Forum • Rocket Beans TV

Sendeschluss 23Uhr?

hey Leute,
ich glaub ich habe etwas nicht mitbekommen. Warum gehen den Abendsshows nur noch bis max. 23Uhr laut Sendeplan ? Gibts dafür irgendwo eine Erklärung? :scream:
rip rbtv?

Lies dir hier den Thread durch. Da wurde alles bekanntgegeben.

In den ersten 50 Kommentaren werden die Gründe und die zukunftige Hadhabung erläutert und diskutiert

1 Like

danke :slight_smile:

Ein kleines und nicht perfektes TL:DR:

  • Es gab immer Probleme für Mitarbeiter die ÖV Nutzen wenn mal überzogen wurde nach 12
  • Die Zuschauerzahlen fallen ab 23Uhr generell immer ab
  • Man möchte sich in 2017 auf mehr Qualität als Quantität konzentrieren
  • Es herrscht generell eine Open End Politik, wenn also Moderatoren und Regie Lust haben geht es weiter als 23Uhr

Vor allem der letze Punkt ist bei dem ganzen 23Uhr Sendeschluss Thema sehr wichtig. Limited z.B. was schon Ende 2016 sogar auf 23Uhr Ende gewechselt ist lief immer deutlich länger, diese Woche z.B. bis 00:30.

Auch Gothic was heute zum ersten mal mit 23Uhr Ende lief hat 30 Minuten überzogen.

Wie das ganze sich über das Jahr entwickelt muss man natürlich abwarten.

5 Like

Eigentlich ne gute Entscheidung um die Formate ein wenig aus dem Sendeplan zwang zu lösen … Problem anstelle von alle Formate ne std früher starten haben sie halt überall ein wenig/viel gekürzt, wovon quasi nur das letzten Programm am Abend eventuell profitieren kann durch open End.

1 Like

Dem hab ich eigentlich nichts mehr hinzuzufügen :slight_smile: Wir werden - wie bei so vielem - schauen, wie sich das Ganze entwickelt, aber insgesamt ist Kovsk’s Auflistung ziemlich komplett. Man konnte ja diese Woche schon sehen, dass es da durchaus Unterschiede in den Schlusszeiten geben kann, je nach Content, Show und Besetzung vor und hinter den Kulissen. Ich schau mal, ob ich da an konkretere Aussagen komme, aber grundsätzlich ist das - zumindest meines Wissens nach - eher eine weiche Grenze, wie es ja auch von Simon/Budi angekündigt war.

2 Like

vor gothic2 hätte man krogi und micha den schoko-batzen aus beans on rice komplett aufessen lassen sollen. die hätten so komplett 48stunden durchstreamen können. dabei hätte krogi noch genug brot für 2 großbäckereien herstellen und ausliefern können.

Find das als normal arbeitender Mensch sogar sehr begrüßenswert, wenn sich die Bohnen auf mehr Qualität anstatt Quantität konzentrieren.

Mal ganz davon abgesehen das es für viele der dort arbeitenden Bohnen auch angenehmer ist, speziell wenn sie so noch gut mit öV nach Hause kommen.
Gut ist auch der Ansatz, dass bei vorhandener Lust / Zuschauerzahl überzogen werden kann, was bringt es einem wenn Regie / Kommentator um 23:30 nurnoch aus “Zwang” dort sitzen, dann leidet eher der Content.

Ich sehe es Zwiespalten, auf der einen Seite sage ich die sollten kontent machen solange sie wollen unabhängig von der zeit auf der anderen Seite, wollen natürlich auch sie mal Feierabend machen, und zu ihren Familien^^. ich finde es sehr geil wenn wieder Danzel den Nachmittagsblock aus dem neuen büro übernimmt, da es zu diesem Zeitpunkt sowieso Wiederholungen laufen (jedenfalls von moinmoin bis ca. 15 Uhr unter der Woche)

desweiteren würde ich mir wünschen, auch wenn ich weiß dass es unmöglich ist, und garantiert auch nicht fair den bohnen gegenüber, dass am Wochenende live kontent kommt, oder zumindest neues Programm vor 19 Uhr,. weil sonst kommen nur Wiederholungen, dadurch sieht man wenn man im Stream ist 2-3 mal die selbe Sendung in einer Woche, das nervt

1 Like
2 Like

jupp, weils nen thema ist, wo ich der meinung bin dass ist jetzt so aktuell, wie vor einem jahr