Forum • Rocket Beans TV

[Archiviert] Feedback Moin Moin

oh ja, das war wirklich klasse

Endlich mal wieder Tageslicht im MoinMoin.

1 Like

bleibt auch so

37 Like

find ich absolute klasse…

ohne Tageslicht wars halt einfach zu dunkel und ungemütlich. Egal mit wie viel man mit Lampen o.ä. gegensteuert

2 Like

Sauber. :supa:

danke

Wird das also immer dann für Kino+ umgebaut? Finde ich klasse, dass ihr für die Moinmoin Atmo die Extraarbeit draufpackt - auch wenn @Bell laut ihrer Nachricht hier nicht begeistert sein wird :smiley:

Ich bin jetzt wohl endlich im Bohnenuniversum angekommen. Es gibt Veränderungen und ich finde es erstmal doof und fand es früher besser. Wenn ich drüber nachdenke, weiß ich aber eigentlich nicht wieso. Die Besetzung der Tage ist super. Simon wäre noch geil gewesen, aber von vorn herein sehr unwahrscheinlich^^
Werde trotzdem die Koch-MoinMoins mit Nasti und Gino und die Bio-MoinMoins mit Sofia vermissen.

Naja aber da ja Eddy eh immer krank ist, sieht man sie bestimmt wieder :stuck_out_tongue:

1 Like

@TimoW @RBTV_Andreas
Habe ich das heute beim MoinMoin dann richtig verstanden, dass es in Zukunft auch keine Sonderfolgen wie der Reisebericht von Gran Canaria (?), der kürzlich lief, mehr geben wird?

Naja so wie Eddy gesagt hat, wird sowas dann gemacht, wenn die Dauer-MoinMoiner krank oder verhindert sind. Außerdem können die Leute auch als Gast eingeladen werden, wenn sie gerade was interessantes erlebt haben.

Um Stiftung Gaebeltest tut es mir leid, aber ansonsten eine super Besetzung und willkommene Aenderung.

1 Like

Ich hoffe doch sehr stark, dass wenn @RBTV_Colin mal wieder Lust auf einen kulinarisches Verkostungs-Experiment hat, dass ihm dafür auch die Zeit eingeräumt wird. Ansonsten würde ich mich auch mal wieder auf ein Werbungs-MoinMoin mit ihm freuen. Beides sind jedesmal absolute Highlights :purple_heart:.

Imgur

10 Like

Stellt sich die Frage, welche Convenienceprodukte er noch nicht getestet hat, die sich dafuer eignen.

Da fällt mir auf die schnelle das breite Feld der Tiefkühlegenüsse oder der mit exquisitem Pferdefleisch verfeinerten 1-Kilo-Fertig-Lasagnen ein. Ansonsten wird die Nahrungsmittel-Erlebnis-Industrie uns sicherlich auch noch in den nächsten Jahren mit unkonventionellen Produktideen überraschen.
Und bekloppte Werbespots gibt es auf jeden Fall noch wie Sand am Meer.

1 Like

Bester Mann!

Nur in Ausnahmefällen oder bei Krankheit :wink:

2 Like

Also im Schnitt alle 2 Wochen (Oder dürfen die 5 an ihren jeweiligen Tagen auch keinen Urlaub mehr nehmen? :stuck_out_tongue: )

1 Like

Rechne mir das bitte mal vor :wink:

Alles klar, danke für die Antwort. Ist ein bisschen schade, aber organisatorisch natürlich verständlich.

Das ist doch schon etwas :slight_smile:
Ich finde die feste Besetzung ganz gut (also das Personal, nicht unbedingt das System), aber auf MoinMoins mit z.B. Nils oder Colin möchte ich ungern verzichten.

1 Like

Also: sagen wir das Jahr hat 52 Wochen. Dann gibt es pro Moderator (keine Ahnung wie das in der Medienbranche läuft) 4-6 Wochen Urlaub sagen wir im Schnitt 5 sind das schon 5X5 bleiben noch 27 Wochen “reguläre Besetzung”. Jeder fällt 2 Mal aus Krankheits- oder anderen terminlichen Gründen aus (Florentin: Aufnahmen für andere Produktionen, Eddy: Präsentationen für RBTV, Andy: Poetry-Slam Wettbewerbe :wink: ) bleiben 17 Wochen. Dann haben wir noch eine Woche Gamescom, eine Woche E3. Bleiben 15 Wochen…ich muss mich korrigieren, im Schnitt wird nur jede dritte Woche von genau den Fünfen bestritten werden :stuck_out_tongue: .

Übrigens: Das soll ganz und gar keine Kritik sein, eher das Gegenteil nämlich die Stimmen entkräften die nun behaupten es werde nun keine Abwechslung mehr bei MM geben. Das sehe ich absolut nicht kommen.

6 Like