Forum • Rocket Beans TV

Rust Server mit Plugins und Procedural Map


#21

Echt schade das so wenig Leute von uns Bohnen bock auf Rust haben :frowning: Ich liebe Rust und hoffe das vielleicht ein paar Bohnen irgendwann auch auf den Geschmack kommen. Rust ist für mich ein fast perfektes Spiel nur leider fehlen noch Zombies oder Mutanten. Danke das ihr die Daten behaltet ich hab schon nen bissel was aufgebaut auf dem Server wär schade wenn wieder alles weg ist :wink:


#22

@Butcher33_RD, Das sichern der Daten war mein größtes Anliegen. Wir selber haben auch schon zu viel Arbeit reingesteckt. Finde es auch schade das Rust nicht so die Aufmerksamkeit bekommt die es verdient. Die Entwickler sind wirklich motiviert und wenn ich überlege wie das Projekt angefangen hat, bin ich immer wieder begeistert was daraus geworden bin.

Früher konnte man bei Nitrado auf einem Server zwei Games parallel laufen lassen, sagt zumindest mein Bruder. Aber leider geht das scheinbar nicht mehr, oder das war ein Irrtum.


#23

Des glaub ich das ihr da viel Arbeit reingesteckt habt. Ja leider ist Rust bei den Bohnen anscheinend nicht so beliebt. Die Entwickler sind wirklich sehr motiviert und wenn man sieht wie das Game am Anfang aussah und wie es jetzt zur Zeit ist, der Wahnsinn :-). Ich bedanke mich nochmal das ihr die Daten aufhebt :wink: also bis dann ciao


#24

Kurze Frage:
Ist der Server irgendwie noch aktiv?
Also spielen dort noch Leute von hier?


#25

Hi Bohnen zockt einer von euch noch Rust? Wär super wennn sich ein paar Bohnen melden :wink: RBTV :heart:


#26

Nach dem sich Rust, trotz ständig Updates, irgendwie gefühlt im Kreis dreht. Werden viele Freunde und ich am Ende des Monat auf Conan Exiles umsteigen und schauen was uns dort erwartet. Rust lassen wir erstmal etwas reifen, und schauen zu einem späteren Zeitpunkt mal wieder rein.
Conan scheint einfach bei release am 30. schon mehr Fleisch zu bieten.


#27

Hi Gencos ja leider hat sich Rust in letzter Zeit nicht wirklich weiter entwickelt aber ich spiele es immer noch sehr gern. Ich hoffe das die Entwickler noch Zombies oder Mutanten integrieren. Falls aber doch noch ein paar Bohnen Rust zocken wäre es super wenn Ihr euch meldet :wink: Wegen Conan Exiles ich kannte des Game noch nicht aber vielen Dank für den Tipp. :slight_smile: Ich schaue es mir mal an und vielleicht werde ich es mir Ende des Monats holen. :slight_smile:


#28

Ich habe ewig nicht mehr gespielt aber wie das so ist hat das LP letztens doch wieder mein Interesse geweckt. Nur machen solche Spiele natürlich immer mehr Sinn wenn man sie nicht alleine spielt. Vielleicht geht es ja ein paar anderen noch ähnlich und es lässt sich mal wieder ne kleine Session einrichten. :slight_smile:


#29

Hm Ich finde Rust macht krasse Fortschritte wenn man überlegt wie viel jede Woche der Devblog enthält.
Und ob CE mehr Fleisch bietet wage ich stark zu bezweifeln :wink:

Rust spiele ich seit der lagacy Version und ich gehe heute noch gerne am WipeDay auf einen vollen (150-200 Spieler) Server. Entweder ich fasse dort mit einem Kumpel Fuß oder wir werden regelrecht zerstört.
Mit gut 1000 Spielstunden ist dies ein Spiel was durch das ständige patchen nie langweilig wird. Klar ist PvP noch der Schwerpunkt und das Raiden das Mainziel aber genau dies macht es so spannend ^^

Rust ist auch das einzige Survival Game welches von sich aus wachsene Spielerzahlen zu verzeichnen hat (Über 2 Jahre hinweg) :slight_smile:

Allerdings braucht man nach einer Runde Rust (Donnerstag Wipe - Montag, denn dann ist meistens fast alles gelaufen) wieder 1 Monat Pause und kann das Spiel reifen lassen. Zumal 10 h am Tag farmen und bis morgens um 6 raiden auch sehr anstrengend sein können.

Einen RBTV Rust Server welches 2 Teams besitzt wäre schon cool :slight_smile:


#30

Ist dieser Server von @Gencos nicht mehr aktiv?


#31

Ich grad den Thread mal wieder aus. Spielt noch jemand von euch? Das Spiel hat sich ziemlich positiv entwickelt wie ich finde und würd noch paar nette Leute suchen damit ich nicht so einsam und weinend durch die Welt laufen muss :slight_smile: