Forum • Rocket Beans TV

Löffel. Messer. Gäbel

Aber die Waffel muss doch oben sein Rolly. Man man man…

3 „Gefällt mir“

Bin mir ziemlich sicher das die Schichten ziemlich eng zusammengepresst sind. Das wird eine ziemlich bröselige Angelegenheit

@kunkri ok das dachte ich bei dem Bild auch kurz. Aber im Prinzip ist es egal ob du dir den Daumen oder Zeigefinger einsaust

Wie er einfach die Kruste vom Ofenkäse nicht isst. :beanrage:

3 „Gefällt mir“

Das stimmt, das ist egal. Aber mein innerer Monk sagt mir, dass die Waffel die Oberseite und die geriffelte Schoki die Unterseite ist. So rein optisch :stuck_out_tongue:

Und Ofenkäse ist am besten in der würzigen Variante 2-3 Wochen nach „Mindesthaltbarkeitsdatum“

2 „Gefällt mir“

Der hebt die sicher nur für später auf. Niemand würde freiwillig auf die Kruste verzichten

Den würzigen gibts leider nur noch als große Packung bei uns, was für mich allein immer zu viel ist :beanfeels:

2 „Gefällt mir“

Das schreit nach einem DUELL!
:doge_finger_guns:

1 „Gefällt mir“

Dann hast du aber für zwei Tage was!? :slightly_frowning_face:

Kann man den einfach abkühlen, wegpacken und am nächsten Tag wieder in den Ofen?
Auf die Idee bin ich ehrlich gesagt nie gekommen :see_no_evil:

Klar, was spricht dagegen? :smiley:

Mein Ideenreichtum :laughing:

1 „Gefällt mir“

Simon hat gerade geleaked, er und Colin machen demnächst den großen Lebkuchen Test.

9 „Gefällt mir“

8 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht ob das was für Colin wäre und vielleicht sind sie etwas schwieriger zu bekommen, aber wie wäre es denn mit einer Verköstigung dieser 24h Armeerationspaketen aus aller Herren Länder? Irgendwie erinnerte mich der Grünkohl heute leicht daran.

Müsste dafür Andreas nicht mehr Budget rausrücken?

wurde hier auch schon vorgeschlagen und wäre tatsächlich sehr geeignet für den Colin-Test.

Das hat viele Gründe auf der Pro-Seite
Es ist konservierte Fertignahrung, es ist „kurios“ und die verschiedenen EPAs eignen sich untereinander zum Vergleich.

Leider spricht der Preis dagegen. Die Pakete, wenn man so 4-5 testet sind schon relativ teuer. (wenn man stattdessen Mayonaisse oder Instant-Nudeln vergleicht)

3 „Gefällt mir“

Vielleicht hat ja der ein oder andere Zuschauer noch welche im Keller! :joy: Nimmt aber leider natürlich dem Format den Aspekt der Kaufempfehlung.

Aber du hast da schon das richtige vorgeschlagen. Zuschauer-Einsendungen wären eine Lösung. ich glaube einige der Mayo-Tuben wurden auch von Zuschauern eingeschickt.

EPAs/MRE wäre wohl was man durch Zuschauereinsendungen hinbekommen könnte. Wenn ein Zuschauer das von der Bundeswehr, einer das spanische Pendant und aus Korea oder Russland auch was. dann könnte man so die Packungen zusammenbekommen. Colin muss ja nicht alles selbst kaufen (und bekommt manchmal auch was zugeschickt).

Der Vorteil der EPAs wäre natürlich auch dass sie für den Postweg kompakt sind und „ewig“ haltbar

@Maddin

1 „Gefällt mir“

Ich melde mich schon mal freiwillig, um eine norwegische Ration für die Arktis zu besorgen. :smiley:

1 „Gefällt mir“

81Glvj1B-pL.AC_SX466

:kappa:

1 „Gefällt mir“