Rocket Beans Community

[Unreal Engine 4] Noob Frage


#1

Ich versuche mich grade zum ersten Mal an der UE4 und habe eine (wahrscheinlich) ziemlich dumme Frage. Ich habe mir ein komplett leeres Projekt erstellt (also nur diese kleine Plattform, Licht etc.). Ich kann jetzt auf Play drücken und ich werde in dieser Welt gespawnt. Nun kann ich mich 3-dimensional frei bewegen.
Wo kommt die Programmierung dieser Bewegung her und wie überschreibe/verändere ich die? Ich weiß schon, dass man über Blueprints das ganze ausformulieren kann, aber wie sage ich der Engine, diese Blueprint ist jetzt für den Spieler? Hab da so einiges ausprobiert aber ohne Ergebnis (auch nach Google und einigen Tutorial-Videos).
Hab schon mal mit Sachen wie dem Game Maker Studio oder dem RPG Maker rumgespielt, aber noch nie mit so einer komplexen 3D-Engine. Komm mir gerade wie der Ox vorm Berg vor, dass ich sowas simples nicht hin bekomme…


#2

Wenn der Charakter bereits im Editor zu sehen ist, kannst du einfach auf diesen draufklicken und siehst rechts in der Liste alle Parameter des Charakters. Diese Ergeben sich aus allen Klassen, die im Blueprint verwendet werden und deren Vererbungshierarchie.
Da müsste auch eine Movementklasse am Start sein, bei der du alles mögliche einstellen kannst. Von Drehrichtung über Sprunggeschwindigkeit, maximaler Winkel zum Bergauflaufen bis hin zu Schwimmen/Fliegen etc.

Das sollte für den Anfang genügen.
Falls der Charakter nicht im Editor sichtbar ist, kannst du unten im Browser die PlayerCharacter Blueprint suchen und einmal draufklicken. Dann siehst du rechts wieder die Liste. Das ist nämlich die Vorlage für das Objekt, welches bei Spielstart gespawnt wird, wenn kein Spieler existiert. Irgendwo in den Einstellungen vom GameMode oder auch in den Projekteinstellungen (bin mir da grad nicht mehr sicher) kannst du einstellen, welche Klasse die default player character class sein soll.

Alternativ kannst du irgendein Objekt mit Movement und so weiter versehen (im Blueprint-Editor links in die Liste einfügen [Rechtsklick]) und dieses dann in der Parameterliste als default für Player1 einstellen. Dann siehst du den PlayerCharacter bereits im Editor und kannst da Faxen anstellen.


#3

hey ForboJack,

ich habe gerade selber nochmal versucht from scratch einen Character controller aus dem Blank Projekt zu erstellen. Tatsächlich ist das ganze nicht trivial. Ich würde sogar fast sagen, dass das verbinden von Input mit Character movement eines der deutlich schwierigeren Sachen für den Anfang sind.

Tatsächlich wird im Blank projekt ein DefaultPawn gespawnt, mit welchem man umher fliegen kann.
Dies ist allerdings kein Pawn, welcher als Blueprint sondern nur als C++ Datei zu finden ist.

Ich würde dir empfehlen von einem template aus anzufangen und dir dort die Blueprints von dem Spielercharakter anzuschauen. Ich programmiere gerade eine Art Realtime Strategy game und habe vom topdown Template angefangen.

Ansonsten kann ich dir die videos von Mathew wadstein (hat so gut wie für jede Node und jedes Thema ein video), Dean Ashford (macht Videos zu etwas komplizierteren Themen) und Matt parkin (macht gerade mehr Unity tutorials, ist aber ziemlich cool) empfehlen. Ansonsten wäre da natürlich noch der Offizielle Unreal Engine Youtube channel sowie die Epic Games Foren als auch das UE4 AnswerHub wo man viele antworten oder inspirationen finden kann :slight_smile:

Mathew Wadstein Channel
Dean Ashford Channel
Matt Parkin Channel
UE4 Channel

Glaub mir, in UE4 gibt es keine trivialen Fragen :slight_smile: ist ein steiniger Weg. Besonders mit den ganzen Optionen die UE4 einem bietet, allerdings wird der Workflow immer schneller, wenn man einmal durch diesen ganzen Button Wald durchsieht :smiley:


#4

Danke für die Tipps und Verlinkungen. Hab es hin bekommen und merke grad wie mächtig, aber auch komplex UE4 eigentlich ist. Mal schauen wo ich das nächste mal nicht weiter weiß :smiley:.