Forum • Rocket Beans TV

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

Auf jeden Fall raffiniert ne Routine in seinem Job zu haben, damit man ihn im Griff hat, gebe ich zu.

2 „Gefällt mir“

Meinte damit, dass er der einzige in der Firma ist. Kein anderer ist routiniert bzw “angelernt”. Sowas geht beim spontanen Ausfall gerne schnell nach hinten los.

Es sind durchaus mehrere Personen angelernt und bei einem geplanten Urlaub ist das einfacher zu übernehmen (durch Übergaben und entsprechende Zeitplanung) als bei einem spontanen Ausfall.

1 „Gefällt mir“

Seit wann ist Marco bei RBTV? Und falls weniger als 2 Jahre: hat er einen unbefristeten Arbeitsvertrag? :kappa:

1 „Gefällt mir“

Er ist seit Juni 2015 bei RBTV.

1 „Gefällt mir“

Tag 1 nach @TimoW.

3 „Gefällt mir“

Na und? :thinking:

Ich finde die Begründung halt schwach und falls sich diese Denkweise über BtB-Fragen hinaus ausbreitet, auch potentiell schädlich.
Aber ich habe auch keine Ahnung von Community Management.

6 „Gefällt mir“

Bezüglich wichtige Fragen von Twitter und auch vom reddit da Timo das ja auch gefordert hat. Kann man die dir nicht als Link und als Zitat per PN schicken und so hättest du sie dann auch zur Verfügung? Dann müsstet du nicht auf Twitter oder im reddit auch danach suchen.

Du kannst sie gern gesammelt in dem Thread posten.

Jetzt nicht von mir sondern von anderen meine ich. Ich würde die sowieso nur weiterhin im Forum posten.

Du kannst auch gern Fragen von anderen sammeln und (mit Namen des Autors) in dem Thread posten, falls diejenigen Personen sich partout keinen Foren-Account erstellen möchten. Den sie ja ohnehin haben sollten, um alle Funktionen unserer schönen neuen Website nutzen zu können :slight_smile:

4 „Gefällt mir“

Wann kommt endlich eure PS4 App? Die YT App auf der PS4 ist furchtbar :stuck_out_tongue:

1 „Gefällt mir“

Alter…

4 „Gefällt mir“

Das fände ich schon gut. Vielleicht kann man ja zumindest automatisch einen Thread im Subreddit erzeugen. Am “rüberkopieren” würde ich mich schon auch beteiligen. Es wäre schade, wenn man die Leute dort nicht mehr dort “abholt” wo sie stehen, auch wenn ich das mit dem Account durchaus auch verstehen kann, den man “haben sollte”.

1 „Gefällt mir“

soweit ich das mitbekommen habe, fällt die arbeit des community managers jetzt on top auf die arbeit anderer leute an. kann da schon verstehen, dass man sich nur auf die “offiziellen” kanäle beschränkt. einfach um in der übergangszeit das arbeitsvolumen einzugrenzen

5 „Gefällt mir“

Aber eigentlich sollte der Kunde nicht unter den Personalentscheidungen der Firma leiden. Man sollte sogar eher einen Vorteil daraus ziehen können. Verstehe nicht warum man sich weiter zusammenzieht als die bestehenden Kanäle zu nutzen. Das wird dem Teil der Com die sich aus welchen Gründen auch immer nicht im Forum anmelden wollen auch nicht schmecken. Man sollte einfach nicht daran interessiert sein Leute auszuschließen, sondern die bestehenden Leute mit ins Boot nehmen. Und diese Aufgabe einem User aufzudrücken ist schon etwas naja…

14 „Gefällt mir“

Timo hat es geschafft, die schwelende Konkurrenz zwischen Forum und Reddit, die auch von RBTV immer wieder befeuert wurde, endlich zu beenden, indem er beide Plattformen ernst genommen hat. Einen Thread im Reddit zu erstellen ist wirklich kein ernsthafter Aufwand.

Fänds schade, wenn man das so leichtfertig wieder aufgibt.

15 „Gefällt mir“

Seit der neuen Website sollte jeder aktive Zuschauer einen RBTV-Account besitzen, schon allein um die News/Personen, die ihn interessieren, zu abonnieren. In diesem Account ist der Foren-Account inkludiert.

Ich sehe keinen guten Grund, sich dem zu verweigern. Lediglich Bequemlichkeit.

Der neue CM wird/muss dennoch alle Kanäle befeuern, auf denen die Community aktiv ist. Ich hingegen werde mich auf 2 Sammelstellen konzentrieren, was BtB-Fragen betrifft.

3 „Gefällt mir“

und warum ? wenn man nur auf Twitch schaut z.b. brauch ich keinen RBTV Account ich kann dort im Chat aktiv sein ich kann auf Twitter Aktiv sein ich muss nicht her kommen um Aktiver Teil zu sein. Es sei denn man legt es nun so aus das RBTV nur noch über die eigene Website Feedback aufnehmen will (was ja nun anscheinend gewollt ist). Ich halte das für die Zukunft nicht so Klug ihr habt eine Community die auf mehreren Plattformen verbreitet ist da ja auch ihr über mehrere Plattformen verteilt eurer Angebot Präsentiert da sollte man dann seine Comm auch über diese diversen Plattformen betreuen.

Sorry aber das gleiche kann man dann zu RBTV sagen

Wann der kommt ist ja auch noch nicht klar und wir waren ja schon an einem Punkt wo das etwas besser lief nun gehen wir also wieder erstmal 2 Schritte zurück #schade. Mir ist klar das ihr Interims CM nicht soviel Zeit habt aber da hätte eure Chefetage mal wieder mehr nachdenken sollen.

19 „Gefällt mir“