Forum • Rocket Beans TV

Vorschlag/ Idee für Show: Murder Mystery

Hallo zusammen,

ich habe schon länger die Idee für eine Show, bzw. die Adaption eines bekannten Konzepts für eine Liveshow und dachte ich teile meine Idee einfach mal hier. Schreibt gerne, was ihr von der Idee haltet, ob ihr euch solch eine Show anschauen würdet und welche Vorschläge ihr noch hättet.

Das grobe Konzept der Show

Die Teilnehmer müssen im Laufe des Abends einen Mord oder ein Verbrechen aufklären. Jeder Mitspieler kriegt vor Beginn individuelle Informationen darüber, welches Wissen der jeweils von ihm gespielte Charakter hat und verfolgt während des Abends zusätzlich ein eigenes Ziel. Auch der Mörder/ Verbrecher ist unter den Spielern. Der Chat nimmt aktiv Einfluss auf die Geschehnisse, indem durch Umfragen über anstehende Ereignisse oder Hinweise abgestimmt wird. Wer der Verbrecher ist und was genau passieren wird, wissen die Teilnehmer (bis auf den Verbrecher selbst) und der Chat nicht.

Beispielszenario

Die Spieler werden zu einer Auktion in ein großes Anwesen eingeladen. Zur Auktion stehen wertvolle Antiquitäten, kostbare Skulpturen, exklusive Gemälde und seltene Schmuckstücke. Viele wohlhabende und einflussreiche Menschen werden erwartet und die Startgebote reichen bis ins Sechsstellige. Allen voran die außergewöhnlichste Attraktion des Abends, auf die wohl jeder der Besucher bereits ein Auge geworfen hat – die lange als verschollen geglaubten Kronjuwelen des Prinzen von Monaco.

Der Abend beginnt gut, viele Kostbarkeiten und horrende Summen Geld wechseln die Besitzer. Als zum Finale der Auktion nun die heiß begehrten Kronjuwelen auf die Bühne gebracht werden, um die letzte Gebotsrunde des Abends einzuleiten, passiert das Unvorstellbare. Das Licht geht aus, ein Schrei, Stille. Als das Licht wieder angeht, bietet sich den Besuchern ein schrecklicher Anblick. Der Schirmherr der Veranstaltung Wilhelm von Hardenberg liegt tot auf der Bühne und von den Kronjuwelen fehlt jede Spur. Sofort werden alle Ein- und Ausgänge des Anwesens verriegelt und schnell wird klar – der Mörder und Dieb ist noch unter den Besuchern.

Von nun an müssen die Mitspieler (und der Chat) versuchen herauszufinden, wer der Schuldige ist. Gleichzeitig dürfen sie ihr eigenes Ziel nicht aus den Augen verlieren und sich selbst nicht verdächtig machen. Durch Hinweise und Ereignisse, die entweder vorher versteckt, bzw. geplant wurden oder während des Abends durch Umfragen in die Geschehnisse einfließen, kommen die Spieler des Rätsels Lösung immer näher. Auch können Charaktere wie die anderen Besucher, Butler, Koch, Security, etc. von den Spielern zu ihrer Sichtweise der Dinge befragt werden. Diese Charaktere haben ein vorgegebenes Skript und Anweisungen, wie sie auf Fragen antworten sollen, bzw. was sie wissen oder gesehen haben.

Die Räume und die darin spielenden Szenen, die die Spieler während ihrer Ermittlungen besuchen können, werden vorher festgelegt. Beispielsweise gibt es fünf Räume: Den Auktionssaal, die Küche, das Badezimmer, das Privatzimmer des Schirmherren und den Technikraum. In jedem Raum sind Hinweise versteckt und die entsprechenden Charaktere stehen in den ihnen zugewiesenen Räumen (z.B. Koch in der Küche).

Am Ende der Show können alle Mitspieler einen Tipp abgeben, wer der Schuldige ist. Auch der Chat gibt per Umfrage einen Tipp ab.

Anmerkungen

Mir ist bewusst, dass die Umsetzung dieses Projekts sehr aufwändig wäre. Man bräuchte eine geeignete Location/ Kulisse, Kostüme, eine ausgearbeitete und spannende Handlung, Skripte für alle Charaktere, logische und trotzdem nicht zu offensichtliche Hinweise und so weiter. Trotzdem denke ich, dass die Idee Erfolge haben könnte. Ich stelle es mir für den Zuschauer sehr unterhaltsam und spannend vor, den Spielern dabei zuzugucken, wie sie versuchen dem Verbrecher auf die Schliche zu kommen während man selbst von daheim mitraten und sogar Einfluss auf den Ablauf des Abends haben kann. Auch beschreibt das oben genannte Beispiel natürlich ein sehr ausgefallenes Szenario. Andere, evtl. einfacher umzusetzende Szenarios wären z.B. ein Campingausflug unter alten Bekannten, bei dem einer der Camper am ersten Morgen tot in seinem Zelt aufgefunden wird. Oder ein etwas abgewandeltes Szenario, bei dem die Teilnehmer Detektive spielen, die von der Polizei hinzugezogen wurden. Hier gäbe es noch mehr Möglichkeiten Hinweise zu verstecken, indem die Spieler z.B. Fingerabdrücke nehmen können oder Zugriff auf die Videos einer Überwachungskamera erhalten.

4 Like

Klingt für mich nach einem P&P ohne würfeln bzw wie “Im Namen des Chats“

Für mich klingt es nach einer Mischung aus Cluedo und Werwolf. Hört sich lustig an. :slight_smile:

Auf so ein murder mystery hätte ich voll Bock!! Man könnte auch voll gut social media einbauen, indem zum Beispiel schon Wochen vorher Hinweise auf den Kanälen versteckt werden, die die community dann finden und entschlüsseln muss! :smile:

2 Like

31st must broadcast Halloween party
Wearing costumes and making meals together :ghost: