Rocket Beans Community

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

behindthebeans

#7667

Florentin hatte doch auch schonmal gesagt das DSA eher nicht Kamera tauglich ist und er das deswegen nicht auf Rbtv machen will.


#7668

Als System mag das sein, aber ich würde eben gerne die Welt Aventurien gerne mal durch die Florentinsche Brille erleben.

Wenn man seinen DSA Podcast hört, wünscht man sich eben so jemanden als Meister und nicht Leute die schon Probleme haben die 12 Götter aufzuzählen :beansad:


#7669

Weiß ich nicht. TEARS/BEARDS basiert was das Würfeln angeht auf den DSA Regeln und war jetzt nicht sooo schlecht und Critical Role basiert mit Dungeons & Dragons auf dem anderen großen Pen&Paper System.
Es kommt halt immer darauf an, was man als die Stärken des Formats auf RBTV ansieht und wie man die Betonen will. Man könnte zum Beispiel die schwäche der DSA Würfelprobe dadurch ausgleichen, dass mehr mit Live-Info Grafiken gearbeitet wird, die einen wirklichen Mehrwert für die Zuschauer bieten, dafür kann man dann bei Kulissen etc. einsparen.


#7670

brrrrrr DSA. Ganz furchtbares Regelsystem. Angefangen mit den 3er-Proben, den unzähligen Kampfmanövern etc. Alles ist irgendwie aufgeblasen, ohne roten Faden.

Die Aufteilung jetzt ist doch ganz okay. Hauke macht “filmige” P&P auf Schienen, Florentin “klassische” P&P, bei denen das freie Handeln im Vordergrund steht.


#7671

Die man alle nicht verwenden muss, wie auch sonstige “Spezialregeln”. :wink:


#7672

Das meinte ich ja: DSA ist ein wirklich mieses Regelsystem, das extrem künstlich aufgebläht wurde. Klar kann man viel weglassen, man kann aber auch direkt ein gutes System spielen :smiley:


#7673

Naja, es vierbietet einem ja niemand mit Savage World-Regeln (ob die jetzt gut sind mal außen vor gelassen) im DSA-Setting zu spielen. :grin:


#7674

DSA ist das Beispiel von “toller Welt” mit viel zu kompliziertem Regelsystem.

Alleine wenn man Distanzklassen, Ausdauer, Kampfsonderfertigkeiten etc richtig ausspielt, muss man quasi nen Computer im Kopf haben, weswegen der großteil davon bei uns rausflog, was dann aber wieder zu anderen Problemen führt, da dadurch bestimmte Sachen zu Krass werden und bestimmte Sachen deren Vorteil zb Distanzklassen ist, oder das ein Spieler in schwerer Rüstung und Kriegshammer ausdauerprobleme gegen einen in leichter Rüstung mit ner Lanze hat, nicht existieren.

ABer wie gesagt, tolle Spielwelt.


#7675

:confused: :confused: :confused:


#7676

Was hat er denn jetzt mit dem Format zu tun? Naja, warten wir mal ab, was er sagt.

So langsam wird es mal wieder Zeit, da Nerdquiz ja jetzt auch schon wieder eine ganze Weile pausiert wäre es nice mal wieder etwas davon zu sehen. Aber bisher hieß es ja immer eher irgendwann im Sommer, oder habe ich das falsch in Erinnerung?


#7677

Hä? @Luca_R die Frage drehte sich um die Sendung „Im Namen des Chats“ nicht um „Chat Duell“

Das sind zwei verschiedene Formate!


#7678

Welches andere Format mit “Chat” im Namen ist den von Florentin und könnte es sein, dass Luca es einfach nur verwechselt hat, besonders wenn man sich ansieht, wem er geantwortet hat :slight_smile:


#7679

Achso, sorry. Hatte den Ursprungspost nicht gelesen.


#7680

Also das halte ich für sehr vermessen bei dem Aufwand den @Hauke und @Pommes_Ruppel für Ihre PnP runden betreiben.


#7681

das dauert natürlich länger aber nicht x Wochen und Monate, so wie hier manche tun.

Man weiß eben auch nie, ob Florentin sowas wie “Freunde die man füttern muss zählen nicht” bzw Jorgis ganze Sprüche, vorgeschrieben wurden, oder ob er als Gagschreiber sowas aus dem Ärmel schütteln kann.


#7682

Du hast recht, ich meinte natürlich “Im Namen des Chats” (hab das gerade geändert).


#7683

Ich kann dir Haukes twitch live-streams empfehlen. Da redet er oft genug über den Entstehungsprozess seiner PnP… von 20 Minuten war da noch nie die Rede.

https://www.twitch.tv/derhauge


#7684

Ja! Honorarnote zur aufklärung über die Historie der bohneneigenen Formate folgt per Post :gunnar:


Thema aufgeteilt, #7685

Ein Beitrag wurde in ein(e) bestehende(s) topic verschoben: Behind the Beans 2.0 - Der Fragethread (Nur Fragen!)


#7686

Formatfragen

  1. G8 Gipfel kommt noch 2019 (zweite Jahreshälfte)

  2. Im Namen des Chat kommt auch wieder, ohne Terminangabe, Florentin arbeitet ab jetzt dran. “In den nächsten Monaten.”

  3. Nils und Simon zocken Sekiro KHD-LP zeitnah zum Release