Forum • Rocket Beans TV

Game Two #129 - (20.09.2019)

Host
Nils & Simon

Themen
The Legend of Zelda: Link’s Awakening (Switch), Blasphemous, Thema zu PC Mods

Lautstärke ist mal wieder leiser als der Rest des Streams. :facepalm:

Mhh, der Einstieg in die Sendung mit einem eher drögen Thema wie Mods ist jetzt eher suboptimal, da bleibt man doch nicht lange dran.

2 Like

Die Beiträge von Valentin erinnern mich von der Sprache her irgendwie immer stark an Gamestar-Videos.

1 Like

Die Moderatoren wirken irgendwie blass im Studio, vielleicht wärmeres Licht nutzen für die Beleuchtung?

Der Blasphemous Beitrag war super :smiley:

Die Dungeons kann man nicht online teilen? Wie dumm ist das denn, dachte das wurde deswegen extra implementiert.

2 Like

Das war eher eine schwache Folge. Der Modding Beitrag hat für mich nicht in die Sendung gepasst, vielleicht wäre er später gewesen oder noch besser - separat und ausführlicher als eigenes Video. Der Blasphemous Teil war zwar informativ, aber mir persönlich zu quatschig. Zelda war gut und News wie immer überflüssig.

1 Like

Also jetzt gebt ihr aber an, mit eurem musikalischen Freifahrtschein. Nirvana? I like. :ugly:

Der Bondage-Link war sehr unerwartet :smile:

2 Like

@Ingo wir brauchen ein Gif wir der entsetzte Link weggesprengt wird :smiley:


10 Like

:nun:

9 Like

Ich fand den Beitrag für einen seiner ersten echt gut gemacht.

Er zitiert darin ja auch den großen Michael Obermeier.

Deshalb vermute ich das er vielleicht vorher da war.

Mir hat die Folge gut gefallen, sowie die der letzten zwei Wochen auch. Davor gab es für mich bei game two ne phase, in der die Beiträge einzelner spiele für mich vieeeel zu lang waren bzw sich langezogen gefühlt haben.

Besonders Valentins Beitrag hat mir richtig gut gefallen. Aber ich muss zugeben, dass ich in den letzten Wochen auch Valentin-Fan bei game two geworden bin :sweat_smile: behaltet ihn bitte :grin:

2 Like

Und hier wie immer die Folge:

5 Like

In der Infobeschreibung steht das dies seine Abschlussarbeit ist und Ende seines Praktikum. Jedoch habe ich auf seiner Insta Story gesehen das er wohl nach Hamburg umzieht. Kann sein und das ist jetzt nur eine Vermutung er wird fest eingestellt oder macht was anders in Hamburg.

1 Like

Timestamps falls jemand was sucht

1 Like

Meine Meinung zur neuen Folge: Die Gags der Moderation zu Beginn und zwischen den Beiträgen ziehen für mich leider einfach nicht. Bei mir kommt leider nie das Gefühl auf, dass das wirklich Sätze sind, die die zwei Leute da vor der Kamera wirklich sagen würden. Es wirkt sehr künstlich. Dann lieber einfach etwas vollkommen sachliches sagen als eine erzwungene Überleitung. Ich finde es sehr gut, dass die Moderation gescriptet ist, nur ganz perfekt ist es halt noch nicht.

Der Beitrag zu Modding war hervorragend. Nicht nur super interessant, sondern auch toll aufbereitet. Hat mir super gefallen. Die Einspieler zwischendurch waren genial, weil sie genau das sind, was ich mir von einem Einspieler wünsche - ganz kurze, lustige Ablenkung.
Blasphemous hat mich nicht angesprochen, aber der Beitrag war toll gestaltet.
Der Beitrag zu Link’s Awakening war ebenfalls toll, ganz fantastisch auch der Einspieler zum Ausrüsten von Items - geht clever auf ein Feature des Spiels ein und die auf alt gemachte Optik fand ich klasse. Den Einspieler mit dem Gurkenglas fand ich nicht soo zündend, weiß nicht obs daran lag, dass die Message (auch wenn du den Heldenmodus durchgespielt hast, bist du kein Held) jetzt nicht so hilfreich war.

2 Like

Ne, das ist einfach der Game Two Humor, den gab es auch schon bei Game One.

2 Like