Forum • Rocket Beans TV

Beanstag - Sammelthread

Fall Guys gibt es ja am Dienstag, nur Besetzung kann man im Sendeplan noch nicht sehen.

Ich glaube, dass Nils zumindest noch in Urlaub ist und hoffe, dass die Königsbohnen es mal zu dritt oder sogar zu viert spielen, auch wenn es dann schonmal gelaufen ist.

Heißen die nicht Prinzessinenbohnen? :beanthinking:
Bin mal gespannt auf Dienstag vlt. ist ja einer der anderen dabei, so oder so ist ja noch die Frage offen was jetzt mit dem Format hier passiert

1 Like

Ich habe ja das Gefühl, hier einer der wenigen zu sein, die sich wünschen, dass weiterhin versucht wird, die Jungs für den Beanstag zusammen zu treiben. Für mich wäre es auch ok, wenn man dienstags abends etwas anderes sendet oder eine offene Runde macht, an der jeder teilnehmen kann, aber ich hoffe, dass man immer noch anstrebt, zumindest ein-, zweimal im Monat eine Zocksession mit Simon, Nils, Ede und vielleicht irgendwann wieder Budi zu organisieren.

2 Like

Kann gut sein, kann aber auch genau andersrum sein (nicht immer sind die lautesten in der mehrheit) :fuerdaswasesseinwill:

Ich für meinen Teil wünsche mir viel eher das eines der letzten Formate in welchem mehrere Spieler gemeinsam/gegeneinander zocken überlebt und verbessert wird, anstatt dass das Format darunter leidet/zerbricht weil man sich so sehr auf eine konkrete Besetzung versteift, die kaum gewillt ist Veränderungen zuzulassen.

4 Like

10 Beiträge wurden in ein existierendes Thema veschoben: Fall Guys - 4.8.2020

ARMS (Nintendo)

1 Like

Hatte gestern mit paar Freunden “Death Squared” gezockt, ein Rätselspiel, das man mit bis zu 4 Spielern spielen kann. Ich fands super, die Rätsel haben echt Spaß gemacht. Schauts euch mal an.
Gibt einen 2 Player und 4 Player Mode.

2 Like

Hab das auch mit meinem Bruder zusammen gespielt. Ist sehr witzig.

Hallo, Bürger Konstantinopels. Ich bin die Wiedergeburt der Erscheinung des 10.07 anno 2020 und hier, um zu verkünden, dass das Format eine längere Sommerpause einlegt. Das Format gedenkt am 15.09. zurückzukehren.

10 Like

Zwei persönliche Vorschläge von mir:

Death Road to Canada

Streets of Rogue

Ich habe beide Games als einsteigerfreundlich und sehr, sehr spaßig im Koop empfunden. In Death Road to Canada muss man im Prinzip nur laufen und hauen/ballern und in Streets of Rogue gibt es ein kurzes Tutorial, das alles erklärt. Besonders in Streets of Rogue ist aber auch das Entdecken der Möglichkeit ein Mehrwert in meinen Augen. Vielleicht kann man ja mal einen Rogue-Beanstag machen, in dem man mehrere Spiele aus dem Genre spielt, wie z.B. noch Risk of Rain 1 oder 2, Spelunky oder Vagante. Alles Spiele, mit denen ich tolle Erfahrungen gemacht habe.

Wird dann auch Pontius Budilatus öfter wieder mit am Start sein?

In welcher Form wird es den zurückkehren? :thinking:
Gab da ja einige Aspekte die man ansprechen/verbessern wollte.

Da machen wir uns alle gemeinsam keinen Stress - time will tell.

Das ist noch nicht ganz klar. Nach der Gamevasion wird sich Micha Reinke, gemeinsam mit den Bohnen, darüber Gedanken machen. :wink:

5 Like

Waaaas hat Kiara etwa gekündigt? :wink:

:slight_smile: Kein Stress find ich gut.

2 Like

Niiiieemaaaals! Natürlich machen sich alle Beteiligten gleichermaßen Gedanken dazu. Mit Micha hatte ich dazu nur gerade gesprochen. :wink:

1 Like

Die Unterhaltung lief garantiert so ab:

Du: “Micha, um mal kurz auf das Thema ‘Beanstag nach der Sommerpause’ zu kommen…”
Micha fasst sich ins Haar: “Ja geil. Hab ich Bock drauf”

Oder?

2 Like

Korrekt. Alles in Zeitlupe.

6 Like

Und dann kam noch ein:

4 Like