Forum • Rocket Beans TV

Game of Thrones - Prequel-Serie: House of the Dragon [Spoiler-Talk]

Nun gibt es die ersten Castingnews zu House of the Dragon.

Paddy Considine wird Viserys I Targaryen spielen.

Außerdem hat EW folgende Rollen bestätigt. Setze die Charakterbeschreibungen mal in Spoiler, da diese eben solche beinhalten.

Princess Rhaenyra Targaryen: “King Viserys’ chosen heir, a dragon rider who grew up expecting to become the first ruling Queen of Westeros.”

Queen Alicent Hightower: “Viserys’ ambitious second wife and Rhaenyra’s stepmother, who had three children of her own with the king.”

Aegon II Targaryen : “Princess Rhaenyra’s younger half-brother who challenges Rhaenyra’s claim to the throne, igniting a civil war.”

Prince Daemon Targaryen: “Rhaenyra’s uncle, an experienced warrior.”

1 „Gefällt mir“

Mehr Schauspieler wurden verpflichtet, hier die Namen und die dazugehörigen Rollen:

Matt Smith - Daemon Targaryen
Olivia Cooke - Alicent Hightower
Emma D’Arcy - Rhaenyra Targaryen

Ich bekomme in letzter Zeit immer wieder „Trailer“ auf Youtube vorgeschlagen, in denen GoT-Charaktere Geschichten erzählen.
Zuletzt habe ich Robert über seine Rebellion und den Battle of the Bells erzählen hören, Stannis über Storms End und Davos über den Zwiebel-Schmuggel.
Diese Teile sind einfach unglaublich gut gemacht. Ich könnte mir das Stundenlang ansehen. Ich kenne jede dieser Storys, habe die alle schon gehört und teilweise mit mehr Details. Dazu ist die Bilder-Auswahl auch großartig.
Gimme more of that!

Die Castings sind echt schlecht, kaum ein Schauspieler dabei, der ansatzweise die Vorlage trifft, und das wo sie in GoT ein so gues Händchen bewiesen haben, ich hab jetzt schon nicht mehr wirklich bock auf die serie.

Ersten offiziellen Bilder sind veröffentlicht.

Also ich freu mich nach wie vor :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Ein erster Teaser

Sie haben den Eisernen Thron wohl jetzt mehr an Martins Vision angepasst, wie es scheint

6 „Gefällt mir“

Ich würde ja gerne mal die Bücher weiterlesen :smiley:

6 „Gefällt mir“

Teaser gefällt mir schon mal.

3 „Gefällt mir“

Ich bin hyped weiterhin :relaxed:
Kann nicht früh genug kommen.

Tja…
image

2 „Gefällt mir“

Mal schauen wie lange ich brauche nicht mehr Dr. Who zu sehen :smiley:

Ansonsten echt schick, mal schauen ob der Hype zurück kommen wird.

2 „Gefällt mir“

Ich bin so hyped :beanpoggers: :beanpoggers: :beanpoggers: Wie gut der Throne aussieht. Kenne mich mit der Lore nicht so aus, hoffe sie gehen in der Show ein wenig ins Detail. Kann mir jemand einen Link, mit den Ereignissen aus der Zeit, in der die Show spielt, schicken?

Hier bitte. Setze den Link mal in Spoiler.

Aber nur zur Warnung, das ist halt vermutlich ne relativ genaue Beschreibung, was in der Serie passieren wird. :wink:

Letztens für einen Freund geschaut, ob da viele Drachen vorkommen werden und mir direkt einen großen Teil gespoilert :smiley:

Wurde in der Serie nicht von Shireen oder Old Nan die Story schon gespoilert ? Bzw von Jamie als er aus dem Weißen Buch vorliest… Oder kommt das alles aus den Büchern, verschwimmt bei mir irgendwie. Fühle mich wie ein Charakter aus den Büchern der denkt die ganze Geschichte zu kennen aber nur etwas von hören-sagen kennt. :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

Ich hoffe, wir bekommen das Original-Theme für Daemon Targaryen.
Die Story des Dances ist relativ bekannt: Grün gegen Schwarz (benannt nach den Farben der Kleider der Matriachen), Erbfolgekrieg nachdem eine Prinzessin übergangen wurde.

Ach ich bin ja schon extrem gespannt.

Vor allem darauf wie man Rhaenyra darstellen wird.

Eine Frau die trotz sehr guter Qualifikationen in der Erbfolge übergangen wird, ist ja ganz grundsätzlich ein natürlicher Sympathieträger, es ist aber zu hoffen das sie uns hier nicht einfach als tragische Heldin dieser Geschichte präsentiert wird. Sie soll ja laut Vorlage alles andere als ein grundguter Mensch sein.

Ich hoffe einfach man bekommt die moralisch Graue-Färbung in der sich die meisten Charaktere in dieser Geschichte aufhalten sollen gut hin, so wie in den ersten 4 Staffeln Game of Thrones.

So geht es mir tatsächlich auch, obwohl ich ihn bei Dr. Who nur vom Cover her kenne :smiley:

Bin jedenfalls geneigt, mir das Buch „Fire and Blood“ zu bestellen. Bis Winds of Winter erscheint, bekomme ich das bestimmt durch :gunnar:

Die Drachenshow geht weiter. Und es geht wieder um Drachen, Sex und Intrigen um den Thron von Westeros. Damit Leute auch wissen dass es die Drachenshow ist nutzt man das nun im Titel und verwendet 20 Drachen auf einmal.

Aus einer einfachen Lore Hintergrundgeschichte, die nicht als Roman ausgearbeitet wurde, sondern nur als Geschichtsbuch, eine Hauptgeschichte zu machen, eher schwierig. Man weiß auch wie es ausgeht und wird wahrscheinlich nicht mehr allzu viel Neues aus der Welt kennenlernen. Man kennt doch eben schon alles Relevante für den Plot. Für mich ist das zu sehr „More of the same“. Hätte eine andere Form wie Anthologie mit einer Folge pro Ereignis besser gefunden. Passt zu der Schnipselhaftigkeit der Loreerzählungen. Oder man verlässt Westeros und geht nach Valyria und hat dort eine komplett neue mystische antike Welt zu erkunden.