE ist kein langweiliges Spiel… :colinmcrage:

1 Like

hm ob die Fede wohl in RoE weitergeführt wird? Also iwie hätte ich bock drauf ist zwar AoE1 aber irgendwie ein neues Ziel für Tini: nicht verlieren!

4 Like
Gefällt 1,195 Mal, 9 Kommentare - GameTwo | RBTV | Mr.Cracker | (@michael_krogmann) auf Instagram: „Die Age of Empire LAN wurde wahrhaftig durchgespielt. ✅ Es war eine super Produktion. Leider habe…“

michael_krogmannDie Age of Empire LAN wurde wahrhaftig durchgespielt. :white_check_mark: Es war eine super Produktion. Leider habe ich kein Foto vom gesamten Team - daher hier stellvertretend dieses Foto inklusive Fischkatze ähh @fishc0p #rageofempires #rbtv #nicenstein

11 Like

Das Format ist ja schon der Hammer, aber das Event war noch mal toller.

Hat Spaß gemacht euch und den Gästen zuzuschauen, jetzt könnte es auch öfters mal eine AoE 1 runde geben.

3 Like

ja, bitte spielt mal MEGA-RANDOM @Marah <3 :smiley:

1 Like

Donnie ist der geborene Alleinunterhalter. Ist nicht negativ gemeint. Ich schau ihm wahnsinnig gern an. Seine Art des Humors trifft mich zu 100 %.

1 Like

Nur noch 21:25 bis zur nächsten Folge Rage of Empires? :gunnar:
Yummie.
rikon1

9 Like

Was ? Tretboote? Einheiten müssen immer angegeben sein :nerd_face:

2 Like

Biere. Ich rede immer in Bieren. :kappa:

5 Like

Ich bin nicht für mehr AoE 1 DE Runden. Einmal vielleicht aus Spaß ein Match von Donnie gegen Florentin, aber das Event war nicht klasse aufgrund des Spieles sondern aufgrund der tollen Chemie der RoE-Gruppe. AoE 2 hat dann doch deutlich mehr Möglichkeiten und Optionen. AoE 2 hat ja schon nicht das beste Pathfinding, aber bei AoE 1 wird das beim “kompetitiven” Spielen für Verzweiflung sorgen.

4 Like

AoE 1 hat den Vorteil, dass es nicht erst nach 15min Aufbauen losgeht. Ich bin mir aber nicht sicher ob der Hackeaxt Rush nicht vielleicht sogar zu stark ist.
Ich finde auch du kannst dem Spiel aufgrund des Events nicht vorwerfen weniger Möglichkeiten zu haben. Im Übertrag zu AoE 2 würde man sagen alle Gegner sind in der Feudal- bzw. ganz frühen Ritterzeit gestorben.

Ich habe mir ja nicht nur durch das Event zu dem Spiel informiert. Das war schon meine Meinung vor dem Event :slight_smile:

Im Endeffekt laufen die Spiele darauf hinaus, wer schneller zum Rush kommt und der Gegner ist GG. Da wirken sich die Skillunterschiede viel schneller und stärker aus.

Marco meinte man könnte sich mit einem Turm dagegen verteidigen, aber gesehen habe ich das auch noch nicht.

Den man aber erstmal erforschen muss.

Für 50 Nahrung im Kornspeicher.

Die Spieler auf dem Event hatten keine nennenswerte AoE1-Erfahrung und konnten in 30-45 Minuten Praxis neben dem Erlernen des Grundaufbaus nicht auch noch das Kontersystem verinnerlichen. Da ist dann ein Axtkämpferrush logischerweise ähnlich vernichtend wie ein guter AoE2 Feudal Rush mit Bogis/Scouts. :wink: Äxte kann man sich relativ einfach mit Bogenschützen und Türmen vom Hals halten, die beide für Umme zu haben sind. Aber das muss man halt erst lernen. ^^

Wenn man sich mal ein paar andere Streams von geübteren AoE:DE-Spielern anschaut bekommt man regelmäßig Schlagabtausche auf Augenhöhe in Bronze- und Eisenzeit zu sehen. Die ganzen Streitwagenschlachten und Late-Game-Strategien sind ja nicht aus Zufall so populär geworden, sondern weil sie möglich und effektiv sind.

2 Like