Forum • Rocket Beans TV

Allgemeiner Souls like Thread

Oh, sorry :sweat_smile:

1 Like

So grad Velstad umgehaun, nicht wirklich schwer wenn man kurz davor Fume Knight gemacht hat :smiley:
Aber mal ne Frage: Da hinter in dem Raum läuft ja auch die ganze Zeit noch wer im Kreis. Scheint ein ehemaliger König gewesen zu sein wenn ich das alles richtig deute. Der tut mir ja aber erstma nichts, lohnt es sich den auch noch umzuhaun? :smiley:

Ich habe hier mal eine Frage bezüglich der 2 Truhen im Eisenschloss die auf den Lavasteinen sind … wie kommt man da denn ran? Gibt es da einen Trick oder braucht man einfach sehr viel Feuerresi und Leben? Ich weiss das man sich irgendwie mit den Wasserkrügen ein wenig vor Feuer schützen kann, aber selbst mit denen bin ich das eine mal doch sehr schnell tot gewesen.

Der müsste keinen Kopf haben oder? Glaube Vendarg oder so heißt der. Bin jetzt auch direkt vor dem und soweit ich gehört habe gibt es eine Methode den leichter zu machen bzw zu schwächen.

Aber das sind nur Sachen die ich so gehört habe.

Also ich muss sagen das Dark Souls 2 echt Laune macht. Anfangs war ich sehr skeptisch mit meiner Kleriker Skillung, aber mittlerweile haut der echt gut was weg. Vorallem ist der gut gegen Bosse die kleine Adds dabei haben. Einmal Götterzorn und schon ist aufgeräumt :slightly_smiling_face:

Also der hat schon nen Kopf. Müsste Vendrick sein, die Lore, das Item in dem Raum und ein Dialog weisen darauf hin.
Ich lass den erstmal da unten in Ruhe im Kreis latschen. Wenn das wirklich ne Mechanik gibt den zu schächen ist der wohl von der Schwierigkeit so auf dme gleichen Level wie BLue Smelter und Fume Knight. Das waren die beiden letzten die ich gelegt hab, da brauch ich erstma nen bischen Pause von solchen fights :smiley:

Da ich morgen Abend dort bin kann ich dir ja sagen wie gut es bei mir lief :smiley:

Ja lohnt sich.

Ich sag dir mal ein paar Sachen im Spoiler:

Also Vendrick kannst du besiegen, musst ihn nur genug hauen.
Irgendwann greift der dich an. Das Problem ist, der ist zu stark xD
Du musst den erst schwächen und dafür brauchst du mindestens 3 Riesensamen.
Kannst auch noch die „Drachenseele“ oder wie das Ding hieß holen.
Musst dafür, aber den großen Drachen besiegen im Drachental (Weiß nicht mehr wie die Location hieß xD), soll aber der schwerste Boss im Spiel sein.

Du musst Vendrick besiegen um andere Endbosse zu triggern.

Na toll aber ich hab grad echt kein Bock auf noch son Boss, vorallem wenn ich kein Plan hab was es da für ne Mechanik gibt um den zu schwächen.
Ich glaub ich such erstmal das eine Bonfire im Drangelic Castle das ich übersehn hab oder versuch heraus zu finden was ich mit dieser Rüstung im Turm von Fume Knight machen kann die so rot leuchtet. Oder ich such noch ein son Teil mit dem man diese Dingsis im Turm kaputt macht von denen es jetzt nurnoch eins gibt.
Oder ich such ma diese Tore die ich nun glaub ich auf machen kann von denen ich vergessen hab wo sie waren :smiley:
ISt also nich so das ich nichts zu tun hab :smiley:

Die mechanik ist:

Die Riesen Seelen aus den Erinnerungen der Toten riesen zu holen. Das müsstest du können nachdem du dem Großen Drachen begegnet bist und mit ihm geredet hast

Riesen Seelen? Ist zu lange her, dachte das wären Samen xD

Ich glaube der Samen bewirkt das Monster auf Eindringlinge reagieren.

2 Like

Ja ^^

1 Like

So ich hab eine der Türen gefunden die mit dem Ring des Königs aufgehn, allerdings keine von den die ich gesucht hab.
Dahinter gabs dann den wohl schlechtesten Bossfight bisher Thronwächter und die Belohnung ist absolutely nothing? :rukiddingme:

xD

Ich könnte nun was dazu sagen, aber probier mal selbst rum ^^

Vendrick geht auch ohne die „Seelen eines Riesen“, dauert dann nur länger. Er ist auch sehr einfach, da er gefühlt nur drei Attacken hat und man so spielen kann, dass er nur die eine macht, die einen nie trifft. Es dauert nur lange, wenn man die Seelen nicht besitzt. :sweat_smile:
Es gibt fünf dieser Seelen. Drei davon gibt es in den Erinnerungen, die über die zu Bäumen gewordenen Riesen betreten werden können, eine vom Ancient Dragon/Uralten Drachen (da er eigentlich ein Verbündeter ist, muss er erstmal geschlagen werden, um zum Boss zu werden, der Kampf ist dann sehr leicht, wenn man weiß wo man stehen muss) und die letzte findet man in einem versteckten Raum in Black Gulch/Schwarze Schlucht, wo man zwei Riesen besiegen muss.

Die Rüstung im Iron King DLC ist ebenfalls eine Erinnerung. Zum betreten muss zwingend der Fume Knight/Rauchritter getötet werden und man benötigt das Ashen Mist Heart/Herz des Aschenebels. Der Abschnitt führt dann zu einem weiteren Boss, und zwar Sir Alonne. Das ist ebenfalls ein optionaler und etwas schwierigerer Boss, der besiegt werden muss, wenn man alle Seelenfragmente Nadalias sammeln will. Schafft man ihn ohne sich zu heilen, gibt es zudem eine besondere Todesanimation des Bosses.

Okay da wär ich wohl nicht selbst drauf gekommen und hätte es durch zufall gemacht wenn ich nochma dort gewesen wäre- Hab gestern noch das Herz des Aschenebels vom Drachen bekommen, dann kann ich ja heute nochmal bei der Rüstung im DLC vorbeischaun. :smiley:

Also was ich feststellen muss ist ja das es in Ds2 echt viele Titanitschollen gibt … habe jetzt schon 10 Stück :slight_smile: und ich bin grade mal im Schrein von Amana (oder so) :slight_smile:

Naja so viel ist das auch nicht wenn man bedenkt das es in DS3 inklusive DLCs 15 Schollen pro run gibt.

Was mich bei DS2 viel mehr triggert ist das es mehr Estus-Scherben gibt als man verwenden kann. Hab die ganze Zeit eine im Inventar liegen doch wenn ich damit ein upgrade machen will heißt es nur geht nicht weil bereits max level. :roll_eyes:

Also ich habe jetzt schon insgesamt 12 Schollen oder so und war noch in keinem Dlc Gebiet und bin gerade erst mit den Erinnerungen der Riesen fertig.