Forum • Rocket Beans TV

[Blog] Wer schaut RBTV seit 1-2 Jahren? Eure Einstiegsdrogen


#21

Zwar mochte ich die Anfänge auch, aber da war mir dann zu viel Zeug dabei das einfach schräg war xD weshalb ich ne gaaaanze Weile gar nicht geguckt habe. So richtig intensives RBTV gucken hab ich erst mit den Pen & Paper angefangen. Die einfach ne fantastische Unterhaltung bieten.


#22

Ich bin jetzt seit knapp 2 Jahren dabei und weiß gar nicht mehr so richtig was mich gefesselt hat. Zu erst hab ich nur wegen Gregor mal ab und zu eingeschalten und irgendwann wurde es dann immer mehr… Wie Moin Moin, Nerd Quiz, Chat Duell, Almost Daily oder verschieden Knallhart Durchgenommen Folgen!
Und jetzt bin ich völlig verloren :cluelesseddy:


#23

:nun:

Ich bin rein zufällig über RBTV gestolpert, als mir youtube ein Almost Daily vorgeschlagen hat. Budi und Simon kannte ich noch aus MTV Game One Zeiten und ich wollte einfach mal schauen, was aus Budimon geworden ist :smiley:
Das AD war ausgerechnet das zur Zombieapokalypse, deshalb habe ich die andern Bohnen gleich auf Anhieb auch kennengelernt und bin seither nicht mehr davon losgekommen.^^

Das fiese ist ja: man wird Stück für Stück in diesen RBTV-Kosmos reingezogen. Es gibt hier so unfassbar viele unterschiedliche Dinge, die dich vom hundertsten ins tausendste führen. Du denkst dir “Ja gut, Simon/Nils/Budi/Eddy find ich ganz sympathisch, ich guck mir einfach mal ein MoinMoin mit einem von ihnen an.” Und ehe du dich versiehst, werden dir noch von zig anderen Leuten Moinmoins angezeigt, du klickst einfach mal auf eins davon und musst feststellen, wie sehr es dein Leben bereichert, Colin beim Fastfoodtesten zuzuschauen. :colinmcrage:

Oder du siehst dir irgendeine Show an (als ich dazukam, startete gerade das KHD Demon´s Souls), dann fällt dort irgendeine Bemerkung, z.B. dass Eddy und Dennis den Nachfolger Dark Souls vor einiger Zeit schon durchgezockt hätten - du guckst das natürlich aus Neugier mal nach; lernst dadurch noch Dennis kennen, schaust in der Folgezeit auch Zocken mit Denzel oder freust dich, wenn Colin und Dennis gemeinsam Pizza testen… :pizzahut:

Oder du siehst, dass Coldmirror bei Film Fights zu Gast ist, siehst dir die Folge an und stellst fest, dass da ein ziemlich geiles Format bisher an dir vorbeigelaufen ist… :smiley:

Oder du machst den Fehler, und klickst auf irgendein Video mit Gregor und hast dann plötzlich die ganzen Staffeln Nerd Quiz am Hals :gregott:

Naja, ich denke, ihr habt mittlerweile schon verstanden, worauf ich hinaus will…^^

Noch zur Frage, was man Neulingen zum Einstieg zeigen sollte: von meiner Warte her gesehen wären das so Sachen wie:

  • KHD: Demon´s Souls mit Simon und Nils
  • Pen & Paper: Morriton Manor
  • Spiele mit Bart: Gabriel Knight 2
  • Almost Daily: Partyerlebnisse

#24

Danke für euer Feedback! Ich habe daraus einen Blogpost gebastelt :slight_smile:

https://rocketbeans.tv/blog/119/Einstiegsformate-fuer-Neulinge--aktuelle


#25

Echt ein klasse Thread. Danke an alle für die spannenden Einblicke. <3


#26

Hey. Bei mir war es ganz klar Game Two. Früher immer schon Game One gesuchtet und dann voller Freude Game Two bei RBTV entdeckt.
Ich kannte RBTV zwar schon vorher, habs aber nie so wirklich geguckt. Aber so war ich nun öfter auf dem Kanal und so dies und jenes entdeckt und gedacht “Ja geil, hab ich Bock drauf”
Probs gehen auch an den YouTube Algorithmus fürs ständige Vorschlagen von RBTV Videos. :sweat_smile:


#27

Ich bin im Endeffekt erst zum Ende des letzten Jahres so richtig auf RBTV aufmerksam geworden. Zwar war RBTV mir schon 2015, ein Begriff. (hier und da vielleicht mal ein YouTube Clip) Hatte mich aber nie genau damit beschäftigt. Habe früher immer Giga Green, Giga Games und auch Game One geguckt. Und wollte mir mal nach Jahren wieder alte Clips auf YouTube von den Shows ansehen, weil ich mich mit einer Freundin wieder des öfteren darüber unterhalten hatte, wie schade es ist, das es das alles nicht mehr gibt und weisst du noch damals etc. Dann bin ich auch auf Greg’s RPG Heaven getroffen und habe dann als Retro Fan den Retro Club verfolgt. Klar wurde da des öfteren RBTV genannt. Was mich dann irgendwann doch neugierig machte und ich dachte, schau mal bei diesem RBTV rein. Dann sah ich, das Simon, Nils, Budi und Ede dabei sind. (Beim langen Moin Moin über die Giga Vergangenheit). Ab da schaute ich immer öfter bei RBTV rein. Ich nahm so gut wie alles mit was ich zu sehen bekam, wodurch mir auch, die ganzen, zu der Zeit, noch unbekannten Gesichter bekannt wurden. Die tollen Themen, sympathischen und Humorvollen Moderatoren überzeugten mich. Und was soll ich sagen, RBTV ist definitiv seit Oktober 18 mein Lieblingssender und ich schaue fast Regelmäßig (wie es halt möglich ist) rein.


#28

An Sich seit der Game One Zeit als zuschauer dabei, aber zum 100% Fan bin ich mit Beanstag und P&P geworden und seitdem gibts jede Woche mindestens 10-15 Std RBTV im Stream oder auch als Podcast. Es macht einfach Spaß und es ist Super wie sich die ganzen Sendungen entwickeln und auch was für Themen alles diskutiert werden, klasse. :slight_smile: :slight_smile: :slight_smile:
Hoffe auf noch viele weitere Jahre mit RBTV


#29

Angefangen hab ich mit NerdQuiz&ChatDuell dann auch Verflixxte Klixx, wurde aber erst nicht so recht warm mit VK…
Mittlerweile empfehl ich gern und oft Donnies Trucksimulator, Speedrundale und Retro/Future Klub. Wobei Speedrundale als Empfehlung bisher am besten gefruchtet hat, weils als deutsches Format auf YT so doch recht einzigartig ist.
Mein Problem anfangs warum ich nicht so recht warm wurde mit vielen Shows die ich jetzt aber sehr geil finde, war glaube ich, dass ich noch keinen richtigen Bezug zu den Bohnen ausser Nils,Ede,Simon,Budi hatte. Wenn man sie dann aber erstmal richtig kennengelernt hat, ist der Entertainment-Faktor rasant gestiegen, weil man die Insider besser versteht.


#30

Ich bin damals vor ca 3 Jahren aus meiner Heimatstadt in Mecklenburg Vorpommern weggezogen, da hat mir ein Freund in der letzten Woche RBTV gezeigt und als ich dann ein Jahr lang weg war habe ich durch Zufall entdeckt dass der Sender jetzt auch bei Youtube streamt und seitdem schaue ich immer rein wenn ich gerade nichts zu tun habe.