Creepjack - Das Warcraft 3 Format mit Florentin, Jannes (Back2Warcraft) & Gästen

letsplay

#202

Weiß jemand zufällig grade wie man in den RBTV Clan Kommt? :open_mouth:


#203

Florentin spielt nächsten Donnerstag wieder Warcraft deshalb sollte man echt mal den Startpost in Warcraft Sammeltread ändern.


#204

Seh ich genauso :thinking:

@taedison , wärst du so freundlich den Threadtitel in Warcraft 3 Sammelthread zu ändern? Das hier ist ja mittlerweile sowieso genau das und mit neuem Titel würden vielleicht auch neue Leute den Thread finden und es tauchen nicht ab und zu unnötig Einzelthreads auf. :beansmirk:
Ganz davon zu schweigen, dass die ursprüngliche Threadfrage (und Titelfrage) sich ja damit erledigt haben, dass er es jetzt jede Woche spielt :sweat_smile:


#205

Ich hab den jetzt mal in “Warcraft 3 mit Florentin” umbenannt.


#206

Moin geh ins Battlenet und whisper “suuN” an, oder geh in den “Clan RBTV” Channel :slight_smile: - > /j Clan RBTV

Schau das du auf dem richtigen Server Northrend bist !


#207

Danke dir vielmals :smiley:


#208

War ne tolle Folge. Der Typ von Back2Warcraft war ebenfalls sehr sympathisch und hat ein paar schöne Tipps gegeben und Florentin (und mich als Zuschauer) nicht überfordert. Ich freu mich jedenfalls schon auf die nächsten Folgen.


#209

Jannes fällt aus, Remo übernimmt. Remo dürfte - vom eigenen Skill her - auch wesentlich besser als Coach geeignet sein, war auf w3arena mal bester Undead (vor happys Zeit) und dürfte gerade was Creeprouten und dergleichen angeht nochmal mehr helfen können.
Wichtigste Frage für b2w Zuschauer dürfte aber sein: ist Remos Schrank offen? :smiley:


#210

Geiles Format, ich finde Wc3 sogar stärker als ROE zurzeit.


#211

Ist ja auch nur ungefähr 17 x so gut das Spiel :smiley:


#212

Naja liegt eher daran, dass Florentin bei WC3 mehr spricht im Spiel. Find ich persönlich immer ansprechender.


#213

Find das coaching auch sehr gelungen. Ich glaube allerdings, dass Florentin noch mehr lernen würde, wenn man wirklich mal einzelne Situationen nach den Spielen auseinander nehmen würde (Nicht nur im Fight, sondern auch Entscheidungssituationen). Florentin hat manchmal so pattern wo man merkt, dass er das macht, wo er sich wohl fühlt, was aber nicht unbedingt das sinnvollste ist (sprich: wann creepen, wann stressen, wann den fight suchen).
Aber gutes Format, weiter machen :wink:


#214

Solch ein Coaching wäre sicherlich hilfreicher, war vergangene - und woh auch diese - Woche aber wohl nicht möglich, da der Coach selbst das Spiel nur im Stream gesehen hat, dann gemeinsam Fehler zu analysieren dürfte recht mühsam sein. An einer Stelle hatten sie das ja mal versucht und Florentin war auf einmal viel weiter im Match als eigentlich geplant.


#215

Ja, stimmt wohl. Da müsste der coach das replay steuern. Ist mit delay und kamerasteuerung von Florentin vermutlich schwierig


#216

Hoffe Straight to Human wird ein Erfolg, für beide Parteien, unterhalten werde ich so oder so.


#217

Bin heiß wie Frittenfett! Hoffe daraus ergibt sich eine längerfristige Zusammenarbeit. Wäre super wenn Remo und Neo ab und an vor Ort coachen könnten.


#218

Zumindest bei Neo sollte es ja durch die 10 Minuten Fußweg ohne Probleme mal möglich sein, soweit gewünscht, Remo kommt ja aus der Mainzer-Ecke, das dürfte also eher schwierig werden - wobei Hamburg ja immer eine Reise wert ist :slight_smile:


#219

Das haben, aber beide Parteien zu entscheiden, ob es Sinn macht und gewünscht ist.


#220

Hmm finde es nicht so gut, dass die Leute von B2W direkt im Match mit Florentin reden. Florentin wird dann gefühlt zu einem Roboter, der keine eigene Entscheidung mehr trifft. Finde es besser wenn davor und danach mit den Leuten von B2W geredet wird.


#221

Er wirkt mehr verwirrt, aber auf der anderen Seite, würde ich zwei drei Sendungen abwarten, ob sich das stabilisiert.

Remo ist an sich, wie schon gesagt wurde ein ordentlicher UD, Florentin hat auch keine Hotkeys oder benutzen sie nicht, gerade gegen UD ist das nötig, auch so finde ich das noch chaotisch.