Forum • Rocket Beans TV

Beanstalk - Der Community Podcast

Och geht gerade wieder. Es gab Brötchen und Kaffee zum Frühstück. Gute Idee von der Redaktion.

1 Like

Das “Problem” seh ich eher in den “peniblen Falschparker-Aufschreibern”, die in der Nacht auf Grund von Edes “Fehlverhalten” (und das das nicht sofort und unerbittlich geahndet wurde) ein “Edegate” daraus entwickelen und so etwas skandieren wie “sowas hat dies Event für mich kaputt gemacht!!1einself”.
Mit solchen Einstellungen kann ich persönlich überhaupt nicht connecten. Da frage ich mich wieder, ob da doch wieder nur insgeheim gefreut wurde, dass man wieder etwas gefunden hat, worüber man sich nun die nächste zeitlang im Forum und Reddit echauffieren kann, wie Ka’'e doch alles ist.
Sicherlich ist dann ein “chillt mal etwas euer Leben” als eine Art Kurzschlussreaktion von “offizieller Seite” auch nicht gerade hilfreich. Aber im Endeffekt war das alles wieder prima Dramaqueen-Potenzial, welches anderen Zuschauenden, die alles eher lockerer nehmen, die Stimmung trüben kann.

tl;dr an CJ&Co (damit ihr es auch versteht) …
Macht euch mal locker, hab ich gesagt!! Punkt. Isso. :wink:

2 Like

Ah, ein zertifizierter Elite-Fan Kommentar :nun:

kA was da alles geschrieben wurde, aber es ist völlig legitim, wenn sich Leute drüber ärgern, dass jemand einfach die Regeln bricht und im Endeffekt keine Konsequenzen kommen weil „ist halt der Chef“.

Dann macht man hakt einfach ein 24 Std. Beef draus und gut. Dann braucht man auch solche Regeln nicht Ausarbeiten und kommunizieren, wenn sie eh egal sind :man_shrugging:

4 Like

Ihr hättet gestern ruhig noch 5 Sekunden länger streamen können! Mein innerer Monk goes rampage! :cluelesseddy:

8 Like

Schon ein bisschen lame, aber gut Ede hat ja auch einfach einen normalen Nachtschlaf gemacht.

2 Like

Das weiß man doch seit eh und je:

Ein guter Kapitän verlässt zuerst das Schiff (um gemütlich im Hotel zu schlafen, während die lumpige Matrosenbande das Deck schrubbt)

2 Like

Connecten kann ich auch nicht, aber verstehen kann ich es zumindest ein wenig schon. Wenn man Regeln aufstellt sollte man sich auch dran halten und dann irgendwie sinnvoll “bestrafen”. Wenn die Regeln jedoch dem Teams nicht klar waren liegt das Problem irgendwo in der Vorbereitung. So oder so lief das nicht ideal. “Macht das Event kaputt” finde ich aber auch völlig übertrieben.

4 Like

Kommt halt immer ein wenig drauf an.

Das eine Team ist doch gerade weit überlegen (wenn ich das richtig verstehe). Wenn dasselbe Team dann auch noch schummelt (denn darin ist Simon Profi), um sich noch mehr Vorteile zu holen und den Snowball-Effekt zu verstärken, dann kann sich das schon stark aufs Event auswirken, wenn das nicht sanktioniert wird.

Ein toller Satz!

1 Like

Simon ist für Schummeln bekannt? Ich kenn nur Schummelgäbel.

3 Like

Ah Colin, der hätte noch so viel schönen Hass da reingebracht :smile:

2 Like

Colin im Team Simon mit einer Konfrontation gegen Eddy wie vorhin Viet hätte wahrscheinlich wirklich zu körperlichen Auseinandersetzungen geführt :smiley:

8 Like

Ach quatsch, da gabs schlimmeres bei Cineclash und Co :smile:

1 Like

Naja viel hat bei dem legendären Streit zwischen ihnen damals glaube ich auch nicht gefehlt :wink:

Ey, der Kapitän der Titanic hat auch grad geschlafen, als sie auf den Eisberg geknallt sind. Und soo viele sind da nun auch wieder nicht von gestorben. :kappa:

2 Like

Und da gings nur um einen Film :smiley:

2 Like

Eine die weiß welches Team am Ruder bleibt! :slight_smile:

2 Like

War alles in allem aber schon ein tolles Event!

Mit dem einzig richtigen Sieger Team! :slight_smile:

2 Like

Hast du heute irgendwann Haus an Haus Live weiter geschaut? Wenn ja warum warst du nicht im #teamsimon Thema.

2 Like

Ich habe verstanden!

2 Like

Ja ich habe ab 6:30 Uhr morgens weiter geschaut. Ich war im Haupthread und mit dem Twitteraccount des BT unterwegs. Der Team Simon-Thread hatte mir Vorfeld einfach zu viel Aktivität und Drama und hat mich deswegen etwas abgeschreckt. Wie war denn die Stimmung dort?

5 Like