Forum • Rocket Beans TV

Keine Show zum Start von WoW Shadowlands??

Zum Start der letzten neuen Erweiterung von WoW gab es auf RBTV ein Mammut-Letsplay mit insgesamt 5 Moderatoren, die allesamt heiß auf das neue Addon waren und Bock hatten, einfach den Vibe der neuen Expansion am ersten Tag einzufangen. Ich bin mittlerweile schon enttäuscht genug, dass es hier quasi keinen WoW-Content gibt, hatte mich daher zumindest auf ein ähnliches Event mit derselben Truppe gefreut, aber wird wohl nichts.
Ich frage mich echt, wie man so was wieder verschlafen konnte…

2 Like

ich hab WoW nie gespielt aber wenn Flo&Phil sowas mal auf dem Sender machen würde als Nostalgie flashback zu Giga würde ich mir das sowas von reinziehen <3

Hab das damals immer geguckt weil unser Internet zu schlecht war um es selber zu zocken damit ich überhaupt mitreden konnte xD

Immerhin haben sie zsm schon auf die alten Folgen bei Twitch reagiert und stehen gerade deshalb wieder im Kontakt.

3 Like

Verstehe ich auch nicht, vor allem weil das Interesse an WoW anscheinend so hoch ist wie seit 10 Jahren nicht mehr (laut Blizzard Business Report) und trotzdem nichts auf dem Sender stattfindet. Alle freuen sich drauf und ich schätze mal Twitch wird wieder ordentlich abgehen, BfA hatte ja schon mehr als 1 Millionen Zuschauer insgesamt.

Naja, die Leute bei RBTV, die lange WoW gespielt haben, sind Olli (der Cutter), Florentin und Dennis R. (?) denke ich … keine Ahnung, in wie weit die Zeit haben momentan …

Und Thomas. Gerade bei potentiell solchen Spielen/Events hoffe ich immer, ihn endlich mal wieder vor der Kamera zu sehen. :hugs:

bin grad überfragt wer das ist :simonhahaa:

Also da gerade @Pommes_Ruppel auf Twitch Live gegangen ist hier eine Info aus seinem Chat.

image

2 Like

Wollte ich auch grad posten. :smiley:

1 Like

Die Frage ist doch eher wie sehr interessiert das den Zuschauer und mein Zynismus sagt, dass bei rbtv lieber 20 weitere souls let’s play’s anstehen anstatt was neuem / neuer content für was altes ^^

Das Video zum Lets Play von RBTV zum Release des letzten Addons BFA hat 100.000 Views.

Selbst wenn es nur 30.000 hätte, wäre es nicht schlechter alles vieles andere, was hier tagsüber läuft.

Enttäuscht weil kein wow content existiert? :sweat_smile:
@Sir_Barett klar als nächstes muessen Nils und Simon demon souls spielen. Danach colin und evtl noch jemand neues ranfuehren. Dann kann man auch dark souls 1 bis 3 etc starten

Gibt es doch.

1 Like

War die Frage allgemein oder ging die auch an mich?

Ich antworte einfach mal. Persönlich interessiert mich weder das eine noch das andere. Allgemein finde ich einfach immer weniger was ich gerne bei rbtv anschaue, aber ist ja normal Interessen und Gewohnheiten ändern sich.

Souls finde ich allgemein einfach etwas überrepräsentiert, aber ich kann es ein Stück auch verstehen. Es gibt viele Bohnen denen es gefällt und viele in der Community sagt es ebenfalls zu. Es ist also eine sichere Bank für die Firma.

Ja klasse, schon nächste Woche kommt dann was dazu. Also ich finde das sehr bezeichnend, dass RBTV da wieder nichts auf die Beine gestellt bekommt. Pietsmiet, Bonjwa und Laraloft streamen übrigens gerade alle live das neue Addon; da sieht man halt, wer verstanden hat, wie man einen Hype mitnimmt.

Und wenn Laraloft für eins bekannt ist, dann für WoW!

Wieso nimmst du an, dass RBTV jeden Hype mitnehmen muss? WoW ist vielleicht einfach nicht ihr Steckenpferd und es gibt zu wenig, die es anständig covern würden. Wenn es dann wieder irgendwer macht, der mal WoW ab und zu spielt, sind die Hardcores wieder verletzt, dass irgendwer falsch ausgesprochen wurde und die Lore ein anderer verhaut…
Schau es doch einfach bei den von dir genannten und schau RBTV für ihre Stärken. Die Liste ist übrigens endlos, was hier nicht kommt.
Ich hoffe, bei Pietsmiet, Bonjwa und Co wird sich beschwert, dass sie kein Haus an Haus machen. Wie konnten sie nur den Hype verpassen…

5 Like

Aber ich möchte ja nunmal nicht bei den von mir genannten schauen, da ich Bock auf Leute wie Thomas, Olli oder Florentin habe, die das vergangenes Mal so gut gemacht haben.

Ich bin einfach enttäuscht, dass diese kleineren Teams es schaffen, da etwas auf die Beine zu stellen und ich als RBTV-Zuschauer bekomme leider nichts von den Bohnen geboten. Natürlich kann ich das nicht verlangen, dennoch denke ich, dass das eine verpasste Chance war.

Ich würde nicht sagen, dass RBTV das verschlafen hat. Man wird sicherlich ein Auge drauf geworfen haben. Und dabei auch die mögliche Reichweite und Resonanz bedacht haben. Nur erscheinen aktuell eben zwei neue Konsolen und die eine auch noch mit einem Dauerbrenner (Souls-Spiel), der wirklich viel Publikum zieht.

Das alles bedeutet auch die Bindung von Personal und am Ende fällt sowas „unbedeutendes“ (nur im Vergleich gesehen) wie WoW vielleicht hinten runter, weil es zeitlich nicht planbar ist. Hinzukommen auch die Pandemie und die damit beschränkten Möglichkeiten (evtl. möchte RBTV auch vorbildhaft damit umgehen und dadurch schließt sich eine aufwendigere Produktion aus).

Ich kann die Enttäuschung aber verstehen.

@mr-bean Wenn auch verspätet, aber nächsten Donnerstag kommt laut Sendeplan wohl was dazu:

1 Like

Und heute um 14 Uhr kommt ein let’s Play zu Shadowlands mit Maddin und Mandy, wurde glaube ich erst vor kurzem zum Sendeplan hinzugefügt