Rocket Beans Community

Bohnen bei Guild Wars 2


#21

Irgendwie hat sich Forest ja scheinbar nicht mehr gemeldet :confused: Sry. Ich haue sie die Tage noch einmal an. Schaue aktuell auch wieder regelmäßiger rein wegen der Season 3 :slight_smile:


#22

Ist die Gilde noch aktiv?Wa nie wirklich in einer gro√üen Gilde und hab auch immer nur in einer kleinen Runde gezockt.Wenn √ľberhaupt.Meistens dann doch mehr alleine.Wa dann auf Dauer auch irgendwie langweilig.


#23

Leider nein :frowning: Aber ich kenne jemanden er Gildenleitung sehr sehr seeehr gut und hatte sie hier auf den Theard angesprochen (wie oben beschrieben). Wir waren eine Zeit lang sehr aktiv nur dann ging es leider auseinander. Aber die Gilde ist noch existent :slight_smile: Daher muss ich sie erneut anhauen damit wir mal wieder etwas zusammen machen können. Alleine ist es tatsächlich immer etwas doof.


#24

Sollte die ganze Sache wieder in schwung kommen,w√ľrde ick evtl. auch mit dazu sto√üen.
Vielleicht schaff ick es ja dann so schneller ins Spiel zu finden...nach ungefähr 500 Stunden Spielzeit.:smirk:


#25

W√§re wohl auch dabei, dann kann mir endlich mal jemand alles ins kleinste Detail erkl√§ren und zwar so das ich es verstehe. Leute regen sich auf wenn √Ąrzte nur Fachbegriffe benutzen aber bei Rollenspielen reihen sie wahllos Buchstaben aneinander und gehen davon aus das man den quatsch versteht :joy:

Bin jetzt mal bei Heart of Thorns angekommen und hab das gef√ľhl wieder ganz am Anfang zu sein, wieder alles kompliziert und neu :sweat_smile: Dann finde ich auch noch raus das Waldl√§ufer anscheinend total gehasst werden aber irgendwie wurde meiner eh immer schlechter, zumindest macht meiner keinen anst√§ndigen Schaden mehr :cry:

Eventuell probier ich mal ne andere Klasse aus, hab da ja noch den Level 80 boost im Rucksack.


#26

Also HoT hat mich anfangs auch ziemlich verwirrt aber man kommt da nach ner weile ganz gut rein. kann mir aber vorstelln dass es allein ziemlich frustrierend is. also wenn du hilfe brauchst schrei einfach. hab jetzt auch schon wieder ne weile nich reingeguggt da ich nich wirklich zeit hatte aber wollte eh mal wieder was machen. das erklärt sich dann alles im spiel am besten.
Den Ranger-hate kann ich null nachvollziehen es sei denn in der zeit wo ich jetzt wieder nich gespielt haben, wurde wieder irgendwas kaputtgepatcht.
Aber auf zustandsschaden geht der √ľbelst ab.
Ich spiel meinen jetzt seit HoT mit der Spezialisierung auf Druide komplett auf Beserker. Und ich kann nich behaupten dass der wenig Schaden macht. und gleichzeitig is er noch ein guter supporter. Klar gibts klassen die mehr schaden machen aber in meinen augen is das nich alles. Wie spielst du deinen denn? und mit welcher Waffenkombi?. Hab nämlich festgestellt,dass Langbogen echt wenig Schaden raushaut. Da macht der Stab als Fernkampfwaffe mehr. Und im Nahkampf Einhandschwert/Axt macht auch ziemlich aua.
Aber wie gesagt kannst ihn ja auch mal auf Zustandsschaden ausprobieren. das wurde mit HoT richtig gebufft und is da auch zum Teil sogar hilfreicher als direkter Schaden.

Spricht aber ja trotzdem nix dagegen nochmal ne andere Klasse auszusprobieren. Und wenn du gern Fernkampf/Langbogen spielst dann probier doch mal den Dragonhunter. Die Elitespezialisierung vom Wächter. Der haut auch richtig gut rein (:


#27

Kenn ick irgendwoher.:grin:
Dazu kommt noch,das ick glaube noch nicht einmal die hälfte vom Spiel gesehen habe.Klar, die Hauptstory und die Story von HoT hab ick durch.Hab mit meinem Krieger auch die komplette Weltkarte erkundet.Aber ick hab mich nie wirklich mit den Dungeons beschäftigt und ick weiß null was es mit den Fraktalen auf sich hat.:smirk:
Wie gesagt...hab bestimmt schon so um die 500 Stunden auf dem Buckel,hab aber eigentlich keine Ahnung vom Spiel.Und das obwohl ick schon seit release dabei bin.:grinning:


#28

EINFACH!!!

Wenn ich das richtig verstanden habe geht es wohl darum wie die Leute in Gruppen damit spielen, anscheinend sehr egoistisch, haben ihren Begleiter nicht unter Kontrolle und so weiter. Das Resultat davon ist, das dann immer wenn ein Waldl√§ufer an Board ist erstmal die Augen verdreht werden. Aber da ich mich noch nicht an Verliese und Fraktale und was wei√ü ich gesetzt habe ist mir das noch erspart geblieben und nur Foren Ger√ľchte :grin:

Hab meinen auch auf Druide spezialisiert aber irgendwie ist er trotzdem ein Lappen. Versuch soviel Berserker R√ľstung zu finden wie geht aber ich glaube bis jetzt hab ich nur zwei Teile :expressionless: Nahkampf kann man bei meinem vergessen, gro√üe Grupppe Gegner und das war es dann :sob: Beim Stab dachte ich am Anfang "Woahhh" bis ich merkte das der den ausgeteilten Schaden komplett anzeigt und nicht jedesmal aufs neue macht :sweat_smile:
Ich merk immer wieder aufs neue wie "falsch" ich meinen kleinen Lappen spiele :joy:

Spiel gerne Fernkampf, behalt ich besser den √úberblick. Im gro√üen get√ľmmel ist der √úberblick dann weg, wenn ich jede Sekunde auf meine Lebensanzeige gucken muss :unamused:
Den guck ich mir mal an, ist das praktische das man sich Level 80 erstmal angucken kann.


#29

Imo ist der Druide ja auch eher der Supporter f√ľr die Raids. Hab den aber kaum angefasst/kaum mehr gespielt. Und soweit sich nichts anderes gro√üartig ge√§ndert hat, macht der Langbogen mit Rapid Fire unglaublich b√∂sen Damage. Im PvE ist der ganz gut als Opener geeignet f√ľr die Vulnerabilty. Danach kann man auf Schwert/Axt oder Schwert/Dolch gehen. M√ľsste wohl (denke ich?) immer noch den gr√∂√üten DPS beim Ranger raushauen.


#30

Ja ich weiß. Was ich bei sowas immer ein bisschen Anstrengend finde ist, das die Beschreibungen immer so nichtssagend sind, Angriffe, Fähigkeiten und so weiter. (oder ich bin zu blöd oder zu faul)

Ja, ein schöner Angriff.

Ich glaub ich sollte mal ein bisschen ruhiger an die Sache gehen, ist zwar schön das man nicht gezwungen wird sich Gruppen anzuschließen und sowas aber dadurch verpasst man halt immer viel. Und da ich sonst nicht wirklich ein MMO Spieler bin kommt halt irgendwann der Punkt bei dem man sich fragt wo das verdammte Problem ist :grin:


#31

This. Ich hab 5 Jahre Ranger Main gespielt. Wenn man aber nicht so der MMO-Spieler ist, hat man auch nicht so viel Zeit sich immer alles durchzulesen und die Bausteine zusammenzusetzen. Aber da ist GW2 immer noch ziemlich Casualfreundlich.


#32

Ich spiele auch Waldläufer und ehrlich gesagt geb ich nen Scheiß drauf, ob ich den Augen elitärer Möchtegerns "richtig" spiele. :slight_smile:

Theoretisch besteht da sicherlich Optimierungspotenzial, egal ob Schaden oder Schutz. Aber ich bin niemand, der ein Spiel in Formeln zerlegt, darauf hab ich keinen Bock. Ich habe die Gute so aufgebaut, wie ich persönlich am besten mit zurechtkomme und spiele sie viel lieber als Charakter statt als Effizienz-Maschine.


#33

Ich find das eigentlich immer ganz interessant ABER dann muss das ganze auch verständlich formuliert sein :grin:

Das stimmt. Deswegen macht es auch Spaß, weil man im Prinzip erstmal einfach spielen kann ohne großes Wissen. Aber da ich auch gerne mal Verliese und so machen möchte, ist es ganz gut ein bisschen Ahnung zu haben. Sonst macht es mir keinen Spaß und einer guten Gruppe auch nicht.

Das ist es worum es geht. Bei mir ist es eher das Ding, das ich das Gef√ľhl habe das da noch viel Luft nach oben ist. So Level 60-70 war ich auch komplett zufrieden und alles flutschte aber dann ging es Bergab und ich hab einfach keine Ahnung warum.


#34

Es gibt auch viele Gruppen, die nicht darauf ausgelegt sein mit Full-Zerker Gear, Schraubenschl√ľssel und Food die Dungeon abzugrasen, sondern die auch Neulingen zeigen was so m√∂glich ist. Man muss sich ja nicht komplett zur "Effizienz-Maschine" bauen, wenn man das nicht m√∂chte, aber solange man wirklich hilfreich ist, passt das schon. Gibt ja auch die ein oder andere "Casual"-Gilde mit denen du sowas machen kannst.

Wenn du Fragen zum Waldi speziell hast, kannst aber auch gern mich fragen.


#35

im prinzip m√ľsste jeder der gw1 gesuchtet hat gw2 hassen...ich war riesig entt√§uscht. w√§r schon cool wenn ein game gw1 mit ein paar verbesserten features kommen w√ľrde zufallsgen. items/dungeons und hc modus...


#36

Hab jetzt mal mit Staffel 3 angefangen.Bin ick der Einzige,der Probleme mit den neuen Karten hat?Seit HoT ist es jedes Mal ein krampf,wenn ick eine neue Karte erkunden will.:grin:Komm auch irgendwie nicht hinterher,die F√§higkeiten f√ľr den Gleitschirm zu trainieren.Alle fliegen sie wie die jungen G√∂tter durch die Gegend.Und ick st√ľrz schon nach ein paar Sekunden ab.:expressionless:


#37

Was genau meinst du mit Problemen? Geruckel/Ladezeiten? Ja, die neuen Karten sind technisch anspruchsvoller. Oder einfach vom Aufbau? Ja, die neuen Karten sind anspruchsvoller. :smiley:

Das hat mich am Addon auch sehr genervt, dass man leveln musste, um die Story weiterspielen zu können.
Ich glaube, am besten kommt man voran, wenn man an den Events auf den Karten teilnimmt. Bei Gegnerkloppen allein kommt leider nicht so viel XP rum. Wenn man dann noch die richtigen XP-Booster verwendet, geht es. Pro Stunde eine Stufe ist auf jeden Fall drin.


#38

Anspruchsvoller und un√ľbersichtlicher.Wenn man dann zum 100sten mal das Hauptevent gemacht hat,findet man sich nat√ľrlich schneller zurecht.Aber wenn ick neu auf der Karte bin,bin ick nur am kotzen.:grin:


#39

Ja, aber das ist doch in jedem neuen Spiel so, dass man sich erstmal orientieren muss und man die Stadt/die Gegend etc. noch nicht kennt. Hab da auch immer ne gewisse Eingew√∂hnungsphase, bis ich mich "heimisch" f√ľhle und wei√ü, wo ich hinlaufen muss.


#40

Ja schon.Aber die ganzen Ebenen machen die Eingewöhnungsphase nicht gerade leichter.