Forum • Rocket Beans TV

Beanscom 2019 Diskussionsthread zu der RBTV Berichterstattung

Hier können die Infos zur Berichterstattung zusammengetragen werden.

Debatt(l)e Royale: Spitzenpolitiker debattieren auf dem gamescom congress 2019
Die Debatt(l)e Royale wird am 21. August 2019 von 10:15 Uhr bis 11:30 Uhr auf www.gamescom.de, Rocket Beans TV und dem Twitch Kanal der PietSmiets übertragen.

Quelle: gamescom-congress.de/debattle_royale/ oder in der Pressemeldung: https://www.quinke.com/presse/gamescom-congress_2019_Debattle-Royale_030719.pdf

Wie wird unser Programm aussehen?
Von Dienstag bis Samstag berichten wir von der Gamescom in jeweils halbstündigen Blöcken abwechselnd von der BEANS- und der Indie Stage.
Auf der BEANS-Stage werden wir wieder in Form von Showcases , Hands on -Sessions und Entwickler- Interviews das aus allen Nähten platzende Spiele-Portfolio der Gamescom behandeln. Die einzelnen Messetage werden dann jeweils durch Game Talks abgerundet , in denen die Games-Highlights des Tages nochmal rekapituliert werden.

Unsere Moderatoren werden sich auf der Indie Stage ins Zeug legen, um euch das kuratierte Lineup aus verschiedensten Indie-Spielen näher zu bringen.

Zwischen diesen halbstündigen Blöcken wird es Einschübe geben, in denen wir mit mobilem Streaming-Equipment durch die heiligen Hallen der Gamescom ziehen, um euch abseits unseres Bühnenprogramms mit Messe-Eindrücken zu bespaßen.

Wer sich während der Programmpausen vor der BEANS-Stage aufhält, den erwarten Community-Interaktionen mit Lars und mir. Abseits der BEANS-Stage werden Marah und ich umherstreifen, um euch in verschiedene Atkionen einzubinden (wenn ihr als zwölfjährige abwaschbare Tattoos gemocht habt, haltet nach uns Ausschau).

Das Tanzbein schwingen könnt ihr dann bei der anstehenden „Dosenbeatz”-Party . Die steigt dieses Jahr in der Johannisstraße 11 im Wartesaal am Dom nahe dem Kölner Hauptbahnhof. Einlass ist ab 20:00 Uhr. Wer keine Karte ergattern konnte, sollte unsere Social-Media-Kanäle und den Blog im Auge behalten. Dort werden wir in den kommenden Tagen ein Gewinnspiel ankündigen, bei dem ihr „Dosenbatz”-Tickets ergattern könnt.

Quelle: https://rocketbeans.tv/blog/195/Gamescom-2019-Unser-Fahrplan-fuer-die-diesjaehrige

Fragen für Interviews können hier gestellt werden: Sammlung: Fragen an Entwickler & Games-Diskussionen

Community-Aktion und anderes ist hier zu finden:

Live Bühne Indie Area: Halle 10.2, E-01
Eigene Bühne: Halle 7, C-031
Merchstand: Halle 5.1, A-021
Dosenbeatz: Johannisstraße 11 im Wartesaal am Dom

Sponsoren:

  • Fritz
  • Bitburger 0,0
  • Razer
  • Recaro
  • Tchibo
  • Adobe (mögliches kollabo wie letztes Jahr)
2 Like

Mir erschließt sich nicht ganz, warum es auf einer Spielemesse eine politische Diskussion gibt, aber klingt ganz interessant eigentlich. Da werde ich wohl mal reinschalten.

Gabs das nicht letztes Jahr auch schon und war grauenhaft?

Ich glaube das gab’s - geschaut hab ich es aber nicht. Bei dem “neuen” klingt es ja so, als hätten zumindest die Themen etwas Bezug zur Messe, oder?

Keine Ahnung, hab bei Politiker aufgehört zu lesen. Nach der Aktion mit dem DCP und der gestrichenen Förderung für die Videospielindustrie weiß ich nicht was die auf ner Spielemesse wollen außer sich selbst zu profilieren.

Ich dachte mal ich starte schonmal den Thread, gibt ja schon die ersten Infos von der Berischterstattung. Sieht wohl danach aus das RBTV auch wieder Gamescom TV produziert.

1 Like

Gibt diese Diskussion jetzt glaube ich schon zum dritten Mal.
Letztes Jahr war das interessanteste thema die förderung von esport in deutschland und ob die spieler einen anspruch auf ein sport-visum haben sollten.

Aber dass mir keine weiteren details im kopf geblieben sind, zeigt wie wenig bei diesen diskussionen rumgekommen ist. :sweat_smile:

1 Like

Geil, ich hab nun seit fast einem Jahr nen Tab im Browser offen, um Gamescom TV vom letzten Jahr nachzuholen. :crazy_face:

2 Like

Ist bis jetzt nur ne Vermutung von mir, da sie die Debatte wieder übertragen.

Produzent Max meinte gestern im MoinMoin zu dem Dreams-Level für Haus an Haus: “Hey woher weiß der wie unser Gamescom Stand aussieht”.

Klang für mich nach ner quasi Ankündigung :smiley: aber vllt. gab ja schon vorher was, was ich nicht mitbekommen habe.

Neue Infos zur GC:
Live Bühne in Halle 10.2 (Für Indie Titel)
Stand in Halle 7
Merchstand in Halle 5 ( wo sonst :upside_down_face:)
Dosenbeatz am Freitag :smiley:

Sponsoren:

  • Fritz
  • Bitburger 0,0
  • Razer
  • Recaro
  • Adobe (mögliches kollabo wie letztes Jahr)
4 Like

Irgendwelche Leute bei AVM und Bitburger mögen RBTV anscheinend sehr. :money_mouth_face:

Blockquote Gebäude 9 - Umbaupause 2019
Um eine langfristige Nutzung des GEBÄUDE 9 zu gewährleisten, werden im kommenden Jahr Umbau- und Sanierungsarbeiten in der Location durchgeführt.
Das Gebäude 9 bleibt daher von Januar bis Oktober 2019 geschlossen. Quelle:https://www.gebaeude9.de/vorschau.html

d.H. die Party wird wohl nicht am “alten” Ort stattfinden.

Spiele technisch dieses Jahr eine der schwächsten gamescoms. Ich haette gerne sehr viele Präsentationen aus der indie booth

Klingt spannend

So Infos zu Dosenbeatz werden ergänzt :slight_smile:

https://rocketbeans.tv/blog/195/Gamescom-2019-Unser-Fahrplan-fuer-die-diesjaehrige

Wikithread, ergänzen oben möglich.

Ich weiß nicht, ob “Disskussionsthread” ein Wortspiel ist, aber den Threadtitel kannst nur du anpassen.

Der erste dem das nach einem Monat auffällt :smiley: