Forum • Rocket Beans TV

Werwolf - 04.02.2022 - Wieder Vollmond in Bohnenhausen

Also ich hätte Bock auf eine weitere Runde. :smiley:

Max ist echt MVP der heutigen Folge für mich, in jeder Runde immer einer der letzten :fuerdaswasesseinwill:

Das Dorf gewinnt wieder

Vielen Dank an alle für die, wie immer, wundervolle Runde Werwolf. Hat wieder sehr viel Spaß gemacht.

6 „Gefällt mir“

Oh ja. Hatte sau viel Spaß. Tolle Runden die viel zu schnell gingen

4 „Gefällt mir“

Hat wer sich schon im Abspann gefunden? :doge_finger_guns:

Top Ding das. Gerne ganz oft mit Steffen - er passt so fantastisch in die Runde!

2 „Gefällt mir“

Gute Folge, hat Laune gemacht.

Ich fand die Runde generell nahezu perfekt besetzt. Einzig Marco Giesel vermisse ich bei Werwolf immer extrem :disappointed_relieved:

4 „Gefällt mir“

Shoutout an Janina und Mäx, die echt gut gespielt haben.
Aber durch den Abend ne gute Runde, und man hat auch mal ne 4. dran gehangen.

/Edit: Sollte keine Antwort an dich sein, sorry ^^

1 „Gefällt mir“

Das war super vorhin :ok_hand:
Wie verplant Ede in der letzten Runde war (nicht bös gemeint) :smiley:

1 „Gefällt mir“

leider nein :frowning:


Schöne Sendung, cool dass man auch noch ne extra Runde drangehangen hat :slight_smile:

Witzig- Schreiben viele im nachhinein, während gefühlt alle ihn gehatet haben und in jeder Runde als ersten rausgehauen haben… Wäre das nicht geschehen oder wie man es aktuell gerne macht mit Mitarbeitern /Gesichtern bei RBTV würde er wahrscheinlich noch hier arbeiten. :tired_face:

1 „Gefällt mir“

War längst überfällig eine neue Runde Werwolf zu spielen! War wieder richtig toll und hat Spaß gemacht! :grinning: Florentin erinnerte mich doch sehr an Hausmeister Krause war das gewollt!? :joy:

So, ich habe mein Chart Race nach der gestrigen Sendung mal aktualisiert. Wer schon immer mal wissen wollte, wer die besten Werwolf-Spieler bei den Rocket Beans sind, der sollte da mal reinschauen. Ich habe dazu alle 55 bislang gespielten Werwolf-Partien aus den bisherigen 15 Sendungen berücksichtigt und nach einem Punktesystem ausgewertet. Daraus habe ich dann ein Spieler-Rating erstellt, um Spieler mit wenigen und häufigen Teilnahmen irgendwie vergleichbar zu machen. Viel Spaß!

Die Leute, die gestern mitgespielt haben, sind am Ende auf folgenden Plätzen (von 51):
Eddy 1.
Nils 3.
Steffen 19.
Simon 21.
Valentin 23.
Fabian 28.
Janina 37.
Florentin 39.
Sam 45.
Max 49.

Die besten Spieler aus allen 4 Partien gestern zusammen genommen waren:
Nils 1.
Steffen 2.
Florentin 3.
Valentin 3.
Eddy 5.
Fabian 6.
Janina 7.
Sam 8.
Simon 9.
Max 10.

6 „Gefällt mir“

habe ich da etwas verpasst, dass marco rausgehatet wurde? ich verstehe gerade den kontext nicht genau.

magst du bitte eine aufschlüsselung deines punktesystems erstellen, damit ich in der lage bin die ratings für mich selbst zu gewichten.

Das Punktesystem habe ich folgendermaßen gemacht:

  • 1 Punkt: das eigene Team ist der Sieger
  • 1 Extra-Punkt: als Liebespaar* den Sieg errungen
    (* Liebespaar = Duo aus Werwolf und Nicht-Werwolf)
  • 1 Punkt: für Überleben
  • 1 Extra-Punkt: für Überleben als Verliebter*
    (* das trifft auch zu, wenn z.B. beide Verliebten Dorfbewohner oder beide Werwölfe sind)
  • 0,1 Punkte pro Runde bis man gestorben ist
  • 0,05 Punkte wenn man am Tag gestorben ist*
    (*das hat den Grund, dass das Spiel mit der Nacht beginnt und man daher ein wenig länger überlebt hat, wenn man am Tag gestorben ist und nicht in der Nacht. Man bekommt also z.B. 0,1 Punkte wenn man in der ersten Nacht stirbt, aber 0,15 Punkte wenn man am ersten Tag stirbt)
  • 1 Bonus-Punkt: vom Chat zum besten Spieler der Runde gewählt
  • 1 Bonus-Punkt: als Hexe einen Gegner mit dem Gifttrank getötet
  • 1 Bonus-Punkt: als Jäger einen Gegner erschossen
  • 1 Bonus-Punkt: als Amor verursacht, dass ein Gegner an Liebeskummer gestorben ist
  • 1 Bonus-Punkt: als Rostiger Ritter für den Tod eines Gegners verantwortlich
  • 0,5 Punkte Abzug: als Hexe ein Mitglied des eigenen Teams mit dem Gifttrank getötet
  • 0,5 Punkte Abzug: als Jäger ein Mitglied des eigenen Teams erschossen
  • 0,5 Punkte Abzug: als Amor verursacht, dass ein Mitglied des eigenen Teams an Liebeskummer gestorben ist

Dadurch wären max. 6 Punkte möglich, wenn man als Hexe in einen Werwolf verliebt ist, mit dem Gifttrank jemanden tötet und am Ende als Liebespaar überlebt, damit die Runde gewinnt und außerdem noch vom Chat zum besten Spieler gewählt wird. Die höchste bisher tatsächlich erreichte Punktzahl war 5 Punkte, die einmal von Marco und zweimal von Nils erreicht wurde.

Um die Punktzahlen von Spielern, die nur in einer Sendung mitgespielt haben mit Spielern, die schon oft mitgespielt haben, vergleichbar zu machen, wird bei Spielern mit weniger Teilnahmen mit dem Durchschnittswert aus allen Spielern aufgefüllt. Am Ende wird die Punktzahl dann noch mit 1000 multipliziert (damit keine Kommazahlen bleiben), was dann das endgültige Rating ergibt.

Dadurch steht z.B. Julia Krüger soweit oben im Ranking (Platz 6/51), obwohl sie nur in einer Sendung bei 4 Runden mitgespielt hat. Dafür war sie dabei aber immer im Siegerteam, ist also bei Werwolf quasi noch ungeschlagen.

Mir ist schon klar, dass die Spieler auf vieles natürlich gar keinen Einfluss haben und das zufällig ist, so dass es oft willkürlich und ungerecht erscheint, aber irgendeine Art Vergleich muss man ja anstellen.

Eddy ist wohl der beste Beweis, dass man mit Glück erfolgreich sein kann, obwohl man oft keinen Plan hat. :wink:

9 „Gefällt mir“

Noch mal was kurzes zu dieser Folge habe ja schon viele Werwolf Folgen gesehen aber das ein Spieler auch unter der Werwolfs Maske steckte das war neu. Der böse Wolf in der erste Runde was Tini holte war Eddy.

8 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Werwolf - 27.05.2022 - Neues Geheule in Bohenhausen