Forum • Rocket Beans TV

Neues aus dem Hängi Hauptquartier - Sammelthread


#2023

Ich weiß noch als er den PC zusammen baute, bzw hat bauen lassen :smiley:


#2024

Mod grillen? Hm vielleicht sollte ich mich doch als Mod bewerben.


#2025

Na wenn du mich so einlädst, bin ich bald da :stuck_out_tongue:


#2026


#2027

Ich dachte das einzige Problem wäre dass eine Regie technisch frei sein muss? Also wenn alle Regieräume mit Aufzeichnungen belegt sind kann keiner ins Hängi, aber Personal brauchte man doch keins. Oder hat sich das auch geändert?


#2028

Ich weiß es nicht mehr genau, sonst hättebich es direkt ganz erklärt. Weiß nur noch dass es nicht ganz so einfach ist.


#2029

Vielleicht kann es ja jemand anderes erklären oder dorthin verlinken wo Max das gesagt hat.


#2030

Bei 9:59 Minuten kommt Max’ Erklärung

Edit: Die Hängierklärung kommt nicht sofort, sondern als Anschlussfrage.


#2031

Max sagt da genau das was ich oben geschrieben habe. Es braucht (noch) technisch eine Regie, aber nicht personell.

Wirklich kompliziert klingt das jetzt erstmal nicht.


#2032

hoffe mal auch so leute wie buchhaltung und co die man echt nie sieht :slight_smile:


#2033

Indeed


#2034

Wer hält dann die bücher? :beanomg:


#2035

man kann auch im 7 Billion Humans LP sehen wie Max das Hängi steuert. Dieses LP ist so vielschichtig und sollte von jedem gesehen werden :slight_smile:


#2036

Bei dem LP ist ja auch Florentin dabei.

Das ist für mich allein schon Grund genug es anzuschauen :+1::+1:


#2037

Ich bin eigentlich ganz froh, dass Florentin Max als Unterstützung da hat. Gerade wenn Florentin sich wieder in seinen Gedanken verirrt ist es gut, dass er Max als Anker dabei hat. Gut, dass gehört hier nun aber auch nicht hin.
Das Hängi kann zumindest von Max aus dem Hängi heraus bedient werden. Man brauch also keinen Mitarbeiter in der Regie sondern nur einen Max im Hängi :slight_smile:


#2038

Schönes neues Konzept auch interessant die Werbegänge von Mirko und Luca zu erfahren.
Danke an @illezziracul und @MirkoBuschmann für das Format.
Das man in diesem Konzept auch Bohnen dann sieht wie dann Anton die man ansonst fast nicht vor der Kamera sieht gefällt auch. Wie man es weiß ist Mikro mal nicht da, dann macht das Luca.

Matthias der nun auch schon über ein Jahr bei RBTV ist auch dann als Gast zu sehen wird auch interessant sein.


#2039

Auch von meiner Seite aus ein großes Lob an @MirkoBuschmann und @illezziracul für das Format. Es ist schön mal etwas über verschiedene Bohnen in entspannter Atmosphäre zu erfahren.
Neben den neueren Bohnen und solche die eher im Hintergrund agieren wäre es vielleicht auch interessant mit Bohnen wie Marco zu reden untere deren Aufgaben/Arbeitsmethoden sich viele nicht so viel vorstellen können. Es gab zwar mal die Reihe “Im Spotlight”, viele der Infos sind aber veraltet, neue Leute sind hinzugekommen und das Konzept von RBTV hat sich verändert.


#2040

Das Format hat nun einen Namen und zwar heißt es Buschfunk

@illezziracul

Ich frage jetzt dich ob für Buschfunk ein extra Thema hier im Forum nicht schlecht wäre. Da es auch für Krogis Discord-Show so was gibt. So wird Buschfunk dann auch eher beachtet. Ich richtet mich aber da nach dir und Mirko.


#2041

Ich finde die Idee sehr gut. Besonders hervorheben würde ich hier:

  • Im Hängi ist man nicht an die 45 Minuten MoinMoin gebunden, sondern kann bei entsprechenden Interesse und einem entsprechend umfangreichen Lebenslauf die Zeit beliebig verlängern.
  • Ilias Interesse lag, meines Erachtens, eher bei den Bohnen im Hintergrund, die speziell im Bereich Medien tätig waren, da er persönlich großes Interesse an den Werdegängen hat. Ich hoffe und verstehe dieses Format eher so, das auch die anderen mal zu Wort kommen. Freue mich hier schon auf die Sendungen mit Krys Pogo, Albrecht (Dann kann die Sales-Abteilung mal ihren Erfolg mein Online-Manager erklären), Arno, Laura und Lydia. Deren Lebensläufe und aktuelle Tätigkeiten interessieren mich schon seit langem.
  • Ich mag die ruhigere Gesprächatmosphäre im Hängi und dem Zocken nebenbei dardurch kommt ein viel informativeres und entspanteres Gespräch bei rum.
  • Ilias ist mit seinem neuen Format sicherlich sehr stark ausgelastet. Auf diesem Weg bekommt man jedoch eine gewisse regelmäßigkeit rein und man erfährt mehr über die ganzen Bohnen im Hintergrund. Nebenbei hat Ilias ja keinen der 5 festen MoinMoin-Slots und man müsste darauf warten, das einer der Stamm-Moderatoren nicht kann und Ilias und sein Gesprächspartner im Gegenzug Zeit haben.

#2042

@illezziracul muss Super Mario üben! :beanwat:/