Rocket Beans Community

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

behindthebeans

#7889

Wurde halt erst vor 2 Wochen was zu gesagt:

Fabian Käufer: Hallo zusammen! Ich möchte euch heute gerne ein größeres Update aus der Gaming-Redaktion geben.
Beginnen möchte ich mit Game Fights, das zuletzt ja immer wieder mal Thema bei euch war. Das Format ist nach zehn Folgen in eine reguläre Staffelpause gegangen, wir hatten das von vornherein auf diese Länge angelegt. Wir planen auf jeden Fall, es zurückzubringen, es gibt allerdings noch keinen festen Termin. Wir sind dabei, verbindliche Gäste zu rekrutieren, denn wie ihr vielleicht schon an anderer Stelle gehört habt, ist das Format nicht ganz leicht zu besetzen. Das mag im ersten – und vielleicht auch im zweiten – Moment seltsam klingen, aber im Gegensatz zu Film Fights, wo es ein größeres festes Kernteam gibt, das den individuellen Anforderungen des Formats gegenüber schon mehr Routine entwickelt hat, hatten wir bei Game Fights eine größere Rotation in der Besetzung. Und nicht jeder im Haus empfindet die Drucksituation, die im Rahmen dieses Formats entstehen kann, als leichte Herausforderung. Im Idealfall entsteht also vor Staffel zwei auch für Game Fights ein größeres festes Team, das dann nur jeweils um einen Gast ergänzt wird.

https://rocketbeans.tv/blog/136/Eure-Fragen-unsere-Antworten-Behind-the-Beans


#7890

Oh, ok. Ging an mir vorbei. Dann nehm ich das zurück.


#7891

Die beiden müssen mal mehr trinken! Besonders am Ende auf der Couch klingt jedes Wort so stark verklickst. :smiley:


#7892

FInde ich ja gut, aber das “schon” hat in dem Satz nichts verloren.


#7893

Weil manche Leute vielleicht nicht mit solchen Leuten in Zusammenhang gebracht werden wollen oder aus moralischen Gründen nicht mit so einer Person zusammenarbeiten wollen?!
Gibt viele Beweggründe…


Behind the Beans 2.0 - Der Fragethread (Nur Fragen!)
#7894

Was für moralische Beweggründe? Es ist doch nicht verwerflich, sich über Kinderschänder lustig zu machen.