Serien und ihre Enden


#1

Hallo,

bin ein Fan guter Serien, die ich aber erst ansehe, wenn sie abgeschlossen sind. Nur ist das oft nicht herauszubekommen, selbst wenn bereits eine ganze Staffel erschienen ist (Beispiel: Staffel 1 von “Condor”). Gar nicht zu reden von Cliffhangern und Absetzungen.

Es gibt nirgends im Internet eine einfache Übersicht, z.B. so:

Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm (Miniserie, abgeschlossen)
Colony (Serie, 3 Staffeln, offenes Ende, abgesetzt)
Incorporated (Serie, 1 Staffel, offenes Ende, abgesetzt)
Twenty Four (Serie, 9 Staffeln, jede Staffel abgeschlossen)

Können wir das hier einrichten?

Grüße
Arwen


#2

Also das mit Altered Carbon stimmt so nicht ganz. Die Dreharbeiten beginnen wohl im Feburar, zwar mit neuen Schauspieler als Takeshi Kovac, was aber innerhalb der Serienlogik Sinn macht, mit dem ganzen Körpertausch zeugs.

Ansonsten schau ich immer auf dem Englischen Wikipedia. Da ist es relativ Leicht ohne Spoiler rauszufinden ob die Serie noch läuft oder abgesetzt wurde.

Bsp Colony.

Normal steht direkt am Anfang in der Zusammenfassung ob die Serie verlängert oder abgesetzt wurde. Gab zumindest bisher noch keine Serie wo ich die Infos nicht über Wikipedia gefunden habe.


#3

Abgeschlossen ist ja auch nicht gleich Abgeschlossen. Viele Serien werden gecancelt (sind also storytechnisch nicht abgeschlossen) oder es gibt Serien die nach Jahren wieder aufgenommen werden, nachdem man lange dachte, dass sie zu Ende wären. Ein gutes Indiz ist aber immer Wikipedia, wenn rechts bei der Staffelanzahl ein + (zb. 20 in 2+ Staffeln) steht. Dann laufen die Serien meist noch oder sind nicht offiziell beendet.


#4

Sowas kann sich nach Jahren auch nochmal ändern. Beispiel zB Prison Break. 4 Staffeln und mit einem Film dann beendet. Aber nach 7 Jahren( oder so ähnlich ) kam doch nochmal eine 5. Staffel. Oder wenn eine Serie unerwartet viel geld eingespielt hat, schon abgeschlossen war aber sie da doch noch spontan weitere Staffeln machen. Ooooder einfach in Form von Comics weite Staffeln machen wie im Beispiel der Serie Buffy.


#5

Hab ich das nicht auch geschrieben? Klar weiß man nie was in 10 Jahren mit ner Serie wird, aber wenn da ein + steht, dann ist sie zumindest noch nicht offiziell beendet und das meinte ich. Umgekehrt gilt das natürlich nicht zwangsläufig.


#6

Ich schaue dafür immer auf trakt.tv. Da kannst du dir eine Watchlist anlegen und alle Serien ausblenden, die noch nicht abgeschlossen sind.


#7

Ich schaue immer auf www.serienjunkies.de
Da stehen im Kasten “Fakten zur Serie” u.a. Staffel- und Folgenanzahl sowie ein Vermerk, ob bereits neue Folgen bestellt aber noch nicht gedreht wurden oder ob die Serie beendet/abgesetzt wurde.

Leider kann ich diese Infos nur auf der Desktop-Browser-Variante sehen. Entweder ist die Mobilvariante fehlerbehaftet, denn der besagte Kasten fehlt bei mir auf dem Tablet immer, oder ich übersehe ihn stets, da er auf dem kleinen Bildschirm sonstwo hingeschoben wird.
Überhaupt finde ich, dass die Usability der Seite enorm nachgelassen hatten, seit sie auf den Trend “Mobile First” umgesattelt haben. Selbst wenn ich die Seite Mobile aufrufe, habe ich das Gefühl dutzendfach wischen zu müssen, bis ich zu der Info gelangt bin, die ich haben wollte - oder auch nicht (s.o.).


#8

Wir haben uns ein bisschen missverstanden. Ich will nicht für jede Serie erst herumsuchen müssen; ich dachte, wir könnten hier gemeinsam eine Übersicht erschaffen, die auf dem momentanen Stand beruht. Z.B. ist “Altered carbon” erst mal abgeschlossen und endet ohne Cliffhanger, das ist mir wichtig. Man könnte ja so schreiben: “Serie, 1. Staffel abgeschlossen, 2. in Arbeit.” Und zu den Cliffhangern finde ich weder in Wiki noch bei Serienjunkies etwas. Beispiel: Zu “Incorporated” steht lediglich “Die Serie wurde nach der Produktion von 10 Episoden bei einer Staffel beendet.” (da hatte ich ca. 10 Stunden umsonst geguckt und war stinksauer).
Die 4 genannten Serien sollten nur Beispiele sein…


#9

Ich könnte mir vorstellen, dass das letztlich am Zeitaufwand scheitert. Erstmal müsstest du etliche Serien einpflegen, diese Liste dann regelmäßig erweitern … und VOR ALLEM (sonst macht es wenig Sinn) … ständig aktualisieren, wenn es bei den jeweiligen Einträgen Neuigkeiten gibt.
Das alles müsste dann oben im Thema als Liste gepflegt werden, denn wenn die Nutzer darunter stehts etwas Neues posten oder sich darüber unterhalten, geht die Übersicht bereits nach wenigen Tagen verloren.


#10

Naja, ich dachte, es könnten sich viele der Serien-Fans hier beteiligen. Und damit es nicht ausufert, nur mit “fertigen” Staffeln, falls deren Ende bekannt ist, egal ob noch welche kommen. Und ja, als Liste ohne Unterhaltungen…