Rocket Beans Community

Affiliate Links stärken


#183

Sind angefragt, danke :slight_smile:


#185

(@Angrist) Ich denke es ist offensichtlich, dass Ich hier auch etwas plakativ “des Teufels Advokaten” gebe. Aus meiner Sicht gibt es halt 2 Gruppen die man damit abholen möchte. Die eine, welche sowieso dafür offen ist, aber es einfach vergisst bzw. nicht wusste, dass es diese Möglichkeit gibt - welche man relativ einfach abholen kann.

Die andere Gruppe, welcher ich mich mit der vorgebrachten Meinung zuordne “verkauft” ihre Daten nicht eifnach so ohne selbst etwas davon zu haben. Das Argument “damit RBTV weiterhin guten Content produziert” würde bei solchen Leuten auch nicht zünden, gibt ja schließlich noch genug anderen Content, welcher auch kostenos zur Verfügung steht.

@Grziwatzki Die Deals mit GOG finde ich da einen durchaus guten Weg. Allerdings frage ich mich ob diese “zeitbegrenzt” sind (Nur während der Ausstrahung der jeweiligen Sendung oder von Austrahlungstermin an 3 Tage beispielsweise)? Denn sonst würden solche Rabattlinks mit der Zeit die Runde über Foren etc machen, könnte euch natürlich recht sein, ist die Frage inwieweit dass aber für die Partner okay wäre (gerade wenn es kleinere Partner sind).


#186

nur hat man die Daten ja schon verkauft wenn man bei Amazon einkauft, der affiliate link hat da einfach keine Nachteile.

Anders wäre es, wenn man statt offline, stattdessen per affiliate link kauft um RBTV zu unterstützen


#187

Das Problem mit den Rabatten ist, dass die meist nicht von GoG kommen sondern vom Publisher direkt. Heißt der jeweilige Publisher muss dem Rabatt erst zustimmen und die haben natürlich eher ein geringeres Interesse daran, dass ihre Spiele dauerhaft reduziert sind. Deshalb ist die zeitliche Begrenzung für uns ein guter Kompromiss.


#188

Ist ja auch verständlich. Wie ist es denn bisher, in welchem Zeitraum sind die Aktionen verfügbar (nur wahrend live content oder auch darüber hinaus)?


#189

Also bei den Links zu Trüberbrook waren es jeweils 48 Stunden einmal zum Beans VS und dann nochmal gestern zum GameTalk.


#190

Nachdem ich mir angesehen habe welche Firmen Affiliateprograrmme haben, sind das die für mich die interessantesten

DAZN
Lieferando
Ebay
Check24
Booking
Ikea
Rewe
Vodafone


#191

Uh da würde ich RBTV vermutlich dann alleine drüber finanzieren… :smiley:


#192

Ist angefragt :slight_smile:


#193

Da will ich dann aber erst recht eine Auswertung, was die Community so bestellt.

Glaub ich :thinking:


#194

Ananas ja oder nein? Da kommen echt mal die Fakten auf den Tisch!


#195

Ich fürchte das kann ich dann leider nicht einsehen ^^Wäre aber tatsächlich sehr interessant.


#196

Nicht nur du :smile: Pizza.de und Lieferheld wären auch noch gute Möglichkeiten.


#197

Bei GoG ist gerade der Springsale! Denkt gern beim einkaufen an unseren Affiliate :slight_smile: https://rbtv.to/GoGSpringSale


#198

ich finde es echt gut, dass ihr bei Sales oder bei neuen ALs hier im Forum informiert.

Es würde aber vielleicht auch viel bringen, wenn man bei Sales auch bei RBTV-Twitter einen Tweet macht (mit Kennzeichnung). :slight_smile:


#199

kommt auch noch, ich bin hier nur immer etwas schneller. :slight_smile:


#200

Lol unsere Bewerbung auf das Programm von Lieferando wurde abgelehnt!!! Na wartet…


#201

Zeig ihnen einfach Denzels Pizza-Bestell Account


#202

Was mir grad im AP Thread eingefallen ist:

Warum nicht bei AP in die Videobeschreibung o.ä. packen, dass man Brettspiel XY über einen Affiliate Link kaufen kann?


#203

Dann gerne Lieferheld. Da hab ich wenigstens ein Restaurant bei dem ich in meinem Kaff bestellen kann :sweat_smile: