Forum • Rocket Beans TV

Suche Hilfe beim Gaming-PC-Teilekauf für Komplettsystem (inkl. Monitor-Beratung)

Moinmoin, ich plane mir (noch vor CP2077) einen neuen Rechner zusammenzubasteln.

Meine Wünsche: Aufdiekackehau-PC für ca. 2700-2800€ - Auf jeden Fall verbaut sein soll mindestens die 3080 evtl sogar die 3090.

Worauf muss ich achten, welche Komponenten empfehlt ihr?
Sollte ich evtl. abwarten was AMD mit seiner neuen Prozessor-Gen abliefert?

Mein Nutzen: Ich will einfach mit hohen FPS u.a. Shooter daddeln und möglichst auf die nächsten Jahre alle Singleplayer-Games (ala CP2077) flüssig und hochauflösend spielen.

Mein aktueller Stand was gekauft werden soll: (+ die RTX 3090)

€ 1108,36 + € 7,79 notebooksbilliger.de

1 x Intel Core i7-10700K, 8C/16T, 3.80-5.10GHz, boxed ohne Kühler (BX8070110700K)
2 x Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 1TB, M.2 (SA2000M8/1000G)
1 x MSI Z490-A Pro (7C75-003R)
1 x Fractal Design Define C, schallgedämmt (FD-CA-DEF-C-BK)
1 x Noctua NH-D15 chromax.black
1 x Seasonic Focus PX 750W ATX 2.4 (FOCUS-PX-750)
1 x Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (CMK32GX4M2B3200C16)

MONITOR

Momentan nutze ich einen AOC G2460PG 144 FullHD Monitor, rechts und links davon stehen zwei FullHD Asus Monitore.
Plan für die nähere Zukunft: Einen Asus 60Hz aussortieren und einen UHD 144hz (aufwärts) als Hauptmonitor zu kaufen.
Hier wäre ich für Empfehlungen offen.

PS. Ich bin kein totaler Noob was Hardware angeht, aber ich möchte lieber auf die Expertise von richtigen Kennern zurückgreifen bevor ich Mist kaufe.

PPS. Wäre sehr interessiert an einer Beratung über Voice, falls jemand da Lust drauf hat.

1 Like

gerade in 4k wird es die nächsten jahre relativ egal sein welche cpu du kaufst , hauptsache was aktuelles mit mindestens 6 kernen.
Du bist bei so einer hohen auflösung in 99% der fälle am GPU limit.

Warten kannst du natürlich immer , es wird immer was neues rauskommen … ob und wie lange du warten willst ist deine entscheidung.

Stand heute würde ich für einen aufdiekackehau-Pc den 3900XT kaufen.
4 kerne mehr und er hat MT.
In zukunft werden spiele höchstwarscheinlich immer besser skalieren mit mehr kernen und MT.
Streng genommen hat intel noch mehr single core performance , aber der vorsprung ist dort mitlerweile so verschwindend gering geworden das ich lieber zu mehr kernen mit MT greifen würde.

du hast noch keinen cpu kühler dazugepackt. Beim 10700k brauchst aber zwingend einen.

Für OC würde ich dir beim 3900Xt auch einen extra kühler empfehlen.
Die besten modelle , wenns um luft kühlung geht , sind der Noctua NHD-15 und der Bequite Dark Rock Pro 4.
Oder ne schöne AIO ( min 280mm ).
Oder custom wasser kühlung ( die wird aber richtig teuer und brauch pflege )

1 Like

Nimm 3900x anderes Motherboard da du 4k planst mach Intel cpu wenig sinn.

Danke für eure Antworten. Habe mich entschieden zu warten was AMDs neue CPU-Gen bringt. :slight_smile:

3 Like