Forum • Rocket Beans TV

Beanstalk - Der Community Podcast

So hab dann heute Nacht bzw. morgen dann auch mal durchgehört… schade das @Rednu stellenweise fast Monologartig wurde (werden musste) und höchstens mal generelle einwürfe von @zwecki kamen, dafür aber eine Top-Leistung von @josynger.

Mein größter Kritikpunkt geht auf die CJ-Diskussion… wo ihr leider die iirc nahezu die durch die Gesamte Diskussion an den Fakten vorbei eine Fiktive Situation besprecht, da Simon während des “Shitstorms” auch mehrere male bekräftigt hat das es ihm um den CJ im Allgemeinen geht und nicht um die Umfrage, welcher er persönlich auch zu den mit besten Werken aus dem CJ zählt.
Ihr bezieht euch alle stets auf die Umfrage im Bezug auf Simons Posts.

Daher mein Verbesserungsvorschlag, wenn Community-interne Themen besprechen, dann auch wirklich bitte einlesen, oder Gäste nur für dieses Thema ranholen. Die dann für 10-20 Minuten mit @zwecki den Platz tauschen, wenn das Seitenlange Posts durchwühlen schwerfällt.

Ansonsten bin ich ja bekanntlich nicht der größte CJ-Freund… und finde es deshalb okay CJ hier möglichst aus dem Forum fern zu halten… hier gibt es schon genug Sarkasmuß und Zynismuß der eine “argumentative Auseinandersetzung” mit vielen Leuten im Allgemein/Shows bereich schwierig macht.
Solange die geschlossen in ihrer Bubble bleiben find ich das in Ordnung… selbst wenn man dann auch mal so Glanzleistungen wie Marco-Origins oder RBTV-Manager mal weglassen muss, aber man hat ja gesehen wozu die offizielle Einbindung des CJ im Programm letztendlich geführt hat… zu viel Aufmerksamkeit.


Bzgl. dem “Shop-Update” bin ich auch voll bei der Runde… auch mein erster Gedanke beim lesen des Posts von Dennis H war… Moment, sind sie nicht von Get-Shirts weg, eben wegen der Qualität… und dann jetzt kein Wort mehr dazu, nichtmal das es sich evtl. gebessert hat und man sich darüber vergewissert hat. Wirkt schon leicht Notnagelig.


Bei der Umfrage wäre noch interessant gewesen, der Chat-Verlauf von Simon aus der Nacht vor dem MoinMoin… da hat man gesehen/gemerkt wie “professionell” (RBTV-Style) das ganze gelaufen ist, wo Simon während die ersten 20-30 Leute die Umfrage bereits ausfüllten die Umfrage selbst noch 3, 4, 5 mal geändert wurde, um gröbste Fehler auszubessern… und trz. noch so schwammig war.
Oder auch der Chat-Verlauf aus der Nacht nach dem MoinMoin… wo er sich persönlich mit Kritikern im Chat auseinandergesetzt hat und droppt das eine Twitch-Rückkehr eigentlich jede Woche mit auf dem Ideentisch liegt.

Haben sicher die wenigsten mitbekommen trz. Forum-Thread.


Den 24h Skyrim Part musste ich überspringen, da ich selbst noch nicht durch bin, aber trz. größten Respekt @Rednu zu deinen 21h :joy::thumbsup:

Beans on Reißzahn und Kliemannsland Aktion sind mehr oder minder völlig an mir vorbeigegangen.
Und beim Communtiy Blog bin ich nur sauer drüber das bisher keiner meiner Namensvorschläge gut ankam :stuck_out_tongue_closed_eyes: ansonsten aber ähnlich wie ihr, find ich ne ganz gute Geschichte… schade nur das sie immer MO releasen, anstatt FR :confused:

Ich fühlte mich jedoch knapp 1 Std lang gut Unterhalten :thumbsup: gerne wieder :slight_smile: :smiley:

5 Like

Danke für die ausführliche Kritik. Besonders natürlich hierfür [quote=“Luzifer323, post:560, topic:9028”]
dafür aber eine Top-Leistung von @josynger
[/quote]
;). Aber im ernst, @zwecki hatte diese Woche leider nicht so viel sehen können und @rednu ist ohnehin uns Vorbereitungstier, da fällt es manchmal echt schwer ihn zu unterbrechen :stuck_out_tongue: .

Bei der Sache mit dem CJ muss ich dir widersprechen, warum sollten wir hier unbedingt jemanden mit “an den Tisch” nehmen der sich in diese Sache vertieft hat und damit wahrscheinlich mehr oder weniger selbst involviert ist. Wir waren das alle drei in diesem Fall nicht und konnten so rüberbringen wie der “Durchschnittsforuenuser” die Sache sieht. Außerdem musste hier ja nicht noch mehr Öl ins Feuer gegossen werden denke ich, also ich bin immer noch der Meinung, dass wir hier die -zumindest für uns- richtigen Worte getroffen haben, auch wenn es natürlich stimmt, dass wir die Chataktivitäten von Simon unterschlagen aka. vergessen haben…

2 Like

Naja @Rednu ist als regelmäßiger Besucher des CJ ja auch mehr oder weniger Involviert :wink: Aber nein… war auch gar nicht so gemeint das ihr “unbedingt” jemand Informiertes mit an den Tisch nehmen müsst… nur finde ich kann man sich diese Option offenhalten, finde ich zumindest besser als wie wenn einfach viel unter den Vorrausetzungen “verrutschter” Fakten besprochen wird… da “cringe” ich als Zuhörer dann stets leicht, bzw. auch besser als wie das sich dann ein @zwecki da mit “sitzen muss” bei dem Thema, wo er ja zumindest durchblicken lassen hat das ihr diese “Community-interenen” Themen eher peripher tangieren und er Probleme hat sich vorher dann durch diese langen “Diskussionen” zu kämpfen beim einlesen.

Das war auch eher als netter Zusatz gemeint… definitiv gar kein muss. zeigt nur sie sehr unterm Radar diese gelaufen sind, das sie auch bei euch hinten drüber gefallen sind… grade was die ganzen Themen unter einen Hut zu bekommen angeht, größten Respekt an euch :slight_smile::thumbsup:

Habe wie gesagt deine Kritik auch nicht als negativ aufgefasst sondern wollte nur mal meinen (unseren?!) Standpunkt verdeutlichen. Und wenn die Zuhörer “cringen” sind sie immerhin involviert…sollte das nicht unser Ziel sein? :stuck_out_tongue:

2 Like

i see what u did there :smirk::smile: hat ja funktioniert würd ich sagen :stuck_out_tongue:

1 Like

#Achtung Achtung - Beanstalk-Durchsage

Ähem…wie der geneignte Beanstalk-Hörer weiß, laden wir gerne Communitymitglieder zum Interview ein, damit sie uns ein wenig über ihre Projekte erzählen.

Da es nun langsam auf die Weihnachtszeit zugeht, wollen wir aber auch ein bisschen #Bohnenliebe im Cast verbreiten und rufen daher jedes willige Mitglied der Community auf, das gerne in einer Folge Teil des Beanstalk sein und uns ein paar Fragen beantworten möchte. Ihr müsst dafür kein Projekt vorstellen, sondern könnt ein stinknormaler Forenuser sein und es wird auch nicht allzu viel Zeit in Anspruch nehmen :slight_smile:

Die einzigen Voraussetzungen sind, dass ihr ein funktionierendes Mikrofon habt, das sich nicht anhört, als würdet ihr in einem U-Boot hausen und dass ihr Teamspeak installiert habt, da unsere Aufnahmen im Rocketspeak stattfinden.

Falls ihr Interesse habt, schreibt uns doch einfach bis zum 15.11. hier im Thread oder auch per PN und wir kontaktieren euch dann noch mit den Details. Natürlich beantworten wir auch gerne offene Fragen zu unserer kleinen Aktion.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen!

Liebe Grüße, Mona (stellvertretend für den Rest der Bande)

9 Like

BANDE!!! der musste.

Ne, keine Ahnung ob ich euch irgendwas nutze, aber zur verfügung stell ich mich trotzdem mal xD

4 Like

Also wenn ihr nach dem 19.11 aufnehmen werdet, könnte ich ein wenig über das Community treffen in HH labern, da bin ich nämlich anwesend.

3 Like

Wenn du so viel quasselst wie du spammst wird die Folge ja mehrere Stunden lang :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Aber evtl könnte @Luzifer323 ja das Thema #harsi ansprechen :smirk:

2 Like

Meld mich auch mal dafür, unabhängig von #Harsi :grin:

4 Like

A) Wieso erwarte ich überhaupt noch das es NICHT erwähnt wird xD

B) ich spamme wenn ich Langeweile hab. Ja ich hab viel langweile.

2 Like

Ok, vielleicht hab ich es etwas unklar formuliert, daher noch eine kleine Ergänzung :smile:

Wir sind natürlich immer dankbar für Themenvorschläge aber es geht bei der Aktion hautpsächlich darum, ein paar Fragen, die wir uns überlegt haben, zu beantworten wie in einem Interview. Da es dabei um die Community geht, können in den Antworten dann natürlich auch Dinge wie Communitytreffen oder Insider einfließen, müssen aber nicht :wink:

Und ja, es ist super, wenn ihr andere User verlinkt und drauf aufmerksam macht :purple_heart:

4 Like

So hab ich das nicht gesagt oder gemeint. Mich interessieren nur Reddit und mit Abstrichen der Chat nicht.

2 Like

Okay sorry dann kam das bei mir tatsächlich anders rüber als es gemeint war :sweat_smile:

Coole Idee. :slight_smile:

Wenn Platz ist, bin ich gern am Start. Die Entstehung von Larsiharsi und der Operation #harsi (und Fortführung unter @Luzifer323 und besonders Schloss Nicenstein sollten ja genug Gesprächsstoff bilden. Unabhängig von Projekten, kann ich aber auch relativ nett sein. Bestimmt. :smiley:

4 Like

@Gwyn, @Zapdos, @anon53640827, @anon30974211, @Fimbulthulr, @Janitor, @Ingo, @anon96314645 ?

5 Like

Du spielst ein gefährliches Spiel, mein Freund.

4 Like

John D Ray? Okay warum? Eindeutig ein diss, außerdem hat er schlechtes Internet :smile:

2 Like

Ja ähm ich meld mich auch einfach mal.
Weiß zwar nicht, ob ich viel beitragen kann, aber ja, würden wir ja dann sehen :sweat_smile:

3 Like

Wieso? :wink: Wir wollen doch nicht nur ja und amen sager im Podcast zu Wort kommen lassen :stuck_out_tongue:
Finde das alle markierten Personen auf jeden Fall von großen Interesse für ein kurzes Interview in Beanscast wären :slight_smile:

Kann denn nicht wenigstens einer mal an die Quote denken? :smile:

@Timpingbert da weißt du mehr als ich? oO

2 Like