Forum • Rocket Beans TV

Beanstalk - Der Community Podcast


#3667

Das Problem ist das auch am Freitag Fromsoftware kommt am Freitag und wenn sie keine Ideen haben wieder ein Fromsoftware LP kommt.


#3668

die Fans wollen es eben sehen, die Klicks sprechen für sich :man_shrugging:


#3669

SPEZIAL 22 - Interview mit Luca

Caster: @Bine123, @josynger
Gast: @illezziracul

Wir haben uns Community Manager Luca eingeladen und schnacken in Form von Bine und Stefan mit ihm über seine Arbeit, seinen Werdegang und natürlich auch seine Podcastpräferenzen.

Viel Spaß!
euer Beanstalk-Team


herrscher_simon

Direkter Download!

bsyoutube rss p itunes_inverted t mail-01

Vielen Dank an Niels Bülow, an grafikhure und an DoomDesign!


Die Podcast-Ecke: hier gibt's was auf die Ohren!
#3670

Höre es gerade und finde es auch interessant das Luca auch hin und wieder im Game One Forum war. Dazu kann ich nichts sagen. Ich war da sehr wenig online und mochte das Forum nicht.

Da ist das hier viel, viel besser und das ist echt nur eine persöhnliche Meinung.


#3671

Die Game One Seite war noch schrottiger als das Forum hier. Sich da ein Video anzugucken war eine Qual.


#3672

Ich habe noch nicht mal die aktuelle reguläre Folge gehört, es gibt einfach zu viele Podcasts! ^^

Wird aber die Tage gehört! :slight_smile:


#3673

Nur kurze Meinung zum Talk mit Luca. Schönes Gespräch auch sehr informativ und unterhaltsam. Würde mir wünschen mehr würde auch dieses Gespräch anhören.


#3674

Zuende gehört. War ein echt schönes Interview!
Luca scheint wirklich 'n Guter zu sein. (:


#3675

Also sechsundzwanzig Schritte vom Schlafzimmer zum Bad und zurück kommt bei mir sogar einigermaßen hin, aber ich bezweifle das es reicht diesen Weg ein mal am Tag zu beschreiten, selbst wenn man frei hat, sehr merkwürdige Vorstellung, da muss bei Eddy irgend etwas anderes mit der Messung der Schritte Schiefe gelaufen sein! :slight_smile:

Und ich hatte noch irgendetwas auf das ich die Folge betreffend nochmal eingehen wollte, aber es fällt mir gerade einfach nicht mehr ein.

Bin halt auch nicht mehr der jüngste! ^^


#3676

Das Interview mit Luca habe ich mittlerweile dann auch gehört.

War ein schönes, unaufgeregtes Gespräch, in dem sich der schon sympathische Eindruck noch einmal bestätigt hat.

Ich glaube nach den bisherigen Eindrücken das sie sich da einen guten Mann für den Job ins Boot geholt haben! :slight_smile:


#3677

Liebe Hörer*innen,

bald erwartet uns erlesener Besuch aus dem Bohnenhaus: Der gute Simon, El Presidente himself, wird uns Rede und Antwort stehen.

Falls ihr Fragen an Simon Krätschmer habt, könnt ihr sie gerne hier im Thread stellen.

Wir schauen dann, ob wir die Fragen sinnvoll einbauen können.

Liebe Grüße,

das Beanstalk-Team


#3678

Inwiefern hat sich sein Leben und seine Arbeit seit dem Wechsel von Game One zu RBTV geändert? Hat die Stellung als Gesellschafter seinen Arbeitsalltag stark verändert?

Musste er damals lange überlegen ob er in das Projekt Rbtv einsteigt? Allein aus finanzieller Sicht?


#3679

Auf welchen Gebieten der Popkultur würde er sich als echten Nerd betrachten?

Stellvertretend für Schröck: Was war der letzte Film, den du gesehen hast und wie hat er dir gefallen? :wink:

Welcher ist dein liebster Roman von Stephen King (bisher)?


#3680

Edit


#3681

Wenn selbst du das nicht weißt, dann fühle ich mich jetzt sehr Fanboyig :wink: (Es gab mal Formate, in denen sein Ausweis bzw. Führerschein gesagt wurde und in irgendeinem frühern Plauschangriff wurde der Name auch genannt.

@Bine123 Wie war es für ihn, über einen langen Zeitraum in der “Firma” zu wohnen. Schlafen ok, aber leben.


#3682

Auch aus eigenem Interesse, und weil ich bei mir selbst merke, dass ich mit dem Alter immer mehr Phasen habe, wo ich so gar keinen Bock auf Gaming habe:

Hat Simon immer noch eine Faszination für (neue) Spiele, oder sind seine LPs für ihn immer öfter eher Arbeit als Vergnügen? Kann er sich vorstellen, dass er mittelfristig (ähnlich Budi) weg vom Gaming bzw. vor der Kamera auf dem Sender gehen wird hin zu anderen Tätigkeiten/Interessengebieten, oder ist Gaming nachwievor sein Steckenpferd, für das er brennt nach all den Jahren?

Rein von seinen LPs, die ich nachwievor mit zum besten Content auf dem Sender zähle, sieht es zumindest von außen so aus als wäre er nachwievor mit Herz und Seele beim Gaming dabei, aber wenn man mal die Chance zu fragen hat, wie er es subjektiv sieht, würd’ mich eine Antwort dazu sehr freuen. :simon:


#3683

ist nicht so provokant gemeint, wie es vielleicht klingt: was machst du eigentlich ganzen tag?
und: wie war dein urlaub?


#3684

FOLGE 69 - Morriton Manor Game, Community-Sessions, Film Fights

Caster: @Bine123, @Rednu, @josynger

Die 69. Ausgabe des Rocket Beans TV Community Podcast “Beanstalk” ist da. Zweiwöchentlich reden wir, das heißt Bine, Max und Stefan über alles, was im Bohniversum so passiert. Reinhören, Spaß haben!

Wir sprechen über das angekündigte Morriton Manor Spiel, haben einige News für euch vorbereitet und nehmen uns sehr ausführlich den “neuen” Formaten “Das Stille Wörtchen” und Endgegner an. Außerdem sprechen wir über die aktuelle Ausgabe von Film Fights und das neue Turnier Gaming Format Reality Bytes.

Viel Spaß!
euer Beanstalk-Team


Timecodes
00:00:24 Begrüßung/Highlights
00:03:48 Verstärkung gesucht
00:06:44 VOD-Mods
00:08:05 Moritton Manor Game
00:19:39 Kneipenquiz
00:21:30 Blitzschach
00:26:43 Unspielbar
00:37:04 Kino+ 250 und Trashfilme
00:44:08 Endgegner
00:52:54 Das stille Wörtchen
00:59:13 Film Fights
01:09:39 Community-Sessions
01:24:27 Reality Bytes
01:30:20 Verabschiedung

krogmann

Direkter Download!

bsyoutube rss p itunes_inverted t mail-01

Vielen Dank an Niels Bülow, an grafikhure und an DoomDesign!


#3685

Liebe Hörerinnen und Hörer,

wir müssen reden :wink:. Wie schon in der aktuellen Folge angekündigt haben Bine, Flo, Max und ich in den letzten Wochen und Monaten bemerkt, dass es für uns immer schwieriger wird alle 2 Wochen (+ für die „Specials“) drei bzw. zumindest 2 von uns zusammen zu bekommen um die Folgen aufzunehmen. Da wir ein Hobbyprojekt sind und natürlich auch bleiben geht das Privatleben einfach vor.

Daher suchen wir nun einen Mitstreiter oder eine Mitstreiterin die Bock hat aktiv an diesem kleinen Projekt teilzunehmen. Das bedeutet aber nicht nur hin und wieder bei den Aufnahmen, die in der Regel jeden zweiten Samstag stattfinden, teilzunehmen sondern auch Lust daran zu haben sich mit der Technik und den Abläufen dahinter zu befassen und dort helfend einzugreifen. Außerdem sind natürlich eine ausreichend stabile Internetleitung und ein vernünftiges Mikrofon Grundvoraussetzung für die Aufnahme in unser kleines Team.

Wen das alles nicht abschreckt kann sich gerne bei @bine123, @Rednu, @zwecki, bei mir oder per Twitter melden und dann vereinbaren wir einen Termin um Details zu bequatschen und eventuelle Fragen zu klären. Das ganze würde dann übrigens erstmal im Teamspeak stattfinden, also das solltet ihr auch installiert haben.

Wir freuen uns über jeden der Interesse bekundet und vielleicht findet sich so ganz schnell ein neuer Teilnehmer in unseren Reihen.

Liebe Grüße

Das Beanstalk-Team


Spam-Thread VII - Der Thread, der überlebte
#3686

Das dürfte witzig werden! :slight_smile: