Rocket Beans Community

Bundesliga Saison 2018/2019


#1265

Ergebnis in Frankfurt gerecht. Spätestens seit der zweiten Halbzeit kommt von der Eintracht nicht mehr viel.
Die Gelb-Rote könnte Wunder wirken.

Und auf Schalke kommen wir in Gewässer, in denen Tedesco ergebnistechnisch (egal, ob man ihn als Toptrainer sieht oder nicht) kaum noch zu halten ist.


#1266

Schaaalke 0 4 :rofl:


#1267

Und genau hier liegt das Problem der “HYPE-Trainer” der Jahrgangsbesten im Jahr xy im Trainerlehrgang des DFB.
Tedesco war nie ein Toptrainer… ebensowenig wie Nagelsmann. Es sind junge Trainertalente.

Ich finds Schade, weil ich von Tedesco viel halte… ebenso wie bei Herrlich. Aber Tedesco wird für sich persönlich viel mitnehmen aus seiner Schalke-Zeit und daran wachsen… aber für den ist heute zu 100% Schluss.


#1268

Würde mal sagen Düsseldorf bleibt in der ersten Liga. Und in Kürze gibts ne Trainerentlassung.


#1269

Tedesco auf der Ehrenrunde… irgendwelche Spekulationen wers wird?


#1270

Ich mag Frankfurt


#1271

Oh wie geil, hatte den Ticker schon geschlossen und dann machen die geilen Bois nich 2 Buden.


#1272

Felix Magath. Dann holen sie wieder den Pokal und kommen in der Champions League bis ins Halbfinale. :kappa:


#1273

Es wäre weit weniger lustig, wenn die Chance nicht tatsächlich so hoch wäre das Lord Quälix sein Comeback gibt :simonhahaa:


#1274

Wenn man realistisch ist, kommen von den freien Trainer eigentlich nur Stöger und Herrlich in Frage. Von aktiven Trainer kann ich mir schlecht vorstellen, dass irgendjemand in Schalke arbeiten möchte.


#1275

Beide mit BVB-Vergangenheit.


#1276

Ich kann mir beim besten Willen das Schalke jetzt auf die zweite Wahl vom Verlierer im Kampf um Tedesco setzen will, nachdem dieser vom einem Klub mit ähnlichen Ansprüchen aufgrund ähnlichem Misserfolg gegangen wurde.
Zumal Herrlich hier viel mehr Ruhe hatte als auf Schalke.

Stöger halte ich da für durchaus realistischer.

BigBallMove wäre: Eine U23/U19 Trainer Interimslösung und dann im Sommer Jens Keller zurück holen, aber so clever ist S04 nicht


#1277

Ich würde auch bezweifeln, dass sich Jens Keller das nochmal antut.


#1278

Solange Tönnies da ist hast du wahrscheinlich Recht. Aber der kennt das Umfeld gut und genießt weiterhin ein positives Ansehen in der Fanszene.

Also rein Sachlich gesehen wäre es denke ich tatsächlich die Top-Lösung, aber es muss halt auch menscheln :smile:


#1279

Für Schalke kann es nur noch eine Lösung geben…


#1280

Puh, Gladbach.


#1281

Könnte doch noch die Tabellenführung für die Bayern heute geben…


#1282

Wisst ihr noch damals. Als man zuhause eine Macht war? Schöne Zeiten.


#1283

Ist ja Wahnsinn, was wir für Chancen verballern wiedermal. Könnte schon locker 4:0 stehen.
Das rächt sich bestimmt noch.

Hat sich angedeutet


#1284

Kann dich beruhigen. Wir sind normal nicht besser was das betrifft. :ugly:

Edit: :ugly: