Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams


#1366

Das ist nicht “Touren”…das sind Gigs nach Auftrag. Da wird eine Rechnung gestellt und ein Betrag pro Stunde genommen.

Wenn du eine eigene Tour machst, veranstaltest du alles (oft) selbst und hast in den meisten Fällen nur etwas von den Nebenverkäufen.

Edit: und wie gesagt, es kommt auch drauf an, ob du ne große Nummer im Geschäft bist, oder wenig Reichweite hast.


#1367

Also Sonderbedingungen unter bestimmten Umständen. Man muss aber doch vom Regelfall ausgehen. Von den Podcasts die ich höre die auch auf Tour waren wird es eigentlich immer gleich geschildert. Man hat ne Agentur die sich ums Booking kümmert und verdient nur am Eintritt und am Merch. Vom Eintritt bekommt die Bookingagentur was ab, vom Rest müssen alle kosten wie Miete und Reisekosten bezahlt werden. Wenn man nur mal an Gästeliste Geisterbahn denkt wo drei Leute aus unterschiedlichen Städten von Hamburg bis Augsburg zu einem einzelnen Auftritt fahren, dort im Hotel übernachten und am nächsten Tag wieder nach Hause fahren kann da einfach nicht viel hängen bleiben.


#1368

Das ist echt schon Luxus :simonhahaa:

Das ist ebenfalls schon Luxus :simonhahaa:

Das klingt ja fast nach ±0, was beim Touren ja schon ein tolles Ergebnis ist! :gunnar: bzw. schon ne “größere” Nummer im System.^^


#1369

Es ging ja nicht ums “ein mal anpingen”. :wink:


#1370

Von Nukular und der Gästeliste weiß ich dass es ne Agentur macht.

Genau das denke ich nämlich auch. Ich denke so ein Liveauftritt ist in erster Linie ne Veranstaltung um Shirts zu verkaufen. Selbst von Bands hört man ja oft dass die eigentlich nur daran wirklich was verdienen. Außer du heißt Rolling Stones und verkaufst riesige Hallen für 120€ die Karte aus.


#1371

Ich bekomme Spam für Treppenlifte :face_with_raised_eyebrow:

So, The Game Awards sind durch, ich geh pennen. Um 15 Uhr steht das aussichtsloseste Bewerbungsgespräch aller Zeiten an.


#1372

Das klappt schon.


#1373

Das war ein Vermittlungsvorschlag und die Stelle ist zwar spannend aber so weit weg von meinem Profil, dass der mich wahrscheinlich nur eingeladen hat um zu sehen wer dieser Verrückte ist.


#1374

Ach, mir wurden sogar schon von Firmen nach einem Bewerbungsgespräch stellen angeboten die absolut nicht meinem Profil entsprechen. Manchmal sehen die auch was in einem was man selbst nicht sieht. :slight_smile:


#1375

Also wenn du auf Auftrag/Rechnung etc. einen Auftritt hast, kannst du dir das schon gut berechnen lassen :slight_smile: Wenn es jedoch, wie hier im Falle einer selbst organisierten Podcast Livetour um Publicity geht, ist der Profit eher so meh…

Also wir verdienen mit einer Kneipen-Coverband schon im Plus dazu, wenn es auf Auftrag geht, die Gage wird dort per Stunde verbucht, das funktioniert selbst mit Materialkosten ganz gut, auch wenn man top notch/hohe Qualität an Saiten, Elektronik usw. nutzt. :wink: Andere Bands nehmen sogar das 10(!!) fache für Gigs dieser Art, mal in Relation gesetzt, die leben sogar teilweise davon.

Das ist dann aber, wie schon erwähnt, auch kein selbstorganisiertes/-veranstaltetes Touren per se…Doch Livegigs können sich schon lohnen.^^


#1376

Wie du das vergessen konntest :beanomg::beanwat:


#1377

Der Soundtrack hört echt nicht auf, in meinem Ohr rumzugeistern…


#1378

Dieses Bild unten links und der Untertitel…dieses LP wird noch zur Legende…


#1379

ftfy :simon:


#1380

Du spinnst wohl


#1381

Guten Morgen !

Spruch des Tages:
Du sagst, nur Idioten gehen über rote Ampeln. Ich frag mich wie die Idioten da hoch gelangten. :eddyclown:


#1382

#1383

Toleranz bedeutet etwas was einen nervt zu ignorieren.


#1384

Dich hat keiner gefragt Discobot… Oh… wait? Wer SIE sind!!!


#1385

Der mit Abstand beste dieser Gruppe.