Forum • Rocket Beans TV

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

So unerklärlich sind die Qualitätsansprüche doch gar nicht. Je mehr sich für die Beantwortung einer Frage interessieren, desto geringer die Wahrscheinlichkeit, dass Du die Frage weiterleitest.

2 „Gefällt mir“

Beispiele für solche Fragen wären?

Ja, passiert alles nur aus Böswilligkeit :facepalm:

4 „Gefällt mir“

@DuckyDuke Du kennst den Fragen-Thread nicht?

@anon27472674 Wenn Du meinst. Ich habe nichts dergleichen geschrieben.

@Stryke89 :aluhut:

Mich persönlich stört es nicht. Habe bezüglich meiner Frage mehr Infos in einem Halbsatz von Simon bekommen, als man sich in einem BtB erträumen kann.

Zumindest in der letzten Folge Beans Castle war er dabei. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Du unterstellst, dass beliebte Fragen bewusst ausgefiltert werden, was schon einer Böswilligkeit gleich kommen würde. :nerd:

Oh entschuldige! Selbstverständlich darf nur Timo ironische Witzchen über seine Fragenauswahl machen.
Was habe ich mir nur dabei gedacht, das aufzugreifen und selbst einen Witz darüber zu machen.

Gut, dass mich sofort ein paar Leute in die Schranken weisen. :grinning:

Edit: Timo hat selbst schon geschrieben, dass es für die Auswahl keine Rolle spielt, wie hoch das Interesse an einer Frage ist.
Ebenso hat er geschrieben, das es keinerlei Hinweis darauf gibt, warum eine Frage weitergeleitet wird oder nicht.

2 „Gefällt mir“

Oh das war also Ironie in deinem Beitrag, na dann bitte ich natürlich vielmals um Entschuldigung.

Du stehst doch drauf :stuck_out_tongue:

2 „Gefällt mir“

Diesmal war es zu offensichtlich, oder? :grinning:

1 „Gefällt mir“

Na dann war die Provokation meinerseits natürlich auch nur ein ironisches Witzchen :beansmirk:

Davon bin ich ausgegangen. Die Frage nach Beispielen war nun wirklich zu blöd, um ernst gemeint zu sein.

Dabei handelt es sich um deine Interpretation von Timos Aussage. Ich habe sie so interpretiert dass unter Abwägung mehrerer Interessen zu der nicht nur das Interesse der Leute hier zählt eine Frage beantwortet zu bekommen, sondern auch dass eine Frage aus rechtlichen oder strategischen Gründen nicht beantwortet werden kann/soll.

Wenn du Simons Erklärung meinst warum die Userumfrage nicht beantwortet wurde betrifft dies meiner Meinung nach auch nur einen Teil der Gründe warum eine Frage ausgewählt wird oder nicht.

Interessant. (alle Ironiebefreiten aufgemerkt)

Wie kommst Du darauf, ich würde diese Erklärung meinen. Welche Userumfrage? Wie beantwortet man eine Umfrage?
Mir ging es tatsächlich um meine aktuelle Frage im Fragen-Thread, weshalb ich auch “mich persönlich” schrieb. Gar nicht so abwegig, oder?
Edit: Simon sagte im Moin Moin einen Halbsatz, der Informationen enthielt, die man auch als Antwort auf meine Frage hätte bringen können.

1 „Gefällt mir“

vermutlich die evaluation, simon hat im moinmoin am montag dazu stellung genommen, warum die ergebnisse (nicht) veröffentlicht wurden.

1 „Gefällt mir“

Gibt dem Beitrag von @Jeykop immer noch keinen Bezug zu meinen vorangegangenen Aussagen, wird aber wohl gemeint gewesen sein.

den hab ich nicht gelesen, wollte nur aufklärung schaffen :wink:

1 „Gefällt mir“

Ein bissl weniger Ironie würde die Kommunikation hier ein wenig vereinfachen…

Ein wenig verständlicher schreiben und sich erstmal darüber klar werden, worum es gerade geht, auch. (keine Ironie)

1 „Gefällt mir“

Weil er nicht Vollzeit-Bohne ist. Er hat ja noch andere Jobs.

1 „Gefällt mir“