Forum • Rocket Beans TV

Eure letzten Shopping-Errungenschaften


Es lebt!
Der 27" WQHD Gaming Monitor ist da und alle Konsolen hängen auch schon dran.

11 Like

Was wird als erstes gezockt?

Habe dazu noch eine SSHD bestellt und bin PC Gaming mäßig gerade lahmgelegt, weil ich gerade Daten kopiere. Wahrscheinlich wird es WoW und Division 2 Testweise.

Dann viel Spaß!

1 Like

Jetzt spiele ich erst mal den Menü Level vom Super Mario Maker 2 :smiley:

2 Like

Habe mir heute das erste mal Lego-Alternativen gekauft, nämlich u.a. von Xinbao. ^^ Eins davon ist ein chinesisches Wirtshaus von Anno dazumal (also ein Modular-Gebäude). Bin schon sehr gespannt, wie es dann fertig aussieht und hoffe auf viele Details innen.

2 Like

Wozu denn eine SSHD? hab da glaub ich nur schlechtes bzw. nicht sooo gutes von gehört. Dann doch eher ne richtige SSD. Gibts ja mittlerweile auch schon günstig.

1 Like

1TB für 100€ ist ja echt bezahlbar. Aber ich bin Nintendo. Ich upgrade erst wenn es um 3 Jahre veraltet ist. :ugly:
Habe 2TB für 70€ bekommen, das ist fair und immer noch schneller als meine alten HDDs.

Und wie ist der Monitor?

Richtig geil. Wie konnte ich nur je in 1k spielen?

Verrücktzerweise läuft WoW in 2k besser als in 1k. Kann auch an der SSHD liegen, aber das bezweifle ich. Aber ich beschwere mich nicht.

Edit: 100FPS in WoW auf Ultra :smiley: Wo kommen die her?

1 Like

Also Division 2 (PC), Resi 2 und Spyro (PS4) sehen richtig gut aus. Wobei Spyro sogar besser aussah als die PC Titel. :smiley:

Habe nochmal zugeschlagen im sale

5 Like

Darkest Dungeon ist super

1 Like

Habe es empfohlen bekommen und blind gekauft. Ich weiß nicht genau worum es geht

Im Kern geht es in dem Spiel darum, dass du eine Gruppe an Helden in verschiedene Dungeons bringen musst, um sie zu erkundigen. Darin können alle möglichen Gefahren und Fallen sein. Das ganze ist ein “Rundenbasiertes-Strategie-Rollenspiel” mit Rogue-Like-Elementen. Jeder Zug muss also gut überlegt sein. Das Spiel kann dadurch sehr unnachgiebig sein, aber es lohnt sich in meinen Augen sehr da dran zu bleiben.

1 Like

Geht es nicht eher darum, Schätze aus dem Dungeon zu bergen um sein Anwesen wieder aufzubauen und nebenbei das Mysterium zu erforschen das diese umgibt.
Die Helden sind doch nur Werkzeuge um dies zu erreichen und sind mehr oder weniger austauschbar.


Jetzt kann ick auch am Stand anständig Werbung für die Bohnen machen :grin:

8 Like

:beanjoy: :money_with_wings:

Nachdem ich mich nicht an den letzten Band von “Gute Nacht, Punpun” rantraue, weil ich befürchte, dass er mich emotional ausknocken wird… :beanfeels: … hab ich mir schon mal zwischendurch Nachschub von Inio Asano geholt… :scream: … leider ist Solanin Band2 zur falschen Filiale geliefert worden und musste neu bestellt werden… aber egal… wenn ich das alles lese, werd ich eh zerstört sein. :fearful:
Wenn mich jemand mal irgendwo treffen sollte, nicht wundern, sollte ich plötzlich in eine Ecke kriechen und dort im Halbdunkel versteckt weinen… :beanfeels:/

4 Like

Oh ja, bei Band 13 wurde mir teils richtig übel. Aber er schafft einen schönen Abschluss. “Solanin” hatte ich mir auch vor einigen Jahren wegen meiner Begeisterung für Punpun gekauft, bleibt aber mMn zu glatt und banal und konnte mich nicht ergreifen. Deshalb sowie des hohen Preises habe ich seitdem keine weitere Kurzgeschichte von Asano gelesen. Mich würde deine Erfahrungen mit den Geschichten interessieren, sobald du sie gelesen hast.

1 Like

Okay… wird aber etwas dauern… denn ich geh das ganz langsam an… hoffe, dass ich allein Band13 diesen Monat noch durchzieh. :fearful: