Beansgraph - Die Zuschauerzahl live verfolgen


#21

Rückspulfunktion, denke ich mal. Macht das Schauen weitaus angenehmer.


#22

Jo, wahrscheinlich.
Nur nach der Bekanntgabe hieß es ja schon aus ein paar Richtungen, dass sich der Youtube-Stream warm anziehen müsse. Offensichtlich muss er das nicht.


#23

Die lauteste Masse ist nicht immer die Mehrheit, wie man wieder einmal sieht.


#24

Moin, ich wollte nur mal erwähnen dass es gut wäre. Wenn du nach dem neuesten Streamreset jetzt vielleicht doch mal die permanente URL verwendest :wink:


#25

Danke für den Hinweis. Was meinst du genau mit "permanente URL"? Ich schaue mir das heute genauer an.


#26

Müsste es nicht einen Perma-Link geben über den man die Streams tracken kann? Kenne mich mit der Twitch und der Youtube API allerdings auch überhaupt nicht aus.


#27

Bei Twitch ist das so. Bei Youtube gäbe es vielleicht, so weit ich das gesehen habe die Möglichkeit, über eine weitere API die Streams eines Nutzers zu erfahren. Ansonsten ist die Stream-ID immer eine andere, wenn RBTV den Stream neu startet.
Heute Abend werde ich prüfen, was aktuell nicht funktioniert. Ich glaube, es liegt daran, dass ich genau diese dynamische Ermittlung der YT-Stream-ID über die RBTV-Homepage aktuell ausgeschaltet habe.


#28

Kannst du nicht einfach die aktuellen YouTube Zahlen nehmen und diese von der absoluten Zahl welche auf der Rocket Beans Hauptseite zu finden ist subtrahieren? Damit müsste man doch dann die Twitch-Zahlen haben?


#29

Klar würde das theoretisch funktionieren. Aber ich glaube nicht, dass RBTV so geil drauf ist, dass ich eine Website verbreite, die bei jeden User, der sie öffnet, dann alle zehn Sekunden die RBTV-Homepage aufruft nur um an eine Zahl zu kommen, die Twitch auch bereitstellt... Das ist einfach unnötig :wink:


#30

Soweit ich weiß, geht das bei Youtube-API nicht direkt, sondern höchstens über irgendwelche Umwege.
Die einfachste Möglichkeit ist es, einfach https://www.youtube.com/user/ROCKETBEANSTV/live zu scrapen, da steht die Stream-ID in der Zeile <meta itemprop="videoId" content="5H7Nn9toJh0">.


#31

Es gab doch auch eine offizielle Rocketbeans API zumindest für den Sendeplan? Wäre es damit nicht theoretisch möglich?


#32

Hmmm, das würde unabhängig von der RBTV-Homepage funktionieren und noch mehr Last auf YT abwälzen :smile:
Danke für den Hinweis @Milchmann


#33

Cooles Ding, gefällt mir :slight_smile: Ich würde mir zusätzlich noch einen Graph an der Unterseite wünschen, der die Uhrzeit anzeigt :slight_smile:


#34

Joa, ist leider mal wieder kaputt. Vermutlich nach Stream-Neustart :confused:


#35

@FlyingWalrus hier gehts :confused:
Möglicherweise ist der Cache noch alt oder da steht ne falsche Konfig drin. Einfach mal mit Strg+F5 neu laden. Wenn ich vom Urlaub komme und es ist noch nicht besser, kümmere ich mich darum.


#36

Genau das war gestern das Erste was ich gemacht habe. Heute geht es wieder :slight_smile:


#37

Läuft jetzt mittlerweile seit über einer Woche leider nicht mehr. (Verschiedene Browser getestet.) Schade, ich finde das ist ein sehr schönes und übersichtliches Tool :frowning:

@dolonnen


#38


Was daran ist jetzt kaputt :thinking: ?


#39

Vielleicht hast du ghostery oder irgendwelche anderen trackblocker oder ähnliches installiert?


#40

:open_mouth:

Ich habe es mit Firefox, Vivaldi und Internet Explorer auf dem Desktop und mit Opera und Via auf dem Handy getestet. Überall sieht es so aus:

Ich bin sehr verwirrt.

@IIIIIIIIII Ich habe nur Adblock Plus im Firefox und den auch testweise abgeschaltet. Kein Unterschied. Wie gesagt auf dem Handy läuft es auch nicht.