Rocket Beans Community

Champions League | 2018/19


#1

Da der letzte Thread zum ersten Spieltag ja nicht sonderlich beliebt war, denke ich, dass auch für die Champions League ein Sammelthread angebrachter ist.


#2

Hoffenheim - City gefällt mir bisher ziemlich gut. Schnelles Spiel, Chancen auf beiden Seiten, Tore auf beiden Seiten. Kann man sich geben.


#3

Würde es ziemlich feiern, wenn Hoffenheim auch noch gegen City gewinnt.


#4

Was für ein dämliches Gegentor


#5

Hart aber nachvollziehbare rote Karte für Lissabon. Ich hätte sie aber nicht gegeben. Mal sehen ob Moskau die Führung gegen Madrid nach Hause bringen kann. Und Amsterdam schlägt sich ja auch nicht so schlecht.


#6

Ajax verhaut aber auch Hundertprozentige…


#7

Jo, Kovac damit wohl sicher angezählt.

Ganz ganz peinlicher Auftritt und man kann von Glück reden, dass Ajax so fahrlässig mit ihren Chancen umgegangen ist, sonst hätten die uns abgeschossen.
Harmlos in der Offensive, ideenlos im Mittelfeld und vogelwild in der Defensive.
Absolut erschreckend, in welcher Form man sich da aktuell befindet.


#8

Gegen Pilsen Unentschieden spielen aber Real Madrid besiegen. In Moskau hat man halt Prioritäten.

e:

Man darf auch nicht vergessen, Hasenhütl ist auf dem Markt :kappa:


#9

Vor allem ist es unverständlich, wie man in so einem wichtigen Spiel einen Süle, James, Goretzka und Gnabry draußen lässt, während sich Boateng, Ribery und Co. Spiel um Spiel einen zusammenstolpern können :rage:


#10

RealMad :joy::ok_hand:


#11

Weil sonst Ribery wieder am nächsten Tag beim Oberdeppen Hoeneß anruft und sich ausheult. Rentnery pumpt nach 30 Minuten, wie ein Maikäfer und dass er auf diesem Niveau an keinem Verteidiger mehr vorbei kommt, kommt jetzt nicht überraschend.
Ein Gnabry kommt vieleicht auch nur 2 mal von 10 Versuchen (halte ihn noch für extrem ungestüm) an seinem Gegenspieler vorbei, aber dann wirds halt mal etwas gefährlicher.

Ein Boateng ist völlig von der Rolle.
Ein Neuer ungewohnt unsicher.
Thiago mit unfassbaren Fehlpässen.
James völlig ohne Esprit.
Über Müller ist jedes Wort zu viel.
Usw…

Und mit dieser Einstellung und Pomadigkeit öffnest du JEDEM Gegner Tür und Tor um sein Spiel aufziehen zu können.

Da darf sich ein Kovac jetzt ganz schnell was einfallen lassen, sonst war das ein ganz kurzes Intermezzo beim FC Bayern.
Da geht’s auch gar nicht so krass um die Ergebnisse, sondern eher die Art, wie die zu Stande gekommen sind. Man fühlt sich an Ottl, Lell und Oddo zurück erinnert.


#12

Es ist ja ein Genuss nach solchen Spielen in Einschlägigen Bayern-Foren bzw. Twitter Accounts zu lesen… Da wird davon geträumt Kovac gegen Zidane auszutauschen…
Ehrlich gesagt bin ich Null überrascht über die aktuelle Lage der Bayern. Der Kader ist viel zu Dünn besetzt und viel zu Alt auf den wichtigen Positionen.
Ja… mit Tolisso und Coman sind nun gleich 2 eigentlich gesetzte Spieler ausgefallen, aber das ist etwas mit dem man rechnen muss… Jetzt lass mal die beiden Rentner auch noch irgendwelche WehWehchen haben dann ist das halt schon scheiße. Die Situation für Kovac ist echt maximal scheiße gelaufen…
Naja. Für meinen BVB und die Bundesliga freut es mich, dass der FC Hollywood mal wieder am drehen ist und ich bin gespannt was dieses mal aus dem Hut gezaubert wird… die Memes von Jupp der seine Telefonleitung kappt gibt es ja jetzt schon.
Aber International, freue ich mich zwar ein klein wenig wenn die Bayern mal aufs Dach bekommen, bin aber sonst ganz froh das wenigstens die Fahne für den deutschen Fußball hochhalten.


#13

der sancho mal wieder :upside_down_face:


#14

Gruppe C wird echt spannend, wenn das so weiter geht.


#15

Ich geh mal die Hose wechseln nach der zweiten Halbzeit!

Da ist meine Borussia wieder! Endlich <3


#16

Also irgendwie klingen die Partien heute alle nicht so prall. Irgendwer eine interessante gefunden?


#17

hoffenheim lyon klingt doch gut


#18

Ach mann…Lyon etwas effektiver in den Chancen

Edit: joa


#19

Zumindest einen Punkt haben sie ja noch gerettet.


#20

Joa war aber definitiv mehr drin.