Forum • Rocket Beans TV

Bohnen für Pen&Paper aus Freiburg i. Br


#21

Also ich finde das P&P über TeamSpeak und so auch eher "uncool" da ich es selbst als "im Keller sitzen, mit seinen Freunden, und P&P spielen" kennengelernt habe. Aber es ist natürlich eine gute Alternative für Leute die sich nicht Treffen können.


#22

Hay :slight_smile: Ich sehe zwar das dass hier schon länger her ist aber ich hätte Lust und wäre auch noch gerne dabei vielleicht besteht das Angebot ja noch. Ich hoffe es zumindest :slight_smile:


#23

Hallo miteinander,
also ich hab eben mal geschaut, wer sich hier in der Gegend mit Pen & Paper beschäftigt und bin auf diesen Thread gestoßen. Bitte verzeiht, wenn ich das wieder hoch hole, aber wollte mal fragen, was da gerade Stand der Dinge ist und da ich selbst bald zu meistern anfange, ob ihr Interesse an einem Austausch habt?
liebe Grüße


#24

Leider blieb es beim ersten Treffen. Haben wohl nicht so gut zusammengepasst? Es ist schwierig eine gute Gruppe zu finden und auch eine gemeinsame Wellenlänge in Bezug auf das Thema und Regelwerk. Ich hätte immer noch lust aber vor allem nach den neuen PnP ausgaben wie Animal Squad mit dem vereinfachten Regelwerk wäre das eine gute Gelegenheit mal ne Runde zu spielen ohne gleich zu Tief einzusteigen. Vor allem muss man dann als Neuling keine regeln pauken.

Gruß


#25

Ja das ist natürlich immer die Krux. Selbst wenn das Thema klar ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass das auch läuft. Gerade beim Rollenspiel ist ja ne gewisse Vertrautheit von Vorteil.
Also ich schreibe grade mein erstes Abenteuer (DSA) und bin aber offen für Neues. Hatte auch mal ein Regelwerk (angelehnt an T.E.A.R.S.) angefangen zu schreiben, aber das liegt auf Eis…ja, ich stimme dir zu, für ne komplett neue Gruppe ist ein simples Regelwerk nicht so schlecht.


#26

Hey ihr,
eure Posts sind ja schon eine Weile her, aber ich versuchs trotzdem mal. :slight_smile: Obwohl ich Rocketbeans und P&P schon lange verfolge, bin ich erst jetzt mal auf die Idee gekommen, Gleichgesinnte in Freiburg zu suchen. Wenn ihr mich als P&P-Noob in eure Runden integrieren wollt oder eine neue gründen, freu ich mich, wenn ihr euch meldet.
Lg


#27

Hey ukemi :wink:
wie du aus Hissatsu’s Post vom 21. Mai erkennen kannst, blieb es bei uns beim ersten Treffen und es läuft momentan nix. Heißt nicht, dass sich doch noch was ergeben kann, aber dann eher ohne mich, weil ich jetzt schon eine andere PnP Gruppe habe übers Internetz.

LG


#28

Hay ukemi!
Ich hätte immernoch interesse daran :slight_smile: Vielleicht sind auch noch andere dabei ? Dann kann man ja es nocheinmal versuchen :slight_smile:


#29

Hey,
dann wären wir ja immerhin schon zwei. Hast du Ideen, wo wir noch Gleichgesinnte finden könnten?
Lg


#30

Jap das sind wir aber nein weiß ich leider auch nicht! Aber so schwer kann das doch auch nicht sein!


#31

Hallo zusammen,

bin auch absoluter Neuling und hätte mal Lust ein Pen and Paper auszuprobieren - ganz gleich welches Regelwerk. Also falls hier noch jemand ist der Interesse hat, könnte man ja vielleicht ein erstes Treffen arrangieren.


#32

Ich wäre dabei :smiley:


#33

Ich weiß dieser Blog Eintrag ist recht alt aber habe das gute Internet nach Pen und Paper in Freiburg durchsucht und lustiger weise gleich auf Seite Eins diesen Forums Beitrag gefunden :laughing: Also hole ich den Thread zurück von den toten

Würde gerne einer Pen&Paper runde hier in der Gegend beitreten. Genre wäre mir ziemlich egal :slight_smile:


#34

ganz nach dem Motto “What is dead may never die” versuche ich es hier noch einmal mit dem Thema:

Meine Frau und ich sind aus Beruflichen gründen nach Freiburg gezogen, was bedeutet das wir von unserer regelmäßigen Rollenspielgruppe weggezogen sind und daher nur noch sehr selten zum Spielen kommen (Online ist aus verschiedenen Gründen leider unpraktikabel). Wenn sich also hier eine Gruppe finden würde bei der wir als Spieler einsteigen könnten wäre das super.

Unseren Einstieg haben wir damals mit DSA gemacht, sind aber sehr schnell zu selbstegschriebenen Systemen gewechselt (hauptsächlich haben wir da zwei Szenarien gespielt: einmal klassische Fantasy und einmal alternatives Jetztzeit-Setting in der wir eine Art von Mutanten gespielt haben die im Untergrund leben müssen). Wir haben aber auch gerne Cthulhu 1920 gespielt oder andere kleinere System wie Private Eye (victorianisches London Detetivegeschichten) oder verschiedenste Experimente.

Wir könnten unter Umständen auch Meistern, sind aber eher daran interessiert zu spielen und wir können auch Bücher und Informationen zu dem ein oder anderen Regelwerk beisteuern.

Vielleicht klappt es ja diesmal mit einer Rollenspielgruppe in Freiburg. Fänd ich super.


#35

Moin zusammen

Ich bin neu hier und sehr p&p interessiert. Wohne zwar ein stück weg von freiburg ( das soll aber das soll dem ganzen keinen abbruch tuhen würd mich freuen von euch zu hören)


#36

Hallo Bolter,

wir sind auch immer noch an einer Rollenspielgruppe interessiert, also wären wir dann schon drei. Hast du schon Erfahrungen mit Pen und Paper oder wäre das dein Einstieg? Und was heißt ein Stück weg von Freiburg?


#37

Moin

Also meine liebste ubd ich komme. Aus lahr das is ca 1 std von freiburg entfernt. Für uns beide währe es der anfang. Wir sind was das thema pen and paper angeht absolute neulinge.


#38

Hallo, ich komme auch aus Freiburg und suche eine P&P gruppe. Am liebsten würde ich Call of Cthulhu spielen. Ob Spieler oder spielleiter ist egal :smiley:


#39

Hallo Nyarlathotep, ich bin auch immer noch an einer Gruppe interessiert da bis jetzt noch ncihts zu stande gekommen ist. Bei Call of Cthulhu wären meine Frau und ich auch dabei, wahrscheinlich anfangs eher Spieler, aber wenn genug Zeit da ist auch als Spielleiter


#40

Sehr schön! Vielleicht findet sich hier ja noch ein Mitspieler :smiley: wie gesagt. Ich kann den Part des Spielleiters übernehmen.