Forum • Rocket Beans TV

AMD Treiber Frage

Moin, ich hab eine Frage an die Treiber Experten :smiley: Ich hab eine Radeon RX580 und das Problem, dass League of Legends, die Karte offenbar überhaupt nicht auslastet. Nichtmal die Lüfter laufen richtig an, dementsprechend hab ich oft nur 120-130 FPS. Gibt es nicht die Möglichkeit im Treiber zu sagen, dass LoL immer mit mindestens 70% Auslastung laufen soll, sodass die FPS stabil bleiben?

du könntest in LoL v-synch ausschalten und ein hohes frame-limit setzen. aber hast du überhaupt nen monitor der mehr als die angesagten FPS schafft? klingt auch so ein bisschen, als wäre Freesynch aktiviert, das nagelt die Framerate ja um die 120FPS fest.

Hab bei LoL kein Frame Cap eingestellt. V-Sync ist aus, da ich über 144hz brauche wegen meinem Monitor. Freesync setzt doch aber kein Frame Cap oder? Zumindest in Valorant hab ich auch konstant über 144 FPS.

warum brauchst du über 144 fps ?

ein 144hz monitor kann nur 144fps dastellen.

Wenn du bei einem solchem monitor v-sync anmachst werden die fps auf 144 gecapt.
Alles über 144 ist quatsch.

Ich will dir nichts unterstellen , aber ich glaube du siehst zwischen 120 fps und 144 fps eh keinen unterschied.

1 Like

ergänzend dazu: viele 144Hz freesynch monitore betreiben dann freesync auf 120Hz.

Also bei meinem Monitor habe ich auch mit FreeSync theoretisch über 120Hz, wie gesagt bei Valorant sind es konstant 170-180 FPS. Naja jetzt mal unabhängig, ob man zwischen 120fps und 144 fps keinen unterschied sieht, was vielleicht sogar seien kann, ist das ja nicht meine Frage gewesen :wink: Ich möchte bei LoL über 144 FPS kommen, weil meine Hardware das auf jeden Fall hergibt, LoL aber meine Karte offenbar überhaupt nicht mal im Ansatz ausreizt und sie zwischendurch überhaupt nicht aktiv ist, phasenweise hab ich 0% Kartenauslastung. Also meine Frage ist, kann man, und wenn ja wie, im Treiber einstellen, dass LoL bei beispielsweise mindestens 50% Auslastung läuft? :slight_smile:

wenn dein monitor nur 144Hz hat und freesync nutzt, kannsst du nicht über das von freesync als optimal ermittelte frame rate kommen. bzw wird dein monitor trotzdem nur die entsprechende framerate auch wirklich wiedergeben.

dementsprechend wird deine grafikkarte auch nicht stärker ausgelastet, weil die kombination bildschirm-grafikkarte inklusive freesync die leistung nicht abfragt. um eine höhere (sichtbare) framerate zu bekommen, müsstest du auf einen 240Hz monitor umsteigen.

1 Like

Ok, wieso habe ich dann in allen Spielen, ausser LoL, mindestens 180 FPS? Es geht mir hier nur darum, dass ich in LoL massive FPS drops habe, weil die Auslastung der Karte auf 0% dropt. Das hat doch nichts mit meinem Monitor zu tun?

Wenn das Spiel ruckelt und deine Graka sich langweilt, dann bremst entweder etwas anderes( CPU, RAM?), der Treiber könnte alt sein und in gewissen Situationen Probleme bereiten oder die Software begrenzt die Frames.
Wenn die Treiber aktuell sind, gibt es meiner Meinung nach keinen Grund bei der graka den Grund fürs ruckeln zu Suchen.

1 Like

120fps würde ich jetzt nicht wirklich als drop bezeichnen :smiley:

die 180FPS die valorant dir vorgaukelt, hast du nicht auf dem bildschirm. es könnte also schon an unterschiedlichen arten der frame rate erkennung durch die spiele liegen. die drops auf 0% auslastung können zweierlei gründe haben: entweder hat die grafikkarte in dem moment einfach wirklich nichts zu tun oder aber, es ist ein treiber problem mit dem spiel. bei zweiterem könntest du höchstens versuchen, ob eine andere treiber-version das selbe ergebnis liefert.

die auslastung der grafikkarte fest auf einen wert setzten geht (natürlich) nicht.

Andere (ältere) Treiber hatten das gleiche Problem. Und wenn ich sonst bei LoL so 190-200 fps und er dann für ein paar Sekunden auf 110-120 dropt finde ich das schon komisch und dann merkt man das auch ingame. Fühlt sich an wie mini lags. Hab das Problem aber nur bei LoL, bei keinem andere Spiel und auch erst seit ich die “neue” Karte habe. Also muss es irgendwie an LoL in Verbindung mit der Karte liegen, dass die Anwendung die Karte einfach nicht genug reizt. Wundert mich ehrlich gesagt, dass man da keine festen Werte einstellen kann. Habt ihr eine andere Idee?

Es liegt, glaube ich an LoL. Viele Streamer, die ich schaue, haben Monster PCs und haben trotzdem um die 130 fps oder sogar weniger. Die LoL Engine ist einfach nicht für High End optimiert.

hmm was natürlich auch sein könnte, ist dass die CPU in dem moment limitiert und der GPU keine neue berechnungen mehr gibt, weswegen die dann idelt. LoL ist ja generell eher CPU als GPU intensiv. was ist denn dein CPU/RAM setup?

Hab einen Ryzen 52600X und 2x 8GB Ram. Mit der alten Radeon r9 270x hatte ich das Problem nicht, da hatte ich konstant um die 160fps und keine drops in der fram rate. Hab aber auch das Gefühl, dass das Bild bei LoL flackert. Ist irgendwie unangenehm fürs Auge, aber wie gesagt alle Probleme nur bei LoL.

Hmm das sollte wirklich kein Problem sein. Dann bin ich auch überfragt, selbst im Internet konnte ich nicht wirklich vergleichbare Fälle finden.